1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

Dieses Thema im Forum "HTPC Cams-Tools & Cardsharing" wurde erstellt von SIN7, 23. März 2013.

  1. SIN7
    Offline

    SIN7 Newbie

    Registriert:
    21. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Leute,

    ich möchte auf meinem HTPC OScam einrichten.
    Als Backend verwende ich TV Headend und Cardreader ist der Phoenix EasyMouse2.

    Ich würde das alles gerne zusammen zum laufen bekommen, stoße jeden Tag auf ein neues Problem. TV Provider ist Unitymedia (UM02 Karte). Mein Problem ist, dass ich den OScam Server gar nicht erst zum laufen bekomme, btw. auch keinen Zugriff aufs Webinterface habe.


    Was habe ich bis jetzt gemacht:

    Installation:

    [DOWN]sudo apt-get install subversion cmake build-essential libusb-1.0-0-dev libpcsclite-dev
    svn co

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oscam-1.10
    cd oscam-1.10/
    mkdir build_dir
    cd build_dir
    cmake .. -DWEBIF=1
    [/DOWN]

    Danach habe ich folgenden Verzeichnisse angelegt:

    [DOWN]sudo mkdir /var/log/oscam
    sudo mkdir /etc/oscam/[/DOWN]

    Danach habe ich im Verzeichnis /etc/oscam folgende Dateien mit Inhalt angelegt

    oscam.conf
    oscam.server
    oscam.user

    und die Recht angepasst:

    [DOWN]sudo chmod 755 oscam.conf oscam.server oscam.user[/DOWN]


    Inhalt oscam.conf
    [DOWN][global]usrfile = /var/log/oscam/oscamuser.log
    logfile = /var/log/oscam/oscam.log
    cwlogdir = /var/log/oscam/cw
    nice = -1
    waitforcards = 1
    maxlogsize = 20
    saveinithistory = 1
    ClientTimeout = 5
    #Level = 15
    CacheDelay = 120
    serverip = 127.0.0.1
    [newcamd]
    Key = 0102030405060708091011121314
    Port = 4001@1838:000401
    [webif]
    httpport = 8989
    httprefresh = 5
    httpallowed = 255.255.255.255,127.0.0.1,192.168.77.0-192.168.77.255
    [cccam]
    port = 12000
    version = 2.3.0[/DOWN]

    Inhalt oscam.server
    [DOWN][reader]label = UM02
    protocol = internal
    device = /dev/ttyUSB0
    caid = 1838
    rsakey = B5***********FF
    boxkey = A7*******7C
    ident = 1838:000000,1838:000401,1838:001103
    detect = cd
    #ecmwhitelist = 1838:92
    mhz = 368
    cardmhz = 368
    group = 1
    emmcache = 1,3,2[/DOWN]

    Inhalt oscam.user
    [DOWN][account]user = oscam
    pwd = oscam
    group = 1
    uniq = 1
    caid = 1838
    ident = 1838:000401
    AU = UM02
    monlevel = 0
    [/DOWN]


    Sowohl CCcam-2.3.0 als auch oscam-1.10 liegen im /home/xbmc Verzeichnis.

    Ich bitte drigend um Hilfe, da ich momentan gar nicht mehr weiter komme.


    MfG

    SIN7
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. März 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. SIN7
    Offline

    SIN7 Newbie

    Registriert:
    21. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

    Hier mal der OScam log:


