1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

Dieses Thema im Forum "Nintendo Wii" wurde erstellt von dogfight76, 5. November 2010.

  1. dogfight76
    Offline

    dogfight76 Elite User

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    kollege hab ich für seine Wii 4.2e den Softmod drauf gemacht, dann hat der Idiot das Update auf 4.3e gemacht :diablo:

    Jetzt ist der Homebrewchannel weg (der Rest ist noch da) aber die Wii startet natürlich die Spiele nicht mehr !!

    Was muss ich jetzt machen ?

    Gruß
    dogfight76
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. querk
    Offline

    querk Chef Mod

    Registriert:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    3.649
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Hallo dogfight,

    Frage: was ist noch vorhanden?

    Forwarder für USB?, dann kannst du ohne dem Spiel "Indiana Exploit" ein Tut für die 4.3 anwenden.

    Ich schick dir mal ein Link, dann sollte es wieder laufen ;-)
    Gruß
    querk
     
    #2
  4. hometronix
    Offline

    hometronix Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Hallo,

    ich habe ein ähnliches Problem und zwar habe ich jemanden den Softmod bei Firmware 4.2E installiert, dann haben sie sich vor kurzem das Spiel Donkey Kong Country gekauft was ein Update verlangt hat und dies dummerweise bestätigt.

    Das Update wurde dann zudem noch abgebrochen. Nun funktioniert der USB Loader nicht mehr und es können keine Spiele darüber gestartet werden.

    Wie könnte ich hier nun am Besten weiterhelfen? Die 4.3E scheint nicht drauf zu sein aber irgendetwas muss schon überschrieben worden sein :-(

    Danke und Gruß
    hometronix
     
    #3
  5. Andre !
    Offline

    Andre ! Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    dicht an Holland
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    @hometronix

    Du kannst doch erkennen ob noch 4.2 drauf ist oder nicht.
    Einfach noch mal neu den Softmod drüberbügeln und gut.
    Ist 4.3 drauf gibt´s eventuell eine möglichkeit ohne die Spiele (indi,..)
    den Hbc wieder herzustellen.
    Ich schick dir mal was.
    Gruß Andre
     
    #4
  6. hometronix
    Offline

    hometronix Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Es war schon die 4.3E installiert, ich konnte nun ohne die Spiele wieder den HBC installieren und danach gleich den ModMii 3.5. Nun muss man sich keine Sorgen mehr um die Nintendo Updates machen.

    Grüße
    hometronix
     
    #5
  7. Viviana
    Offline

    Viviana Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Hallo zusammen

    Habe Wii mit softmod 4.2 und alles lief bestens. Nun merke ich heute das meine Tochter der Firmware Update aktzeptiert hat, ich breche sofort ab und hatte Angst dass ich etwas blödes gemacht hatte . War so wütend und sagte Ihr " jetzt kannst Du deine Spiele vergessen" Kontrollierte Sofort die Firmware version und obwohl der Download nicht komplet war (ca. 70%) zeigt es jetzt 4.3E an.USB loader gestartet und die 2 spiele die ich gestartet habe funktionieren. Kann es sein dass es jetzt keine USB Loader Updates mehr annimmt oder was hat es für Einflüsse auf die WIi? Was kann es für Auswirkungen haben?

    Danke für Eure Unterstützung!

    Viviana
     
    #6
  8. hometronix
    Offline

    hometronix Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    War bei mir gleicher Fall. Der HBC war allerdings weg und der USB Loader lies sich nicht mehr starten. Ich habe danach gleich den ModMii 3.5 mit Updateschutz installiert. Nun funktioniert wieder alles wunderbar.
     
    #7
  9. Viviana
    Offline

    Viviana Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    bei mir ist noch HBC und USB Loader da... aber eben in der Einstellungen 4.3E.. wie ist dies möglich? Kann ich mich sicher fühlen oder muss ich auf etwas achten?

    Danke

    Viviana
     
    #8
  10. Opp2k2
    Offline

    Opp2k2 Ist oft hier

    Registriert:
    5. August 2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Ich habe das gleiche Problem mit einer Wii...

