1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

UFS922 und oscam problem...

Dieses Thema im Forum "Original" wurde erstellt von Tomika5, 20. August 2011.

  1. Tomika5
    Offline

    Tomika5 Newbie

    Registriert:
    13. April 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo!
    Habe eigentlich schon langere zeit eine oscam datei laufen auf meinem ufs 922,und orig fw 2.01.
    Alles lief monate lang problem los und super,nun merkte ich vor einige zeit(cca.2 wochen her)dar es standig beim progiweshseln zum aussetzer von oscam kommt.
    Dann startete ich box wieder und lief weiter ok,bis nachsten aussetzer...usw..
    Nun gestern merkte ich das nicht mehr hell ist...,sogar oscam wird nicht mal gestartet,da wird nicht oscam.log datei erstellt,es heisst oscam startet uberhaupt nicht!warum??
    Dazu sage ich das ich nicht irgendwo was geandert hatte,weill alles glatt gelaufen ist,allso war alles ok.
    Hat jemand ein vorschlag was zu tun habe?

    btw.hab dann alle oscam dateien und settins geloscht und wieder erneut installiert,aber funktz trotzdem nicht.
    Netzwerk ist in ordnung und habe internet verbindung....
    Danke fur tips..

    jetz hab ich gerade kathi aufgemacht und bemerkt das von hdd ein ungewohnliches gerausch kommt....
    hmmmm...vermute das vielleicht am hdd liegt?
    hab ich anderen,wie und mit welchem tool ,muss ich den formatieren das es von kathi erkant wird?
    danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mickey12
    Offline

    mickey12 Spezialist

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn du eine neue Platte einbauen möchtest, dann darf die überhaupt nicht formatiert sein, dann wird die automatisch richtig formatiert. Die Box wird dabei öfter starten.
     
    #2

Diese Seite empfehlen