1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

Dieses Thema im Forum "Original" wurde erstellt von solo1999, 19. Dezember 2011.

  1. solo1999
    Offline

    solo1999 Spezialist

    Registriert:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    8.8.8.8
    Hallo zusammen,

    habe den UFS mit Oscam am laufen. Ich habe das Problem das der UFS ständig den Gateway raus scheißt und ich ihn nicht mehr ändern kann.Kann mir jemand helfen wo die Orginaldatei für die Netzwerkverbindung auf den UFS liegt? Dann würde ich versuchen sie am manuel eintragen.

    Danke im voraus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.295
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    Welches Image?
     
    #2
  4. solo1999
    Offline

    solo1999 Spezialist

    Registriert:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    8.8.8.8
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    Ja habe ich vergessen.

    Orginal FW 2.03_FTP_2nd BL_Readersupport
     
    #3
  5. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.295
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    Fast schon gedacht....
    Dies Image hat da, meines Wissens, ein BUG !
    Da ich aber seit gefühlten Jahrzehnten kein Orginal Mod. Image mehr verwende, kann ich leider auch nicht weiterhelfen, sorry.

    P.S. wieso eigentlich noch Orginal Mod Image? Was ist z.B. mit E2 im Flash, oder Neutrino? Rennen beide problemlos und machen optisch mehr her....
     
    #4
    solo1999 und szonic gefällt das.
  6. Oldtimer56
    Offline

    Oldtimer56 Hacker

    Registriert:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    Bei der FW 2.02 ( die hat auch immer in den Bootargs rumgefummelt ) hab ich folgendes gemacht:
    in der /config/start.sh gibt es diesen Eintrag:

    /app/app/checkbootparam

    einfach eine Raute davor, so:

    #/app/app/checkbootparam

    dann sollte Ruhe sein. Aber nicht Windows Notepad benutzen!! Sondern Linux konformen Editor !!

    Aber Skywalker1 hat Recht: die 2.03 ist extrem buggy, dann lieber ein flottes BPanther Neutrino oder ein Enigma2
     
    #5
    solo1999, szonic und Skywalker gefällt das.
  7. genyax
    Offline

    genyax Newbie

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    die Zeit ist vorbei
    Ort:
    Bad Tölz
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    Will mich hier mal einklinken und einen wirklich super Tipp des "Admira98" aus einem anderen Board zitieren dürfen.
    Mit seiner Lösung hat er mir ref. eingangs genannten Problems echt geholfen.
    Also hier die Schritte zur Problemlösung:
    Ich hatte das Problem ebenfalls. Ich hab es dann folgendermaßen für mich gelöst:
    1. Im laufenden Betrieb die richtigen Werte unter "Einstellungen - Netzwerk" eintragen.
    2. Mit Telnet auf die Box gehen.
    3. Die Datei /config/ethernet.dat nach /data/ethernet.dat kopieren
    4. Die Datei /data/currentRoute nach /data/currentRoute_Start kopieren
    5. Die Datei /config/start.sh bearbeiten und nach der Zeile "/app/app/Launcher" & folgende Werte eintragen:
    cp /data/ethernet.dat /config/ethernet.dat
    cp /data/currentRoute_Start /data/currentRoute
    6. Neu starten

    Diese Schritte bewirken, dass bei jedem Hochfahren bzw. Reboot der Box die Datei in der die Einstellungen für das Netzwerk gespeichert sind, überschrieben werden.
     
    #6
    fdj2k, szonic und solo1999 gefällt das.
  8. misfit1
    Offline

    misfit1 Newbie

    Registriert:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe das gleiche Problem auf 2 Boxen mit der 2.03er und nem aktuellen Oscam-Stapi.
    Bin langsam am verzweifeln. Habe genyax' Lösung versucht und auch das, was Oldtimer56 vorgeschlagen hat.
    Leider alles ohne Erfolg. Komischerweise hat genyax' Ansatz 2 mal geklappt, seit dem ist es allerdings bei jedem Reboot (Telnet, FB) so, dass die Netzwerkeinstellungen (IP, Subnet, Gateway, DNS) weg sind. Dabei ist es auch egal, ob nur Standby, Neustart oder ganz aus (Netzschalter).
    Verstehe es nicht. Hat noch jemand eine Idee (außer anderes Image)?
    E2 und Co laufen bei mir einfach nie sauber. Habe schon so viele AAF-Images probiert, dass ich darauf keine Lust mehr habe. Außerdem is eine Box von meinem Dad und da kommt def. nur die originale in Frage.

    PS: Die bei genyax' Lösung kopierten Dateien enthalten die korrekten Informationen. Kann es sein, dass die nach dem Reboot zu spät kopiert werden?

    Bin für jede Hilfe dankbar..
     
    #7
  9. genyax
    Offline

    genyax Newbie

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    die Zeit ist vorbei
    Ort:
    Bad Tölz
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    Hi zusammen,
    nach längerer Zeit der Board-Abstinenz noch nen kurzen Hinweis auf obiges Problem.
    Ich hatte die Datei "start.sh" in einigen Punkten zur orig-Version geändert (längere Pausen zwischen den EMU-Starts, die USB-Schnittstellen entnervt,
    da diese bei mir für CS nicht benötigt)
    Seitdem läuft es bei mir problemlos.
    Pfad der Datei: /config/start.sh.
    Betonen möchte ich auch, dass nicht jede oscam "vertrauensvoll" in diesem image funzt.

    Bei Interesse einfach per PN melden, sende dann zum Testen die Datei(n).

    Gruß
     
    #8
  10. aq600
    Offline

    aq600 Newbie

    Registriert:
    11. November 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    hallo,
    auch wenn der thread schon etwas älter ist, würde er mir trotzdem weiter helfen. ABER...
    könnte mir jemand die lösung von genyax genauer erklären. schritt für schritt wenn möglich.
    habe es mit dcc probiert. jedoch nur als ftp, nicht mit telnet. weis die befehle nicht. mit ftp konnte ich die datei "ethernet.dat" nicht in das verzeichniss kopieren.
    wäre super wenn mir da jemand helfen könnte.

    DANKE
     
    #9
  11. genyax
    Offline

    genyax Newbie

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    die Zeit ist vorbei
    Ort:
    Bad Tölz
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    Hi aq600,

    ist schon so richtig, wie ich im ersten thread hier zu diesem Thema schrieb.
    Ich benutze auch nur nen FTP-Proggi (TC) hierzu, hatte eigentlich noch nie trbls.
    Aber denke bitte daran, beim Editieren der "start.sh" einen Linux/Unix-konformen Editor zu benutzen (bei mir halt der PsPad auf Standard Linux gestellt).
    LG
    Genyax
     
    #10
    aq600 gefällt das.
  12. aq600
    Offline

    aq600 Newbie

    Registriert:
    11. November 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    @ Genyax

    dein tipp hat funktioniert.
    meine kathi behält nun die gateway.

    DANKE
     
    #11
  13. genyax
    Offline

    genyax Newbie

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    die Zeit ist vorbei
    Ort:
    Bad Tölz
    AW: UFS 910 mit OScam verliert Gateway immer !!!!

    Schön, dass es nun funzt bei Dir.
    Freut mich auch.
    LG
     
    #12

Diese Seite empfehlen