    Es war der Softmod mit 4.2 drauf und nun wurde die Wii auf 4.3e upgedatet.
    Kann mir einer sagen, wie ich das wieder hinbekomme?

    Gruß Opp2k2
     
    #9
  11. M@libu
    Offline

    M@libu Chef Mod

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Hallo zusammen

    Alle, die das Update in der Mitte drin abgebrochen haben, würde ich raten, nochmal ein Firmware Update zu machen.
    Möglich, dass da nicht alles richtig installiert wurde.
    Zudem haben diejenigen noch Glück, dass die Wii überhaupt noch startet :)
    Falls noch möglich, den Homebrew Channel vor dem Wii System Update auf Version 1.0.8 upzudaten.

    Ein Update überschreibt meistens die wichtigsten IOS.
    Meistens sind da die IOS249 und IOS250 davon betroffen.
    Ebenfalls werden alte Homebrew Channel Versionen gelöscht.
    Der neue HBC, der 1.0.8 übersteht ein Update ohne Probleme.
    Der ist nachher auch noch auf der Wii drauf.

    Alle, die noch einen Forwarder Channel drauf haben, von mir aus der USB Loader GX, packen in den Ordner auf der SD Karte die boot.elf vom HackMii Installer in den entsprechenden Ordner.

    Beispiel: SD:\apps\usbloader_gx\boot.elf
    Hier drin sollte auch eine boot.dol liegen.

    Diese boot.dol einfach mal umbennen in boot2.dol
    Die boot.elf vom HackMii Installer umbenennen in boot.dol.
    Zuletzt sollte das dann so aussehen ...
    SD:\apps\usbloader_gx\boot.dol
    Wobei die boot.dol in Wirklichkeit die dol vom HackMii Installer ist.

    Die Wii starten und auf den USB Loader GX Forwarder klicken.
    Da ja die boot.dol mit der Datei vom HackMii Installer ausgetauscht wurde, wird nun der HackMii Installer gestartet.
    Dann einfach den Homebrew Channel neu installieren und anschließend einen kompletten SoftMod laut unserer Anleitung für die FW 4.3 durchführen.

    Diesmal aber bitte mit PriiLoader Installation, damit kein versehentliches Update mehr gemacht werden kann!
    Der PriiLoader verhindert Disk- sowie Online Updates.

    Alle, die keinen Forwarder Channel mehr drauf haben, brauchen ein Exploit Spiel und führen ebenfalls einen kompletten SoftMod für die FW 4.3 laut unserer Anleitung durch.

    Viel Spaß & vor allem viel Erfolg :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2011
    #10
  12. Opp2k2
    Offline

    Opp2k2 Ist oft hier

    Registriert:
    5. August 2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Danke für die Hilfe...

    Ich habe nun den Homebrew Channel wieder drauf, aber welche Anleitung soll ich nehmen, ich finde für die 4.3 immer nur Anleitungen mit den Spielen. Aber die benötig ich ja nun nicht mehr.

    Gruß Opp2k2
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2011
    #11
  13. M@libu
    Offline

    M@libu Chef Mod

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Hi

    Die Spiele braucht man nur um den HackMii Installer aufzurufen.
    Das hast Du ja anhand meiner Anleitung nun anders gelöst.
    Den Homebrew Channel hast ja jetzt schon drauf.
    Also machst einfach mit dem nächsten Schritt weiter.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ich weiß jetzt nicht wie oder was Du schon alles gemacht hast.
    BootMii sollte installiert sein, ein NAND BackUp sollte gemacht werden, usw.

    Vielleicht kannst mal einen SysCheck machen und hier posten, dann sehen wir weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2011
    #12
  14. Opp2k2
    Offline

    Opp2k2 Ist oft hier

    Registriert:
    5. August 2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Okay, dann habe ich die richtige genommen :)

    Leider sagt mir der PriiLoader nachdem ich alle einstellungen gemacht habe, und oben auf System Menu drücke: "Error autobooting systemmenu! Could not open boot file!"

    Und immer wenn ich nun die Wii ausschalte und wieder anmache, startet der Priiloader :( WIe bekomme ich den wieder weg?

    Gruß Opp2k2

    EDIT:
    SysCheck war erfolgreich.
    Region: PAL
    Systemmenue 4.3.e (v514)
    Homebrewkanal 1.0.8 ebnutzt IOS58
    Hollywood v0x11
    Boot2 v4

    IOS3 - IOS240 Keine Patches oder Funktionslos (Stub)
    IOS250 (rev65535): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS254 (rev65281): BootMii
    BC v6
    MIOS v10
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2011
    #13
  15. M@libu
    Offline

    M@libu Chef Mod

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Hast Du den PriiLoader aus unserer Datenbank genommen und nicht den PreLoader?
    PriiLoader und PreLoader sind zwei paar Schuhe!!

    Klingt entweder nach einem fehlerhaften System Menü oder eben nach PreLoader und der ist nicht mit 4.3 kompatibel.
    Was steht in Deinem PriiLoader Menü für ein Name und was für eine Version drin?

    Ist das Dein Ganzer SysCheck oder hast nen Fehler beim Kopieren gemacht??
    Der SysCheck schreibt Dir eine Datei auf die SD Karte.
    Diese Datei öffnest mit WordPad und kopierst den ganzen Inhalt hier her in einem Spoiler bitte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2011
    #14
  16. Opp2k2
    Offline

    Opp2k2 Ist oft hier

    Registriert:
    5. August 2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Updat auf 4.3e obwohl Softmod drauf für 4.2e

    Da steht...

    IOS v80
    Systemmenu v514
    Priiloader v0.6 (r123)
    Priiloader is a mod of Preloader 0.30

    sysCheck v2.1.0b5 von Double_A
    ...laeuft auf dem IOS58 (rev 6176).
    Region: PAL
    Systemmenue 4.3E (v514)
    Homebrewkanal 1.0.8 benutzt IOS58
    Hollywood v0x11
    Konsolen-ID: 909xxxxx
    Boot2 v4
    Es wurden 100 Titel gefunden.
    Es wurden 46 IOS gefunden, von denen 16 funktionslos (Stub) sind.
    IOS3 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS9 (rev 1034): Keine Patches
    IOS10(rev 768): Funktionslos (Stub)
    IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS12 (rev 526): Keine Patches
    IOS13 (rev 1032): Keine Patches
    IOS14 (rev 1032): Keine Patches
    IOS15 (rev 1032): Keine Patches
    IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    IOS17 (rev 1032): Keine Patches
    IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS21 (rev 1039): Keine Patches
    IOS22 (rev 1294): Keine Patches
    IOS28 (rev 1807): Keine Patches
    IOS30 (rev 2816): Funktionslos (Stub)
    IOS31 (rev 3608): Keine Patches
    IOS33 (rev 3608): Keine Patches
    IOS34 (rev 3608): Keine Patches
    IOS35 (rev 3608): Keine Patches
    IOS36 (rev 3608): Keine Patches
    IOS37 (rev 5663): Keine Patches
    IOS38 (rev 4124): Keine Patches
    IOS40 (rev 3072): Funktionslos (Stub)
    IOS41 (rev 3607): Keine Patches
    IOS43 (rev 3607): Keine Patches
    IOS45 (rev 3607): Keine Patches
    IOS46 (rev 3607): Keine Patches
    IOS48 (rev 4124): Keine Patches
    IOS50 (rev 5120): Funktionslos (Stub)
    IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
    IOS53 (rev 5663): Keine Patches
    IOS55 (rev 5663): Keine Patches
    IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    IOS57 (rev 5919): Keine Patches
    IOS58 (rev 6176): Keine Patches
    IOS60 (rev 6400): Funktionslos (Stub)
    IOS61 (rev 5662): Keine Patches
    IOS70 (rev 6912): Funktionslos (Stub)
    IOS80 (rev 6944): Keine Patches
    IOS222 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS223 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS249 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS250 (rev 65535): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS254 (rev 65281): BootMii
    BC v6
    MIOS v10

    Bericht wurde am 03.04.2011 generiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2011
    #15

Diese Seite empfehlen