1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschied S13 S02

Dieses Thema im Forum "Sky Deutschland" wurde erstellt von thomas_2003, 5. September 2009.

  1. thomas_2003
    Offline

    thomas_2003 Newbie

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey, hab hier ein paar mal schon von S02 und S13 gelesen. Was ist das überhaupt? Was ist der Unterschied? Wann braucht man welche Karte? Wieso sind S02 Karten so begehrt.

    Ich will nur mit 3 Receivern sharen. Bei uns im Wohnzimmer, Schlafzimmer und unser Nachbar.

    Ist S02 sehr wichtig? Ich würd's gerne verstehen...

    DANKE
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.308
    Zustimmungen:
    9.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Unterschied S13 S02

    eine So2 ist betacrypt tuneled nagra und kann bis + - 10 leute bedinen
    V13 ist NDS kann max 3 - 5 leute bedinen und fengt an zu fresen

    so ungefer ist es , deswegen sind die So2 karten so begehrt , und wenn du ne möglichkeit hast eine So2 zu haben dann hol die So2 , keine andere
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. thomas_2003
    Offline

    thomas_2003 Newbie

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Unterschied S13 S02

    Was meinst du damit ?
     
    #3
  5. motumba
    Offline

    motumba VIP

    Registriert:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    493
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Germany
    AW: Unterschied S13 S02


    Das Bild hängt/friert ein/hackt


    gruss
     
    #4
  6. KHGrigo
    Offline

    KHGrigo Meister

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Elektroinstallateur, FLK
    Ort:
    Münsterland
    AW: Unterschied S13 S02

    Wenn zuviele Leute auf die Karte zugreifen, bei dir mitgucken, kommt es zu Aussetzern bzw. das bild bleibt stehen.
    Ähnliches gibt es am PC oder Lappi wenn die Grafikkarte nicht mehr mitkommt. Dann bleibt das Bild auch oft stehen.
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. thomas_2003
    Offline

    thomas_2003 Newbie

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Unterschied S13 S02

    aber 4 Leute können ohne Probleme noch gucken bei der V13 Karte?

    Welche Receiver benötigen noch eine S02 Karte?
     
    #6
  8. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Unterschied S13 S02

    Ich hab ne V13 bei mir im Smargo laufen und da greifen teilweise 10-12 Leute gleichzeitig zu ohne Probleme, man muss sie allerdings übertakten.

    Und anbei noch eine Analyse von mir:

    Die V13 läuft im Endeffekt viel stabiler wie eine S02, sofern sie übertaktet ist. Wenn ich die Logs beobachte isses total egal wieviele User gleichzeitig auf die Karte zugreifen, ich hatte schon Zeiten, da gingen mehr als 100 CWs pro Minute durch und das alles ohne Aussetzer. Die Laufzeiten durch die Karte bewegen sich konstant bei ungefähr 270 ms. Meine S02 hält das nicht aus, die steigt aus und die Laufzeiten sind extrem schwankend.
    Einziges Problem sind die Cardserver, NewCS kann man bei einer V13 vergessen, da NewCS nur alle 1 Sekunde CW Anfragen erlaubt. Da man bei der V13 gerade mal eine ungefähre CW Laufzeit von 680 ms hat bevor es zu Aussetzern kommt (Vergleich S02 kann bis ca. 3000 ms), ist klar warum bei 4 Usern bereits Feierabend ist, ich nutze daher MPCS. MPCS kann weit mehr Anfragen pro Sekunde beantworten, wobei hier anders als bei NewCS keine Limits gesetzt sind. Allerdings steigt auch MPCS aus wenn mehr als ca. 8-10 Anfragen pro Sekunde durchgehen, dann gibts ne ca. 3 sekündige Pause bevor es weitergeht, Folge sind natürlich Aussetzer wo es bei einer S02 vllt gerade nochmal gutgehen könnte. Teilweise steigt MPCS aber auch früher aus, keine Ahnung von was das abhängig sein könnte.

    Fazit: Wenn die Cardserver mal ausgereifter sind ist eine V13 einer S02 definitiv zu bevorzugen sofern man die Möglichkeit hat sie zu übertakten, bei mir läuft sie auf 6,86 Mhz im Smargo. Unübertaktet ist die Karte recht nutzlos, da die geforderte Laufzeit von ca. 680 ms und die tatsächliche Laufzeit sich nicht viel schenken, so dass es im Internet definitiv ständig zu Aussetzern kommt.

    Die Karte ist übertaktet aber deutlich stabiler wie eine S02 und geht in den Zeiten nicht exponentiell nach oben. Ich hatte egal wieviel User darauf zugreifen, noch nie eine längere Laufzeit als 270-280 ms was defintiv nicht zu Aussetzern führt, einzige Begrenzung sind noch die Cardserver.
    Also an die Programmierer der Cardserver, ich hoffe ihr kriegt das noch in den Griff, dann kriegt die V13 auch ihre verdiente Chance, die S02 stellt sie nämlich locker in den Schatten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2009
    #7
    Pilot gefällt das.
  9. thomas_2003
    Offline

    thomas_2003 Newbie

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Unterschied S13 S02

    gut vielen dank für die ausführliche erklärung.
    da ich von dem ganzen zeug nicht so viel ahnung habe (übertakten, zugrifsszeiten etc...) nehme ich wohl eine S02 Karte am besten.

    woher weiss ich welcher receiver welche karte benötigt? habe einen Topfield 7000hd pvr hier noch stehn... braucht der eine S02 karte; weil dann könnt ich dem seine receivernummer bei der bestellung angeben.
     
    #8

Diese Seite empfehlen