1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Unterschied SE Navcore <> DSA Navcore ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Moto62, 7. August 2013.

  1. Moto62
    Offline

    Moto62 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ich ahne schon, dass ich mich hier zum Klops mache aber ich finde keine Erläuterung zu dem Thema.
    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den Navcores DSA <> SE <> Werk und was bedeuteten die Abkürzungen ?
    In einem Beitrag hat jemand den DSA 9.500 Navcore auf dem XL installiert.
    Gibt es da Vorteile gegenüber dem "normalen" 9.510 der bei mir serienmäßig drauf ist ?
    Oder ist der auf dem XL ein DSA Navcore ?

    Es darf gelacht werden ! :D :D

    EDIT 1. SE ist bei den Faqs für Newbees ja erklärt , aber was ist DSA ?

    EDIT 2. DSA ist also ein Tool , welches das Downgraden des Bootloaders ermöglicht ?
    Also ist ein DSA Core einer der damit bearbeitet wurde ?

    Wenns so ist dann zu den Thread !
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.662
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: Unterschied SE Navcore <> DSA Navcore ?

    Hallo

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Die SE und DSA NC`s sind umgebaute Navcores von 64 MB Ram Modellen das die auch auf den alteren 32 MB Ram Geraten funktionieren. Es geht da hauptsachliech um Spuhrassistenten, Real View, IQRouts ect.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Es werden auch Rider und Truck NC`s umgebaut das die auf anderen Navis funktioniren, ua. auch auf 64 MB Ram Obe und GO Modellen. die Abkurzung "SE" bedeute SaveRam Edition, heist so viel wie "Ram sparen" das die og. Optionen trotz halfte Ram auf alteren Navis benutzen kann. Das "DSA" (keine ahnung was die abkurzung bedeutet" sind neuere version von SE. Da gibts so genantes "Memorybooster" das noch mehr RAM spahrt. Auf den kann man ua. TTS Stimmen nutzen. Weitere neuigkeit ist das die NC`s schon eingebaute Emulatoren, fur verschiedene Navimodelle hat, beim SE muste man das "per hand" reinschreiben. Hoffe das die erklarung bringt Dir etwas licht in die angelegenheit.

    P.S.
    Der unterschied zum Orginalen NC, zb. 9.510, ist das GO Modelle, ab. x20 und One XXL oder IQRouts (mit 64 MB Ram), bekommen dieses NC als Orginal Update, altere zb. GO bis x10 und Navis mit 32 MB Ram nicht. Muss man da ein wenig schummeln und ein SE oder DSA selbst instalieren.
     
    #2
    da rockwilder, xtra, Bratac und 7 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen