1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von lempi2000, 27. November 2010.

  1. lempi2000
    Offline

    lempi2000 VIP

    Registriert:
    14. August 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    hall zusammen
    habe hier 2 user die über t-online auf meinen server zugreifen.
    beide haben eine fritzbox 7270 und haben ständig freezer bei den Hd kanälen.
    andere user wiederum die zb. bei 1&1 sind sagen es läuft 1a.
    Kann es etwas mit t-onlne zu tun haben?
    unter den dboxen hat man damals doch zb. einen nameserver von t-online eingegeben,
    doch das braucht man doch heute nicht mehr, oder?
    achja receiver sind opticum 9600 und dream 800 im einsatz.
    hat jemand ähnliches beobachtet, und evt. ne lösung parat?
    mfg lempi2000
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????

    Telekom mag dein geld , aber nicht das du die inet leitung 24/7 benutz
    die blokiren extra portst , verlangsamen die leitung , usw.
    bei telekom solst du zahlen und nicht meckern

    so ungefer geht das da ab.
     
    #2
  4. umago
    Offline

    umago Freak

    Registriert:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????


    so ein schwachsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen !!!!

    Telekom mag zwar ein bissle teurer sein wie alle andern,aber dafür habe ich eine gute , offene Leitung und es werden keine Ports usw gesperrt.

    Das ist bei allen andern Anbietern so aber nicht bei der Telekom,was das Limit angeht gibt es beim Call Surf Comfort VDSL 25 000 eine drosselung auf 6 Mbit ab 100 Gb im Monat
    Beim Call Surf Comfort VDSL 50 000 ab 200 GB im Monat.

    Ich glaune das sollte aber jedem normalen Menschen eigentlich reichen.


    Gruss

    gruss
     
    #3
  5. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????


    Das unterschreibe ich hier mal so. Kann nix mit T-online zu tun haben. Share schon seit eh und je mit t-online und Speedport Router. Läuft bestens. Vielleicht haben die T-onliner den Opti9600, der sich widerum nicht mit jedem Server verträgt. (CCcam-Version)
    Die T-online Leitung ist sau stabil. Nie Abbrüche oder Wartungsarbeiten etc. Ports werden auch nicht geblockt. Einziger Nachteil ist, das bei uns das DSL zu klein ausfällt
     
    #4
  6. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????

    so ein käse echt ihr sollte nicht über die anbieter quatschen sondern sein problem analysieren und noch off topic t online hat sicher bessere leitungen oder schlechtere leitung ist nochmals käse denn meisten nutzen anbieter von 1 und 1 und co die leitungen von t com da sie keine eigenen haben ;)

    aber zum problem du sollst mal in deiner fritzbox unter ergeinissen schauen vielleicht bricht die leitung des öftern ab und an zusammen und wird neu verbunden dadurch können freezer entstehen (vorallem merkt mans im homesharing nicht weil man ja im internen netzwerk bliebt) das problem habe ich auch mal gehabt dann hab ich die techniker angerufen die haben die leitung gecheckt und nen fehler behoben schon war alles wieder ok.
     
    #5
  7. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????

    leute , je solt nicht ales ernst nehmen was ich schreibe !!

    es kann einfach daran ligen das zu zu weit von der zweigstelle bist , und telekom dir mehr über die leitung geben will als die leitung verkraftet , deswegen kak die leutung ab !!

    bei telekom anrufen , die solen es mal prüfen , ewentuel die leitung ein wenig droseln damit es nicht mehr abkakt !
     
    #6
  8. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????

    @mrwong

    schon mal diese Frage im Eröffn.Thread gelesen ???

    Kann es etwas mit t-onlne zu tun haben?

    ..und dann sollen wir nicht über t-online reden ???

    Schwachsinn und Käse ist das was du schreibst. Auch hat niemand über gute und schlechte Leitungen geredet. Man hat nur gesagt, das es nicht an t-online liegen kann, evtl. an den Optis.
     
    #7
  9. mnml
    Offline

    mnml Freak

    Registriert:
    29. September 2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????

    erst so nen quatsch behaupten und dann sagen "man soll nicht alles ernst nehmen..."

    was von deinen beiträgen darf man dann überhaupt ernst nehmen??
     
    #8
  10. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    du darfst ales glauben was ich schreibe , ich habe nichts dagegen !

    und dein Beitrag hat mit dem thema echt viell zu tun :emoticon-0179-headb
     
    #9
  11. lempi2000
    Offline

    lempi2000 VIP

    Registriert:
    14. August 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????

    alles klar.
    werde mal checken ob der Router abraucht.
    kann mir aber vorstellen das evt. die beiden user bei 3 kleinen Hakern
    sich gleich aufregen, andere wieder nicht.
    mfg lempi2000
     
    #10
  12. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Über t-online freezers bei 1&1 nicht???????

    Wenn man von den Kabelanbieter mal absieht (ggf. noch örtliche Provider) nutzen alle Anbieter die selbe Teilnehneranschlussleitung bis zur Vermittlungsstelle. Ab da gibt es Unterschiede und die Anbieter könnten blocken, was von den großen keiner tut. 1&1 nutzt übrigens telefonica, vodafone und telekom ab der Vermittlungsstelle, je nach Ort.
    Viel entscheidener ist, was sonst noch mit der Leitung gemacht wird. Wer z.B. den JD oder einen FTP-Download mit voller Leitungslast laufen läßt, nebenbei noch surft oder zockt, der muss sich über Freezer nicht wundern. Glücklicherweise kann man die Programme ja beschränken und schon klappt es auch. Ggf. sollten die die Freezer haben mal den PC auslassen und dann testen.
    Auch kann man in der Fritzbox die DSL-Daten auslesen. Von Interesse ist da der SNR im downlad. (Signal-Rauschabstand) Der sollte auf jedenfall größer 10 sein, sonst neigt die Leitung zu Abbrüchen. (Bei Werten um 6 bricht die Verbindung ab)
    Ports werden sicher nicht geblockt. Interessant wäre auch, wie die Receiver mit dem Router verbunden sind, WLAN ist auch störanfälliger, wie LAN,
     
    #11

Diese Seite empfehlen