1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ubuntu Uhrzeit Problem

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von surfbuster, 21. November 2010.

  1. surfbuster
    Offline

    surfbuster Freak

    Registriert:
    24. März 2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    Ich habe den Server so eingestellt das er Täglich um 3 Uhr neu startet. Der Neustart funktioniert auch wunderbar jedoch ist mir aufgefallen das die zeit um eine stunde falsch geht. stelle ich die zeit wieder zurück ist am nächsten tag der selbe effekt. hab mich dazu schon ein bischen belesen aber sehe da nicht mehr durch. den cronjob für den neustart habe ich in der datei /etc/crontab eingestellt. nach welcher zeit wird der cronjob ausgeführt? systemzeit oder UTC oder nach der hardwarezeit? wie kann ich meine zeit so umstellen das sommer und winterzeit funktioniert und sich die uhr nicht mehr von alleine umstellt?

    hier mal ein paar daten wo auch zu sehen ist das mein system schon 3 uhrzeiten hat

    Code:
    [FONT=monospace]
    
    [/FONT]root@Card-Server:~# date[FONT=monospace]
    [/FONT]Sa 20. Nov 11:24:20 CET 2010[FONT=monospace]
    [/FONT]root@Card-Server:~# date -u[FONT=monospace]
    [/FONT]Sa 20. Nov 10:24:27 UTC 2010[FONT=monospace]
    [/FONT]root@Card-Server:~# hwclock[FONT=monospace]
    [/FONT]Sa 20 Nov 2010 11:26:25 CET  -0.680269 Sekunden[FONT=monospace]
    [/FONT]root@Card-Server:~# hwclock -u[FONT=monospace]
    [/FONT]Sa 20 Nov 2010 12:26:35 CET  -0.045125 Sekunden[FONT=monospace]
    [/FONT]

    /etc/default/rcS
    Code:
    TMPTIME=0
    SULOGIN=no
    DELAYLOGIN=no
    UTC=yes
    VERBOSE=no
    FSCKFIX=no
    

    /etc/adjtime
    Code:
    
    1720.051089 1290247635 0.000000
    1290247635
    LOCAL
    

    /etc/timezone
    Code:
    
    Europe/Berlin
    

    danke im vorraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2010
    #1

Diese Seite empfehlen