1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

uhrzeit auf debian aktuallisieren?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Neuling2009, 15. August 2011.

  1. Neuling2009
    Offline

    Neuling2009 Ist oft hier

    Registriert:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo an alle

    Habe festgestellt das meine debian uhr nicht genau eingestellt ist,
    kann mir bitte jemand sagen wie man die einstellt unter Putty?

    mit den befehl date kann ich das datum und uhrzeit abrufen ,aber wie ändern?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: uhrzeit auf debian aktuallisieren?

    erst mal das installieren:

    apt-get install ntpdate

    und nach installation dieses befehl:

    ntpdate -s pool.ntp.org

    du kannst alternativ auch in cron ein job anlegen, das würde so aussehen:

    # Zeitabgleich jede Nacht um 3 Uhr
    0 3 * * * ntpdate -s pool.ntp.org
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2011
    #2
    Neuling2009 gefällt das.
  4. Neuling2009
    Offline

    Neuling2009 Ist oft hier

    Registriert:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: uhrzeit auf debian aktuallisieren?

    sorry ist das so richtig

    # Zeitabgleich jede Nacht um 3 Uhr
    00 3 * * * root -s pool.ntp.org[/

    also mit befehl crontab -e öffne ich das und dann

    0 3 * * * root -s pool.ntp.org

    ist das so richtig?
     
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: uhrzeit auf debian aktuallisieren?

    sorry du hast natürlich recht! :)

    war eine null zu viel!

    so ist es richtig:

    0 3 * * * ntpdate -s pool.ntp.org
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2011
    #4
    Neuling2009 gefällt das.
  6. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: uhrzeit auf debian aktuallisieren?

    so ein blödsin!


    kleiner Tip: i jobs

    dort ist bereits relativ weit am Anfang ein vorhandener Eintrag
    Code:
    #Zeitabgleich -> benoetigt [apt-get install ntpdate]
    #0 8 * * * root ntpdate -s pool.ntp.org      #Zeitabgleich (Taeglich um 08:00 Uhr)
    ...einfach nur die eine # da weg und das Paket installiern... fertig


    crontab -e öffnet die crontab des aktuellen Benutzers... Wenn das ein Normaler Benutzer is, wird das aber nicht funktionieren weil nur root das Recht hat die Systemzeit zu ändern

    UND was warscheinlich für euch 2 wichtiger ist: Die Syntax der BENUZER-CRONTAB ist eine ANDERE als von i jobs (/etc/crontab) !!
    in /etc/crontab gibt man zusätzlich an als welcher benutzer der Befegl ausgeführt werden soll... Bei den benutzer-crontabs ( crontab -e ) geht das NATÜRLICH nicht! Die befehle werden alle als der benutzer ausgeführt für den diese benutzer-crontab is!
    Das wär ein bischen sehr unsicher wenn irgendein benutzer einfach über die benutzer-crontab befehle als root ausführen dürfte!

    Also WENN er als root crontab -e nutzt, dann muss die Zeile so aussehen:

    0 3 * * * ntpdate -s pool.ntp.org


    (was soll überhaupt "root -s pool.ntp.org"?)
     
    #5
    Neuling2009 gefällt das.
  7. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: uhrzeit auf debian aktuallisieren?

    @roterbaron:

    du hast natürlich recht, habe vergessen für den cron eintrag das ntpdate davor zu schreiben :)

    das root habe ich davor geschrieben weil es im ipc 11.3 so drin (i jobs) steht. dachte es wäre relevant.

    aber nun man lernt ja immer dazu.
     
    #6
  8. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: uhrzeit auf debian aktuallisieren?

    @meister85: ähm ja ne, du scheinst es immernoch nicht verstanden zu haben - jetzt haste zwar deine beiträge hier editiert aber im #2 & #4 stehts immernoch "falsch" weil da nichts von wegen ipc steht und der TE hat auch nichts von wegen ipc geschrieben...

    /etc/crontab IST NICHT GLEICH crontab -e




     
    #7

Diese Seite empfehlen