1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uhren umstellen nicht vergessen

Dieses Thema im Forum "DEB Board News - Infos - Umfragen" wurde erstellt von josef.13, 24. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.596
    Zustimmungen:
    15.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Wie in jedem Jahr überlegen viele Menschen wie die Uhren beim Wechsel auf die Sommerzeit (MESZ) umgestellt werden müssen. In der Nacht von Samstag (24.03.2012) auf Sonntag (25.03.2012) um 02:00 Uhr wird die Uhr eine Stunde, auf 03:00 Uhr vorgestellt.

    Besitzer von Funkuhren brauchen sich nicht um die Umstellung kümmern, denn diese übernehmen die Zeitumstellung automatisch. Die Funkuhren reagieren auf ein Signal, welches von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt bereit gestellt wird. Dieses enthält bereits die Information über die Sommerzeit. Computer stellen sich in den meisten Fällen auch automatisch um. Allerdings müssen die meisten Uhren noch immer von Hand umgestellt werden.

    Die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) gilt in fast ganz Europa und beginnt immer am letzten Sonntag im März. Am letzten Sonntag im Oktober wird dann wieder auf “Normalzeit“ oder auch Mitteleuropäische Zeit (MEZ) zurückgestellt, dieser Termin fällt in diesem Jahr auf die Nacht vom 27. auf den 28.10.2012.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Ipo
    Offline

    Ipo Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Boz.
    Die Fritzboxen haben mit der Sommerzeit -Umstellung gerade ein Problem.
    Liegt nicht am Zeitserver, sondern an fehlerhafter Firmware.
    (Linux verwendet GMT)
    Das wirkt sich z.B. auch auf die angemeldeten DECT-Telefone aus.
    Bis AVM da eine geänderte Firmware bereitstellt, kann man das, wenn man unbedingt muß, ändern.
    Dazu z.B. Firmware-Sicherung machen und diese mit Notepad oder UltraEdit bearbeiten und wieder einspielen.

    [TABLE="class: page, width: 100%, align: center"]
    <tbody>
    [TABLE="class: tborder, width: 100%, align: center"]
    <tbody>
    [TD="class: alt1"][TABLE="width: 100%"]
    <tbody>
    [TD="class: alt2"]Vor die Zeile
    CFGFILE:ar7.cfg
    die Zeile
    NoChecks=yes
    einfügen.

    Danach den Teil suchen der mit
    timezone beginnt.

    timezone_manual {
    enabled = yes;
    offset = 0;
    dst_enabled = no;
    TZ_string = "CET-1CEST,M3.4.0/2,M10.5.0/3";
    name = "";

    </tbody>[/TABLE]
    [/TD]
    </tbody>[/TABLE]
    [/TD]
    </tbody>[/TABLE]


    Oder:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    Tina Redlight und Schnauke gefällt das.
  4. Ipo
    Offline

    Ipo Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Boz.
    AVM hat sich geäußert
    Zitat:

    Temporäre Falschdarstellung der Uhrzeit bei FRITZ!Fon-DECT-Handgeräten

    Aufgrund einer seltenen Datumskonstellation im März 2012 kommt es bei FRITZ!Fon-Geräten vom 25.3. bis 1.4.2012 zu einer temporären Uhrzeit-Fehlanzeige. Die Uhrzeit wird während dieser Woche weiterhin als Winterzeit angezeigt, das heißt um exakt eine Stunde verschoben, beispielsweise 11:00 anstelle der korrekten Angabe 12:00 Uhr. Ebenfalls betroffen sind die Weckzeit sowie die WLAN-Nachtschaltung. Dies gilt nicht für alle sonstigen mit der FRITZ!Box verbundenen Geräte wie PCs, Laptops, Smartphones oder Fernseher.

    Ab Sonntag, den 1.4.2012, wird automatisch wieder die korrekte Uhrzeit angezeigt. Ein manueller Eingriff in die Zeitdarstellung ist nicht möglich. Für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.
    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Eigentlich unverständlich warum man das nicht sauber programmiert und per Firmware-Update fixt.
    Oder es liegt am verwendeten Betriebsystem und kann nicht so einfach gefixt werden.

    Das betrifft natürlich nicht nur die Fritz!Fon DECT-Telefone, sondern andere angemeldete Geräte wie Gigaset genauso.
    So wie in Post 2 beschrieben, kann man bezüglich DECT-Telefone-Zeit vorübergehend Abhilfe schaffen. (getestet)
    Bezüglich Weckzeit von Fritzbox u. W-Lan-Nachtschaltung bringt das aber wohl nichts. (ungetestet)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2012
    #3
    extra gefällt das.
  5. Schnauke
    Offline

    Schnauke Moderator

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Bei meiner Fritz!Box trat der Fehler nur gestern auf. Heute hat sich alles von selbst richtig eingestellt. Ich muss also nicht bis April warten.
     
    #4
  6. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    Bei mir ist noch "Winterzeit" (Fritz.Box 7390 + 4 DECT Fritz!Fon)

    aber für mich kein Problem, mein Biorhythmus ist auch noch auf "Winterzeit", da warte ich einfach mal die vier Tage ab und mache nichts...
     
    #5
  7. Ipo
    Offline

    Ipo Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Boz.
    ZITAT AVM:

    Aktuell kursieren im Internet Hinweise mit Lösungsideen, die jedoch keine stabile Lösung darstellen. Wir empfehlen daher, bis zum kommenden Sonntag die um eine Stunde verschobene Zeitinformation zu belassen. Auf Grund der erforderlichen Testzyklen zur Qualitätssicherung in Verbindung mit dem engen Zeitfenster, in dem das Problem noch auftreten wird, ist das Erstellen einer Releasefirmware mit punktueller Problembehebung nicht möglich.

    Für die Nutzer, die eine schnellere Lösung benötigen, haben wir im FRITZ! Labor für die FRITZ!Box 7390 und FRITZ!Box 7270 Versionen von FRITZ!OS online bereitgestellt, die einen Hotfix für die korrekte Anzeige der Sommerzeit 2012 enthalten. Hier gelten die Nutzungsbedingungen für Laborfirmware.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen