1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Überwachungsscript für oscam_1.20 unter Gemini3.2

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von einbi, 18. Dezember 2012.

  1. einbi
    Offline

    einbi Freak

    Registriert:
    10. August 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo

    Habe gestern meine 800se Clone bekommen newnigma und Emus installiert und läuft einwandfrei, bis jetzt:D

    Da ich umsteiger vom Gemini bin kann ich ja die Scripte die ich habe nicht für Newnigma verwenden.
    Ich kann zwar den Emu jeden Tag neustarten aber nicht sehen ob oscam noch läuft und dann wieder neustarten.
    Habe das script unter cron alle 5 minuten testen lassen ob cccam noch läuft
    Setze mal die scripte von CCcam hier rein die ich hatte.

    EmuCheck1
    #!/bin/sh
    if ps x |grep -v grep |grep -c CCcam_2.2.1 >/dev/null
    then
    echo "CCcam_2.2.1.. rennt"
    else
    /var/bin/CCcam_2.2.1 -d
    fi

    Emucheck2
    #!/bin/sh
    SCRIPTNAME="CCcam_2.2.1_cam.sh"
    SCRIPTPATH="/var/script"
    CHECKNAME="check.txt"
    LOGFILE="CCcam_restart_log.txt"
    TELNETPORT="7439"
    wall "CCcam Check run"
    echo info|nc 192.168.178.23 $TELNETPORT >>/tmp/$CHECKNAME
    set $(ls -s /tmp/$CHECKNAME)
    if [ "$1" = "0" ];
    then
    echo $(date "+%d.%m.%y|%H:%M:%S|CCcam makes a restart") >>/tmp/$LOGFILE
    $SCRIPTPATH/$SCRIPTNAME stop
    sleep 5
    $SCRIPTPATH/$SCRIPTNAME start
    else
    echo "all fine :)"
    fi
    rm /tmp/$CHECKNAME
    exit

    Die hier habe ich mal umgeschrieben, sagt beim starten des scriptes dass oscam noch läuft obwohl kein oscam Prozess unter den Befehl top zu sehen ist.

    #!/bin/sh
    if ps x |grep -v grep |grep -c oscam >/dev/null
    then
    echo "oscam... ok"
    else
    echo "oscam... restarting"
    /var/bin/oscam &
    fi

    Hier noch mein Reeboot und Standbyscript, die funzen auch auf newnigma.
    Stanby

    wget

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Reeboot

    init 4

    sleep 5

    reboot

    Hat schon jemand ein solches script auf newnigma am laufen?

    Gruß
    einbi.

    Ps. die Prozessorlast ist auch geringer wie bei meiner 7025 und lässt sich auch noch ganz "normal" bedienen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Startscript für oscam

    Schau mal unter BlaueTaste>Newnigma2Services>EmuMenü>CamdAutoreset

    Dort kannst du deinen "Emu`s" einen automatischen Start-Reset zuordnen !

    Ich hoffe es hilft dir !
     
    #2
  4. einbi
    Offline

    einbi Freak

    Registriert:
    10. August 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Startscript für oscam

    Hallo

    Danke, aber dass hab ich schon gefunden.
    Mit dem knacht er ja den restart des EMUS ob er läuft oder nicht.
    Brauche ein script dass nachsieht ob oscam läuft, wenn nicht dann soll es wieder gestartet werden.
     
    #3
  5. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Startscript für oscam

    Wie heißt deine Oscamversion genau !?
     
    #4
  6. einbi
    Offline

    einbi Freak

    Registriert:
    10. August 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Startscript für oscam

    [h=2]OSCAM 1.20-unstable_svn build #5882[/h]
     
    #5
  7. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Startscript für oscam

    Steht denn unter /usr/bin die Oscam b. genau so geschrieben oder steht dort nur "oscam-unstable" !
     
    #6
  8. einbi
    Offline

    einbi Freak

    Registriert:
    10. August 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Startscript für oscam

    da steht nur "oscam"
     
    #7
  9. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Startscript für oscam

    Script entpacken und nach /usr/script ! Rechte 755
    Starten mit Telnet:

    /usr/script/oscamwatchdog.sh &

    ----------------------------
    Alle 60s wird geprüft ob oscam noch läuft !
    Teste das mal !
     
    #8
  10. einbi
    Offline

    einbi Freak

    Registriert:
    10. August 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Startscript für oscam

    Hallo
    Danke erst einmal für dass script!!
    Habe es ausprobiert, rechte auf 755, aber wenn ich es mit telnet starte bekomme ich root@dm800se:~# root@dm800se:/usr/script# oscamwatchdog.sh &
    -sh: root@dm800se:/usr/script#: not found
    [1]+ Done(127) root@dm800se:/usr/script# oscamwatchdog.sh
    root@dm800se:~# -sh: oscamwatchdog.sh: not found
    -sh: -sh:: not found


    Eigentlich würde ein script reichen ohne Zeitintterval, diesen kann ich ja über Cron starten.
    Hier muss ich den Pfad doch in eine rc Datei eintragen damit sich dass script beim Hochstarten der Box aktiviert.
    Lasse meine Box einmal in der Nacht rebooten um den Ram zu leeren.
    Aber warum stertet das script nicht??
     
    #9
  11. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Startscript für oscam

    oscamwatchdog.sh



    #!/bin/sh
    # oscam Watchdog

    oscamVers=oscam

    time=$(date +%A", "%d-%m-%Y" @ "%H:%M:%S)

    if [ "$(ps | grep -v grep | grep -c $oscam_Vers)" == "0" ]; then
    #oscam neu starten
    /usr/bin/$oscam_Vers & > /dev/null
    echo "$time - restart $oscam_Vers " >> /tmp/oscamWD_restarts.log
    else
    echo "$time - $oscam_Vers still running" > /tmp/oscamWD.log
    fi


    Mit cron starten ! Versuch das !
     
    #10
  12. einbi
    Offline

    einbi Freak

    Registriert:
    10. August 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Startscript für oscam

    Hab es probiert startet auch nicht.
    dass hatte ich ma kann ich mich erinnern bei Gemini als ich noch nicht alles auf der CF ausgelagert habe.
    Habe den USB Stick mit dem flash expander eingebunden und darauf eine Swap datei von 128 MB erstellt, aber wie lagere ich bei newnigma diel Plugin etc auf den USB Stick aus?
    Erst einmal danke für dein Hilfe!!!

    Gruß
    einbi
     
    #11
  13. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startscript für oscam

    Normal macht das der FE alleine, wenn er eingerichtet/ gestartet ist.
    Ob das bei NN² auch so ist, kann ich leider nicht sagen.
    Denke aber schon.

    Er arbeitet am besten, wenn er gleich nach dem Flashen des Images eingebaut wird.
     
    #12
  14. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startscript für oscam

    Ich hab mir erlaubt es anzupassen !

    Mit Telnet:

    /usr/script/oscamwatchdog.sh &

    enter
    enter
    --------- :emoticon-0103-cool:
     
    #13
  15. einbi
    Offline

    einbi Freak

    Registriert:
    10. August 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Startscript für oscam

    Hallo
    Ok das script lässt sich starten, der Watchdoglog bringt aber
    Tuesday, 18-12-2012 @ 19:23:12 - still running
    obwohl kein Oscam beim Befehl top zu sehen ist!!
    Den Flashexpander habe ich gleich nachdem Flashen eingerichtet.

    Hatte bei CCcam ein script dass nicht nach dem Emu gesucht hat sondern nach dem Telnetinfo.
    Wenn der check mit dem EMU nicht geht dann könnte dass js auch funzen

    Suche nach Telnetinfo bei CCcam
    #!/bin/sh
    SCRIPTNAME="CCcam_2.2.1_cam.sh"
    SCRIPTPATH="/var/script"
    CHECKNAME="check.txt"
    LOGFILE="CCcam_restart_log.txt"
    TELNETPORT="7439"
    wall "CCcam Check run"
    echo info|nc 192.168.178.23 $TELNETPORT >>/tmp/$CHECKNAME
    set $(ls -s /tmp/$CHECKNAME)
    if [ "$1" = "0" ];
    then
    echo $(date "+%d.%m.%y|%H:%M:%S|CCcam makes a restart") >>/tmp/$LOGFILE
    $SCRIPTPATH/$SCRIPTNAME stop
    sleep 5
    $SCRIPTPATH/$SCRIPTNAME start
    else
    echo "all fine :)"
    fi
    rm /tmp/$CHECKNAME
    exit
     
    #14
  16. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Startscript für oscam

    Dann starte Oscam im Camd-Menü von Newnigma2
     
    #15

Diese Seite empfehlen