1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unmaskiert - Schockierende Kaffeepause mit Lady GaGa

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 1. Mai 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Haben die Stylisten und Designern ihr die Gefolgschaft gekündigt? Ausgerechnet an dem Tag, an dem Christina Aguilera einen auf gaga macht und ihr neues Video veröffentlicht, vergißt Lady GaGa die Contenance und läuft herum wie eine Vogelscheuche. Keine Frisur, kein Designer-Kostüm, kein Hut, aber schlecht sitzende und ausgewaschene Denim-Shirts. Ihr Haupthaar locker und unfrisiert. Alles nur Second Hand? So zeigte sie sich bei einem Kaffee Latte gestern in Los Angeles. Unglaublich, dass das die “einflussreichste Künstlerin der Welt” des ‘Time’-Magazins sein soll.
    Allerdings spazierte Miss Exrtravaganza mit ihrem Kaffee standesgemäß zu einem wartenden Rolls Royce.

    [​IMG]

    Lady Gaga (24) ist ja ziemlich happy, gerade keine Beziehung zu haben, um sich so ganz ihrer Karriere widmen zu können. Gaga hat nur Zeit für ihre Musik und glaubt sowieso, die Liebe könne der Musik großen Schaden zufügen: “Zu viel Hingabe, zu viel Liebe kann dich umbringen. Ich finde es romantisch, aber auch unglaublich traurig, wenn Künstler an gebrochenem Herzen sterben”, sinnierte sie im britischen ‘more!’-Magazin.
    Die exzentrische Sängerin befürchtet zudem, dass ihr, falls sie sich mal verlieben sollte, ihre Inspiration für ihre Lieder verlorengeht: “Die Suche nach der Liebe verheißt Nahrung für die künstlerische Seele. Ich befürchte, sobald man die wahre Liebe gefunden hat, wird nichts mehr da sein, worüber man Songs schreiben könnte.”
    Dass Gaga extreme Ansichten hat, was Liebe und Sex angeht, machte sie schon früher in diesem Jahr klar, als sie sich zu ihrem Zölibat bekannte. Denn trotz ihrer provokativen Texte und ihrer gewagten Outfits ist es der Künstlerin wichtig, gerade ihren jungen Fans mit auf den Weg zu geben, sich nicht zu früh zum Sex überreden zu lassen: “Ich erinnere mich noch an die coolen Mädchen, als ich aufgewachsen bin. Jeder fing an, Sex zu haben. Aber es ist irgendwie nicht mehr cool, die ganze Zeit Sex zu haben. Es ist cooler, stark und unabhängig zu sein.”

    Bilder

    [​IMG]

    [​IMG]

    Quelle: Klatsch-Tratsch
     
    #1

Diese Seite empfehlen