1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Umzug von FB auf Raspi

Dieses Thema im Forum "Raspberry Pi" wurde erstellt von Balu73, 11. November 2013.

  1. Balu73
    Offline

    Balu73 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo Leute,

    ich möchte von meiner Fritzbox mit Oscam auf einen Raspberry Oscam umziehen. Diesbezüglich habe ich ein paar Fragen.

    Kann ich die Oscam Daten von der Fritzbox eins zu eins auf die Raspberry Oscam kopieren?

    Als Reader habe ich einen Smargo für S02 (orginal) und eine Easymouse HD02 sowie einen aktiven USB Hub, die momentan an der Fritz hängen. Funktionieren diese auch Problemlos am Raspberry?

    Gibt es irgendwas was besonderes was ich beachten muss?

    Bringt mir der Umzug einen Vorteil, wie bessere Zeiten oder so?

    Danke und Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Radagast
    Offline

    Radagast Elite User

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    904
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Hi,

    1:1 wird der Umzug nicht vonstatten gehen. Du mußt auf jeden Fall auf die Logfiles achten da der Speicherort auf der Fritte höchstewahrscheinlich ein anderer sein wird.
    Ich persönlich hab mit Smargos auf dem Pi keine guten Erfahrungen sammeln können. Evtl ist dies inzwischen aber Schnee von gestern und es funktioniert mit einem aktuellem Kernel besser.

    Die Zeiten und auch die Stabilität ist auf einem Rasbperry in aller Regel besser.
     
    #2
  4. Balu73
    Offline

    Balu73 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Hallo Radagast,

    ok das mit den Logfiles werde ich beachten! Mit dem Smargo muss ich mal testen, kann ich ja umstecken da beides vorhanden ist. Meinst Du ich kann ohne den hub arbeiten, das Netzteil von pi hat 1,2A.
    Mit der Stabilität hatte ich auf der FB nie Probleme, die Zeiten sind ehr nicht so doll.
     
    #3
    stomb gefällt das.
  5. joerg_999
    Offline

    joerg_999 Meister

    Registriert:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    535
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Habe 6 Smargos am aktiven Hub -> kein Problem läuft seit 9 Monaten durch. (Smargos bei mir 1.07) musst deine aber nicht unbedingt updaten sollte auch mit niedrigerer Version funktionieren!

    Ohne aktiven Hub geht's definitiv nicht (bei meinen 6 Readern), aber der versorgt bei mir auch den Raspi (2,5A Netzteil !)

    Noch ein TIP : nimm die aktuelle Version von Raspbian und ein update der Firmware des Raspis
    aktuell : Linux raspberrypi 3.10.18+ #590 Mon Nov 11 21:26:42 GMT 2013 armv6l

    Grüsse joerg_999
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2013
    #4
    stomb gefällt das.
  6. Balu73
    Offline

    Balu73 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Hallo Joerg,

    also den aktuellen raspi habe ich, das mit dem update kapier ich nicht! Meinst Du das der raspi ein Firmeware-Update bekommen soll? Kannst mir das genauer erklären und ggf. ein link geben!
    Ansonsten mache ich doch Debian Wheezy - IPC - Oscam drauf, alles einstellen und gut, oder!?
     
    #5
  7. joerg_999
    Offline

    joerg_999 Meister

    Registriert:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    535
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Im Prinzip ja, Raspbian ist ja Debian Wheezy 7.2 eben optimiert auf den Raspi, und im Terminal nach der Installation noch :
    Nachtrag:
    apt-get update && apt-get upgrade
    dann:
    rpi-update
    dann hast du aktuelle Raspi Firmware drauf.

    Link:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2013
    #6
    stomb gefällt das.
  8. Balu73
    Offline

    Balu73 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Super, Danke!

    eine frage noch dazu, ich habe schon oscam drauf, kann ich jetzt noch das update durchführen oder muss ich danach alles neu installieren?
     
    #7
  9. joerg_999
    Offline

    joerg_999 Meister

    Registriert:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    535
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Klar, das geht immer - er prüft zuerst ob ein neues vorhanden ist wann ja lädt er es im laufenden Betrieb runter installiert und du musst ihn nur kurz rebooten das wars !

    PS: es wird dabei an deinen Configs oder OScam nichts geändert!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2013
    #8
  10. Balu73
    Offline

    Balu73 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Ok, vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Falls Du noch mehr Tipps hast, immer her damit...! Freu mich immer wenn ich was dazu lerne.
     
    #9
  11. joerg_999
    Offline

    joerg_999 Meister

    Registriert:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    535
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    HowTo´s alle brav gelesen? zb: Anleitung: Raspberry PI+ Debian Wheezy+IPC+OSCam :ja
     
    #10
  12. Balu73
    Offline

    Balu73 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Ja klar... das stellt auch kein Problem dar (denke ich)! Nur sowas wie mit dem Update des pi kannte ich nicht! Oscam + FB läuft ja bei mir super, jetzt kommt halt nur der pi und die FB geht raus. Somit ist alles was mit dem pi zu tun hat neu für mich.
     
    #11
  13. joerg_999
    Offline

    joerg_999 Meister

    Registriert:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    535
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Wirst viel Freude haben mit dem Raspi, läuft stabil und macht seine Arbeit!
     
    #12
  14. frankomio
    Offline

    frankomio Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    auch ich habe von einer FB7240 auf den Raspberry umgestellt,
    dazu Wheezy installiert,
    Oscam kompiliert und installiert,
    dann einfach über das WebIf die Konfigdateien vom WebIf der Fritte per Copy&Paste rüberkopiert.

    dann mußte ich nur noch die 2 Pfade der Logdatei für den Raspberry anpassen.

    Smargo mit Karte reingesteckt, gebootet -> Es wurde Hell :)


    Daß es sooo einfach wird , habe ich nicht zu träumen gewagt....

    Jetzt werde ich noch testten, was man alles parallel betreiben kann, ohne daß es zu Rucklern kommt... NAS-Funktion, XBMC, (TV-Server über TV-Headend dürfte mangels bandbreite evt wegfallen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2013
    #13
  15. Balu73
    Offline

    Balu73 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    Hallo frankomio,

    das ist gut zu wissen, Du betreibst nur eine Karte? Für mich würde noch spannend sein welche Karte du betreibst und haben sich die zeiten bemerkbar verbessert, bei welcher anzahl clients?
     
    #14
  16. frankomio
    Offline

    frankomio Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Umzug von FB auf Raspi

    hi,


    habe gestern (Nacht) nur die EINE V13-Karte getestet, im Fastmode , und auch nur mit einem lokalen Client.
    ECM lag bei ca. 133ms, mit der Fritte war ich zwischen 140 und 170, bei 3-5 Clients auch mal bei 200-300 ms

    ich denke, ich werde die Tage komplett umschwenken, dann kann ich auch genauer berichten
     
    #15

Diese Seite empfehlen