1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umstieg auf: 4 Sats und 8 Teilnehmer

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von marcometer, 1. Dezember 2010.

  1. marcometer
    Offline

    marcometer Hacker

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo Jungs,

    nach meiner langen Zeit als Kabelmensch habe ich es endlich geschafft und kann nun mit Sat arbeiten.
    Hier im Haus ist bisher eine 80cm (Astra 19,2°) Schuessel mit Quattro LNB auf einen 8x Verteiler verbaut.
    Ich wuerde nun gerne noch SRG und die Englaender empfangen.
    Und da der 23,5er da auch noch mitten drin liegt koennte man den gleich noch mit dazu packen.
    Also was brauche ich?
    Soweit ich mich eingelesen habe waere eine T90 Schuessel ganz nuetzlich und dazu einen 17/8 Multischalter.
    Zusaetzlich natuerlich 4 LNBs (13E, 19,2E, 23,5E und 28,2E) und von der Schuessel 16 Kabel zum Multischalter.
    Liege ich da richtig?
    Oder gibt es eine andere/bessere Variante?
    Inhouse ist ja soweit alles klar, ab Dachboden liegen Kabel in alle Raeume.

    Zur Orientierung:
    Ich wohne in der Naehe von Wiesbaden, also sollte der Empfang von 28,2E kein Problem sein.

    Vielleicht koenntet ihr mir ja guenstige und bewerte Komponenten fuer mein System vorschlagen.

    :)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    1.288
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Umstieg auf: 4 Sats und 8 Teilnehmer

    So ist es !
    Allerdings ist die T90 nicht einfach aufzubauen geschweige denn einzustellen. Da solltest Du Dir vorab schonmal ein paar Infos holen, wie die T90 am besten aufgebaut und eingestellt wird.

    Eine andere gibt es schon, besser ist diese denke ich aber nicht.
    Du würdest dann 2 MS 9/8 sowie 8 Optionsschalter benötigen ... plus natürlich die Unmengen an zusätzlichen F-Steckern ...

    Beim MS halte mal nach dem Smart Multischalter 17/8 (MS 178 ES) Ausschau.
    Bei den LNBs muss Du darauf achten, das Du für den 19,2° oder den 23,5° einen schmalen nimmst, sonst kommst Du nicht nah genug ran.
    ALPS und auch Inverto MultiConnect-LNBs sind dafür ausgelegt, nah aneinander geschoben werden zu können.

    Ach ja ... wenn Du den 28,2° anpeilst, hast Du automatisch auch den 28,5° Eurobird, also auch dort mal die Frequenzen absuchen :emoticon-0105-wink:
     
    #2

Diese Seite empfehlen