    -------------------------------------------------------------------------------
    >> OSCam << cardserver log switched at Mon Mar 25 17:50:35 2013
    -------------------------------------------------------------------------------
    2013/03/25 17:50:35 3B760700 s >> OSCam << cardserver log switched, version 1.10rc-svn, build #6089 (x86_64-pc-linux)
    2013/03/25 17:50:35 3B760700 s version=1.10rc-svn, build #6089, system=x86_64-pc-linux, nice=-1
    2013/03/25 17:50:35 3B760700 s client max. idle=120 sec, debug level=0
    2013/03/25 17:50:35 3B760700 s max. logsize=20 Kb, loghistorysize=4096 bytes
    2013/03/25 17:50:35 3B760700 s client timeout=5000 ms, fallback timeout=2500 ms, cache delay=120 ms
    2013/03/25 17:50:35 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 26 seconds
    2013/03/25 17:50:36 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 25 seconds
    2013/03/25 17:50:37 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 24 seconds
    2013/03/25 17:50:38 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 23 seconds
    2013/03/25 17:50:39 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 22 seconds
    2013/03/25 17:50:40 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 21 seconds
    2013/03/25 17:50:41 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 20 seconds
    2013/03/25 17:50:42 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 19 seconds
    2013/03/25 17:50:43 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 18 seconds
    2013/03/25 17:50:44 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 17 seconds
    2013/03/25 17:50:45 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 16 seconds
    2013/03/25 17:50:46 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 15 seconds
    2013/03/25 17:50:47 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 14 seconds
    2013/03/25 17:50:48 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 13 seconds
    2013/03/25 17:50:49 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 12 seconds
    2013/03/25 17:50:50 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 11 seconds
    2013/03/25 17:50:51 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 10 seconds
    2013/03/25 17:50:52 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 9 seconds
    2013/03/25 17:50:53 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 8 seconds
    2013/03/25 17:50:54 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 7 seconds
    2013/03/25 17:50:55 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 6 seconds
    2013/03/25 17:50:56 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 5 seconds
    2013/03/25 17:50:57 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 4 seconds
    2013/03/25 17:50:58 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 3 seconds
    2013/03/25 17:50:59 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 2 seconds
    2013/03/25 17:51:00 3B760700 s newcamd: Bind request failed, waiting another 1 seconds
    2013/03/25 17:51:01 3B760700 s newcamd: Bind request failed, giving up
    2013/03/25 17:51:01 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 119 seconds
    2013/03/25 17:51:02 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 118 seconds
    2013/03/25 17:51:03 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 117 seconds
    2013/03/25 17:51:04 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 116 seconds
    2013/03/25 17:51:05 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 115 seconds
    2013/03/25 17:51:06 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 114 seconds
    2013/03/25 17:51:07 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 113 seconds
    2013/03/25 17:51:08 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 112 seconds
    2013/03/25 17:51:09 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 111 seconds
    2013/03/25 17:51:10 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 110 seconds
    2013/03/25 17:51:11 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 109 seconds
    2013/03/25 17:51:12 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 108 seconds
    2013/03/25 17:51:13 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 107 seconds
    2013/03/25 17:51:14 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 106 seconds
    2013/03/25 17:51:15 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 105 seconds
    2013/03/25 17:51:16 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 104 seconds
    2013/03/25 17:51:17 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 103 seconds
    2013/03/25 17:51:18 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 102 seconds
    2013/03/25 17:51:19 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 101 seconds
    2013/03/25 17:51:20 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 100 seconds
    2013/03/25 17:51:21 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 99 seconds
    2013/03/25 17:51:22 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 98 seconds
    2013/03/25 17:51:23 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 97 seconds
    2013/03/25 17:51:24 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 96 seconds
    2013/03/25 17:51:25 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 95 seconds
    2013/03/25 17:51:26 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 94 seconds
    2013/03/25 17:51:27 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 93 seconds
    2013/03/25 17:51:28 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 92 seconds
    2013/03/25 17:51:29 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 91 seconds
    2013/03/25 17:51:30 3B760700 s cccam: Bind request failed, waiting another 90 seconds
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. März 2013
    #2
  4. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    AW: Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

    Du brauchst noch ein Start Script für Oscam. Dieses bestimmt wo das Binary hinkommt und wie es heißt. Normalerweise /usr/lokal/bin/Oscam

    Gesendet von meinem XT890 mit Tapatalk 2
     
    #3
  5. Grimeton
    Offline

    Grimeton Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. August 2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Computer
    AW: Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

    Hi,

    ich habe ein ähnliches Setup. Für OSCAM benötigst du einen offenen Port an den sich tvheadend ranhängen kann.

    Du solltest diese Einträge haben:

    oscam.conf:
    Code:
    
    [global]
    # die log files sollte man schon definieren
    logfile                       = /var/log/oscam.log
    pidfile                       = /var/run/oscam.pid
    emmlogdir                     = /var/log/emm/
    
    
    [newcamd]
    # das hier ist die verbindung die tvheadend später nutzen wird
    # in diesem fall wird hier SKY genutzt
    # der port auf dem sich tvheadend verbindet
    port                          = 15001@09C4:000000
    # hier muss die adresse von deinem server hin, sofern alles lokal ist, 127.0.0.1
    serverip                      = 127.0.0.1
    # dieser key ist später auch wichtig für tvheadend
    key                           = 1020304050607080909192939495
    keepalive                     = 1
    
    
    [webif]
    httpport                      = 48800
    httpuser                      = admin
    httppwd                       = geheim
    httpallowed                   = 127.0.0.1
    
    In oscam.server musst du deine Karte entsprechend einrichten:

    Code:
    
    [reader]
    label                         = skyv13
    description                   = Sky Deutschland V13
    protocol                      = hier das protokoll für deinen kartenleser hin
    device                        = und hier das device unter dem er angesprochen werden kann
    boxid                         = 00001111
    detect                        = cd
    nagra_read                    = 1
    mhz                           = 480
    cardmhz                       = 500
    group                         = 1
    emmcache                      = 1,3,31
    
    
    
    Und für den User etwas in oscam.user:

    Code:
    
    [account]
    user = benutzername
    pwd = passwort
    disabled = 0
    caid = die caid die du forwarden willst
    au = skyv13 (label des readers)
    services = hier leer lassen
    allowedprotocols = newcamd
    group = 1
    
    
    
    
    Wenn du OSCAM mit diesen Settings startest, sollte er dir auf port 15001 die Verbindung für tvheadend zur Verfügung stellen.

    In tvheadend musst du jetzt nurnoch einen Eintrag unter "Code Word Client" erstellen. Dort rein müssen:

    Enabled: Häkchen
    Hostname: 127.0.0.1
    Port: 15001
    Username: der benutzername aus der oscam config
    Password: das passwort aus der oscam config
    DES Key: der Key der in der newcamd section von oscam.conf definiert wurde
    Update Card: Häkchen rein
    Update One: kein Häkchen
    Comment: was du willst.

    Danach solltest du in der tvheadend console (am unteren Rand) die Verbindungsversuche sehen und feststellen können ob es funktioniert oder nicht.

    Cu
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. April 2013
    #4
  6. SIN7
    Offline

    SIN7 Newbie

    Registriert:
    21. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

    Danke erstmal für die Antworten.

    Ich habe heute morgen kurz was Webinterface von Oscam geöffnet bekommen,
    jetzt geht es wieder nicht mehr.

    Hier die genauen Infos:

    oscam.conf
    [global]usrfile = /var/log/oscam/oscamuser.loglogfile = /var/log/oscam/oscam.logcwlogdir = /var/log/oscam/cwpidfile = /var/run/oscam.pidemmlogdir = /var/log/emm/nice = -1waitforcards = 1maxlogsize = 20saveinithistory = 1ClientTimeout = 5#Level = 15CacheDelay = 120serverip = 127.0.0.1[newcamd]Key = 0102030405060708091011121314Port = 15001@1838:000401keepalive = 1[webif]httpport = 8989httprefresh = 5httpallowed = 127.0.0.1httpuser = oscamhttppwd = oscam[cccam]port = 12000version = 2.3.0oscam.server

    [reader]label = UM02description = Utymedia Hessenprotocol = internaldevice = /dev/ttyUSB0caid = 1838rsakey = B5***********FFboxkey = A7*******7Cident = 1838:000000,1838:000401,1838:001103detect = cd#ecmwhitelist = 1838:92mhz = 368cardmhz = 368group = 1emmcache = 1,3,2


    oscam.user


    [account]user = oscampwd = oscamgroup = 1uniq = 1caid = 1838ident = 1838:000401AU = UM02monlevel = 0allowedprotocols = newcamddisabled = 0services =
    TVHeadend Konfiguration

