1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Updateanleitung

Dieses Thema im Forum "DX65 - ZX67 - DX580 - ZX590 - ZX2102 - DX2202" wurde erstellt von Schelle, 22. Februar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schelle
    Offline

    Schelle Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen

    Software, Anleitungen & Tools für

    Zehnder ZX590, DX580, DX2202, ZX2102, DX65, ZX67

    Aufgepasst Wichtig

    Die Software für die oben genannten Receiver ist 100% gleich !!!

    Wenn du eine SW hast die für den DX65 oder ZX2102 ist läuft die SW auch auf allen anderen hier genannten Receivern!

    Die SW´s findest du hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Für diese Modelle gibt es 2 verschiedene Versionen von SW.
    Einmal die Fonestar, die zwar kompatibel ist, jedoch sind einige Tasten auf der FB anders belegt /vertauscht


    Diese Tasten sind bei der Fonestar vertauscht:
    Mute = Info
    Info = TV/Radio
    TV/Radio = Mute
    PR = Menünavigation
    Zoom = TV/AV
    POS = Mulit Pict.
    0 = Zoom


    Die andere SW für die Zehnder Modelle ist die Zehpatch / Weltkugel Software.
    Die würde ich empfehlen.
    Von der Bedienung und vom Design sind sie fast identisch. Hier sind die Tasten nicht vertauscht
    hin und wieder ist die Verträglichkeit besser.

    Weitere Unterschiede sind Programme, die sich mit der jeweiligen SW ansehen lassen.
    Bei einigen Versionen kann es sein das die Star-Programme nicht laufen.
    Das Problem der Bundesliga hat man in den Griff bekommen und geht einwandfrei. ;-)))


    Firmware aufspielen so funzt es:


    PC/Laptop und Receiver mit Nullmodemkabel – COM & RS232 Schnittstelle verbinden.

    Channel Editor 1.1a öffnen
    Menüeintrag Software Upgrade und den Eintrag Upgrade Flash ( no boot ) wählen.
    Die bin-datei wählen, mit OK bestätigen. Netzschalter aus, wieder ein.
    Wenn die Übertragung beendet ist warten bis good im Display steht.

    Danach neue Senderliste eintragen (Anleitung folgen).

    Sollte Pre****e trotzdem dunkel sein, einmal wie gewohnt mit 4x8 (also 8888) ins Keymenü gehen.
    Auf Nagra2 Pre****e 00 und 01 keys überprüfen.Wenn korrekt einfach mit Exit das Menü wieder schließen.

    Senderlisten erstellen, bearbeiten und bruzzeln

    1.Receiver ausschalten und mit dem Pc verbinden.
    2.Programm ChEdit_v7.6.00.05 öffnen.
    3.Links oben auf File klicken.
    4.Auf Load klicken und die Datei "rom_default_data" laden.
    5.Sender nach Belieben ändern.
    6."Write default data" klicken.
    7.Receiver einschalten warten bis "GOOD" im Reciever-Display steht.
    8.Receiver wieder ausschalten,an den Fernseher anschließen und fertig.

    zB. BB läuft auf Star xl live Chanel 85.....den Rest macht eh jeder nach belieben.....

    Jetzt steht einem hellen TV-Abend nichts mehr im Wege.

    Lg
    Schelle
     
    #1
    1 Person gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen