1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Twinbase an Fritzbox Freetz?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von Herthaner, 27. Mai 2012.

  1. Herthaner
    Offline

    Herthaner Newbie

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Gemeinde,
    sagt mal, gibt es eigentlich eine Möglichkeit, entweder:

    das Diablo Cam Wireless (HW 2.3) direkt mit der Fritzbox zu verbinden

    oder

    die Twinbase als Cardclient der Fritzbox einzubinden, damit diese dann die Diablo Wireless bedienen kann

    Ich hab Google diesbezüglich schon ohne Ende strapaziert, soll wohl auch angeblich gehen (zumindest über die Twinbase), aber nirgends war eine Anleitung zu finden, wie das dann einzurichten wäre, oder welche Soft man dazu brauchen würde.

    Insofern würde ich mich über mehr als nur ein schlichtes "ja" echt freuen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. tommysweet100
    Offline

    tommysweet100 Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Mess u Regeltechniker
    Was hast Du vor ? Nur Homenetz oder Sharenetz welche Karte - Diablo Wifi verbindet sich Grundsätzlich über Wlan mit der Fritz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2012
    #2
  4. Herthaner
    Offline

    Herthaner Newbie

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Glaub, da besteht ein Mißverständnis:
    Es ist KEIN Diablo WiFi, sondern ein Diablo WIRELESS!!!

    Also es ist so, daß ich bislang die Karte im Smargo an einer Fritzbox habe, und jeweils eine dbox 2 die TV's versorgt.
    Egal ob Kabel oder SAT - es wird hell.

    Nun musste ich mir gestern einen neuen TV kaufen, und habe einen genommen, der nicht nur DVB-T, DVB-C kann, sondern der DVB-C (digital) und DVB-S / S2 kann.
    Somit muss ich den Umweg über die dBox nicht mehr machen, und die ganzen HD-Sender sind direkt auf der Glotze.
    Habe aber KEIN Diablo WiFi, dafür aber eine Diablo Twinbase mit zwei Diablo WIRELESS.

    Ich will also die Kekse von der Karte im Smargo irgendwie in die Diablo WIRELESS bekommen, damit ich die dBox abschalten kann und HD habe.

    Geht das irgendwie mit der Wireless, oder muss ich in den sauren Apfel beißen, mir eine Diablo WiFi zulegen zu müssen?
     
    #3
  5. tommysweet100
    Offline

    tommysweet100 Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Mess u Regeltechniker
    Ich habe verstanden was du vor hast und hoffe das jemand hier im Bord weiterhelfen kann. Ich glaube nicht das es funktioniert.
    Man müsste ja in die Firm vom TV eingreifen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2012
    #4
  6. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.388
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Twinbase an Fritzbox Freetz?

    die wireless funktioniert nur mit der Abo Karte direkt darin und der Twinbase. Sie ist aner nicht CS fähig mit der fritzbox. Du kannst keine Lines in eine wireless eintragen.
    Deine Idee mit der wifi ist eigendlich zu kostspielig. Du brauchst neben der wifi auch ein Schreib Gerät zum flashen der wifi und Eintragen der C-Line: cas 3plus z:B. Außerdem sind wifis Zicken. Werden oft sehr warm und untrbrechen dann die Verbindung zum Server.
    Dann lieber dafür eine HD Receiver kaufen, der CS fähig ist. Auch wenn dein neuer TV Tuner drin hat.

    Mlg piloten
     
    #5

Diese Seite empfehlen