    Oscam zu TVHeadend Script hinzufügen

    sudo touch /etc/oscam/startoscam.shsudo chmod +x /etc/oscam/startoscam.shsudo nano /etc/oscam/startoscam.shund dort folgenden Inhalt einfügen:

    #!/bin/shcase "$1" in start) echo -n "Stopping oscam..." killall oscam > /dev/null echo "Starting oscam..." /usr/local/bin/oscam -b -c /etc/oscam echo " " ;; stop) echo -n "Stopping oscam..." killall oscam > /dev/nullecho " " ;;esacexit 0}Danach muss /etc/init.d/tvheadend an dieser Stelle editiert werden:

    sh /etc/oscam/startoscam.sh start Sollte dann ungefähr so aussehen: (Bei mir fehlt dieser Eintrag)

    case "$1" in start) sh /etc/oscam/startoscam.sh start [ "$VERBOSE" != no ] && log_daemon_msg "Starting $DESC" "$NAME" do_start case "$?" in 0|1) [ "$VERBOSE" != no ] && log_end_msg 0 ;; 2) [ "$VERBOSE" != no ] && log_end_msg 1 ;; esac ;;
    [​IMG]

    CCcam Installation


    Meine Version ist die 2.3.0 von CCcam. Kann hier runtergeladen werden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Danach bitte folgendes ausführen:

    mkdir /home/user_name/cccamcd /home/user_name/cccamunzip /home/user_name/your_download_dir/cccam-2.3.0.zipDanach sollte folgende Ausgabe kommen:

    Archive: /home/user_name/your_download_dir/cccam-2.3.0.zip creating: CCcam-2.3.0/ inflating: CCcam-2.3.0/CCcam.armeb inflating: CCcam-2.3.0/CCcam.armeb.eabi inflating: CCcam-2.3.0/CCcam.cfg inflating: CCcam-2.3.0/CCcam.mipsel inflating: CCcam-2.3.0/CCcam.ppc inflating: CCcam-2.3.0/CCcam.x86 inflating: CCcam-2.3.0/CCcam.x86_old_glibc_2.1.3 inflating: CCcam-2.3.0/ChangeLogDanach in das CCcam Verzeichnis wechseln und Dateien

    anzeigen lassen:

    cd CCcam-2.3.0/lsSollte so aussehen:

    CCcam.armeb CCcam.cfg CCcam.ppc CCcam.x86_old_glibc_2.1.3 CCcam.armeb.eabi CCcam.mipsel CCcam.x86 ChangeLogNun muss die CCcam.cfg editiert werden. Bitte folgenden Inhalt ans Ende der Datei anfügen:

    F: oscam oscamDVB API: -1SERVER LISTEN PORT : 12000WEBINFO LISTEN PORT : 16001SERIAL READER: /dev/ttyUSB0SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 3570000Danach muss ein Script erstellt werden cccam.sh:

    touch cccam.shchmod +x cccam.shvi cccam.shmit folgendem Inhalt:

    #!/bin/shcase "$1" in start) echo -n "Stopping cccam..." killall CCcam.x86 > /dev/null sleep 2 echo "Starting cccam..." /path.to.cccam.folder/CCcam.x86 -C /path.to.cccam.folder/CCcam.cfg echo " " ;; stop) echo -n "Stopping cccam..." killall CCcam.x86 > /dev/nullecho " " ;;esacexit 0}

    Der Oscam Server lässt sich nicht starten, TVHeadend hat in der Console nur Fehler und irgendwie blick ichs einfach nicht mehr. Kann mir da jemand helfen ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. April 2013
    #5
  7. hans_s
    Offline

    hans_s Newbie

    Registriert:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

    Ich hab ein ähnliches Setup (OpeneELEC + TVHeadend + oscam + Easymouse2 + Kabel Deutschland G09 Karte). Ich weiß nicht genau, warum du cccam brauchst, ich brauch es jedenfalls nicht. Hier mal meine Configs:

    oscam.conf
    Code:
    [global]
    logfile = /storage/.xbmc/userdata/addon_data/service.softcam.oscam/log/oscam.log
    nice = -1
    usrfile = /storage/.xbmc/userdata/addon_data/service.softcam.oscam/log/oscamuser.log
    cwlogdir = /storage/.xbmc/userdata/addon_data/service.softcam.oscam/log/cw
    
    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    pmt_mode = 4
    request_mode = 1
    user = tvheadend
    boxtype = pc
    
    [monitor]
    port = 988
    aulow = 120
    monlevel = 1
    
    [webif]
    httpport = 8888
    httpuser = oscam
    httppwd = xxx
    httpallowed = 0.0.0.0-255.255.255.255
    aulow = 120
    oscam.dvbapi
    Code:
    P: 09C7 1

    oscam.server
    Code:
    [reader]
    label = KDG
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    detect = cd
    caid = 09C7
    ident = 09C7:000000
    boxid = 12345678
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    oscam.user
    Code:
    [account]
    user = tvheadend
    pwd = xxx
    uniq = 0
    group = 1
    caid = 09C7
    ident = 09C7:000000
    au = KDG

    An deiner oscam.server ist mir aufgefallen, dass du "protocol = internal" benutzt. Ich denke, du musst das in "protocol = mouse" ändern. Außerdem weiß ich nicht, welche TVHeadend Version du benutzt. Die aktuelle Beta-Version (die ich benutze) unterstützt dvbapi und braucht deshalb kein newcamd Interface. Dein Screenshot sieht aber nicht so aus wie bei mir, also hast du wahrscheinlich noch eine ältere Version. Für Ubuntu bekommst du eine sehr aktuelle Version aus dem PPA ppa:adamsutton/tvheadend-beta.

    Hier mal ein Screenshot, wie die TVHeadend Konfiguration bei mir aussieht:
    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. April 2013
    #6
  8. SIN7
    Offline

    SIN7 Newbie

    Registriert:
    21. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

    Ich habe noch 1-2 Sachen in der Config geändert.
    OScam ist über das Webif erreichbar, aber nur wenn ich über den Befehl sudo oscam -c /etc/oscam starten. Im Hintergrund funzt das irgendwie nicht....

    Wie hast du das realisiert, dass Oscam Server beim booten des PC automatisch startet ?
    Ich habe TVHeadend 3.2.34. Ist das mit dieser Version auch ohne CCcam möglich ?
    Wenn ja wie muss ich das konfigurieren?

    Ich will einfach meinen HTPC anschalten und alles ist geladen. Was muss ich dafür noch tun ?

     
    #7
  9. SIN7
    Offline

    SIN7 Newbie

    Registriert:
    21. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

    Nochmal eine Frage:

    Wie lese ich den rsakey und den boxkey von meiner um02 karte aus ?
     
    #8
  10. hans_s
    Offline

    hans_s Newbie

    Registriert:
    7. Februar 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

    Wenn du oscam in Hintergrund startest, startest du es dann auch als root (mit "sudo"). Falls nicht, könnte ich mir vorstellen, dass der Benutzer, über den du oscam startest, keine Lese-/Schreibrechte auf /etc/oscam hat und es deshalb nicht funktioniert.

    Bei OpenELEC kann man oscam und TVHeadend als XBMC-Plugin installieren (aus dem OpenELEC Plugin Repo). Da sind dann entsprechende Startscripte dabei, die beim Starten von XBMC ausgeführt werden.

    Mit TVHeadend 3.2.x sollte es generell ohne cccam möglich sein, allerdings nicht so wie bei mir konfiguriert. So weit ich weiß, brauchst du einen entsprechenden "newcamd" Eintrag in der oscam.conf (den du anscheinend schon hast), allerdings kann ich dir da nicht weiterhelfen, ob der korrekt ist und wie das in TVHeadend entsprechend konfiguriert werden muss.

    Zu rsakey und boxkey kann ich leider auch nichts sagen, das wird bei meiner Karte nicht benötigt.
     
    #9
  11. trampelmuse
    Offline

    trampelmuse Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. August 2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Ubuntu 12.10 x64 TVHeadend & OScam & CCcam

    unnötig, 644 reicht völlig. Und nimm den Code Word Client, der CAPMT Dings läuft nicht richtig.
     
    #10

Diese Seite empfehlen