1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

Dieses Thema im Forum "Golden Media Spark TRIPLEX" wurde erstellt von Wassibaby, 28. Oktober 2013.

  1. Wassibaby
    Offline

    Wassibaby Newbie

    Registriert:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich den Receiver nun einige Tage in Betrieb habe, habe ich es endlich heute mal geschafft das Twin- Kabel zu verlegen und habe jetzt beide Tuner angeschlossen.

    Nun drängt sich mir nach einiger Fummelei die Frage auf, wie man das unter Spark korrekt einstellen muß. In meinem Menü unter Installation kann ich bei den Satelliten nur Tun1 Astra 19,2E und Tun2 Astra 13 einstellen, so ist es vorgegeben und ich bekomme es egal was ich mache nicht verändert. Ich kann den 2. Tuner nicht auch auf Astra 19,2E einstellen - wenn ich bei Tun2 Astra 19,2E einstelle, steht hinterher bei Tun1 Astra 19,2E in den Einstellungen "Tuner2". Es ist doch aber für PVR erforderlich beide Tuner auf den selben Satelliten zu programmieren, damit er darüber aufnimmt und ich trotzdem einen anderen Sender auf dem anderen Tuner schauen kann. Oder habe ich jetzt einen Denkfehler? Ich kann nur bei Tun2 wählen zwischen "Separat" und "Durchschleifen", aber das hat doch sicher was damit zu tun, das ich über den Loop- Anschluss bei nur einem vorhandenen Sat- Kabel auf den 2. Tuner weiterschleifen kann. Ich will aber beide Tuner separat ansprechen (jeder Tuner hat ja über das Twin- Kabel einen eigenen LNB- Anschluss), die Schüssel ist ja nunmal auch nur auf Astra 19,2 E eingestellt.

    Da hier ja einige Triplex- Nutzer sind, kann mir doch bestimmt jemand sagen, wie ich das richtig konfigurieren muß bzw. was wo stehen muß, damit der 2. Tuner einfach nur für die Aufnahme da ist und auch die gleiche Senderliste hat wie der 1. Tuner. Das Handbuch das dem Receiver beiliegt, ist ja mal sowas von Sche****.....:emoticon-0127-lipss

    Nimmt der Triplex denn automatisch bei einer Programmierung immer auf dem 2. Tuner auf? Oder muß ich erst auf den 2. Tuner wechseln, dort den Sender suchen, über EPG Programmieren und dann wieder auf den 1. Tuner zum Fernsehen wechseln? Ich kannte das von den "alten" Twin- Tunern immer so, das der 2. Tuner gar nicht direkt über die Fernbedienung ansprechbar war, sondern dieser immer "versteckt" zur Aufnahme genutzt wurde und automatisch die Senderliste des 1. Tuners nutzte.

    Über hilfreiche Antworten sag ich auch artig danke....:emoticon-0103-cool:

    Gruß, Maik

    Weiß keiner Rat?

    Irgendwie isses blöd, der 2. Tuner steht auf Astra 13E und will da nicht weg.

    Sind doch ein paar Spark Nutzer hier, wie sieht das bei euch aus?

    Gruß, Maik
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Oktober 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. geromino
    Offline

    geromino Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich nehme an du hast noch spark auf deinen Gerät los gehts:gehe ins Menü- Installation - Sat Installation - Astra 19,2 Grad einstellen - Grüne Taste drücken - Sat 19,2 Grad ,Tuner Auswahl Separat,Disequ.auf aus.Das müßte es gewesen sein Sender Suchlauf würde ich noch machen.Von den 2 Tuner merkst du nicht viel nur bei Aufnahmen das du weiter ohne Einschränkungen gucken kannst.

    Eine Antwort ob es geht oder nicht wäre super gewesen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Oktober 2013
    #2
    Wassibaby gefällt das.
  4. Wassibaby
    Offline

    Wassibaby Newbie

    Registriert:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

    Kann daran liegen, das ich noch teste. Ich gehöre nicht zu denjenigen, die vorschnell mit positiven Nachrichten vorschnell schießen. Ich hab ja auch über 24 Stunden auf Antwort gewartet, also gebt mir doch ein bisschen Zeit das umzusetzen. Muß ja auch mal Arbeiten zwischendurch...:emoticon-0143-smirk

    Aber: Ja, es klappt grundsätzlich. Zwar hat sich der Receiver im ersten Test während der PVR- Aufnahme und dem Versuch zwischen unterschiedlichsten Sendern umzuschalten (Zappen um den Alltag zu proben) aufgehängt, dann aber hat der zweite Test bislang funktioniert ohne Aufhängen. Das einzige was nervt ist die Tatsache, das der Receiver hin und wieder nach dem Hochfahren anscheinend den Netzwerktreiber nicht richtig lädt. Zumindest wird dann das EPG nicht geladen, die Netzwerkfestplatte fürs PVR kann nicht angesprochen werden usw....

    Jedesmal hilft nur mehrmaliges Neubooten, was natürlich nicht sehr erfreulich ist, denn ein Deaktivieren und wieder Aktivieren der DHCP- Einstellung im REceiver wird mir mit Fehler quittiert. Auch statische IP funktioniert dann nicht. Dazu werde ich noch einen eigenen Thread starten. Ist ein seltsames Phänomen, denn mein Netzwerk funktioniert ansonsten einwandfrei, die FritzBox steht direkt daneben und der Receiver ist per LAN- Kabel angebunden. Alle anderen Geräte (TV, BluRay) sind ebenfalls per LAN angebunden und funktionieren auch dann im LAN wenn der Receiver mal wieder keine Verbindung hinkriegt.

    Vielleicht weiß ja hier jemand mehr darüber, aber dazu starte ich wie gesagt einen eigenen Thread.

    Gruß, Maik
     
    #3
  5. geromino
    Offline

    geromino Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

    Sei froh das dir innerhalb von 24 Stunden bei so einen Ton überhaupt jemand antwortet oder meinst du die Leute warten das du eine Frage stellst.Ein Tip mache E2 drauf aber ob du das schaffst wenn du noch nicht mal mit Spark klar kommst.
     
    #4
  6. Wassibaby
    Offline

    Wassibaby Newbie

    Registriert:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

    Der einzige der sich anscheinend im Ton vergreift bist du. Entweder hast du meine letzte Antwort nicht richtig gelesen oder du bist einfach nur dünnhäutig. Mein textlicher inhalt sollte dir eigentlich keinen Grund gegeben haben unfreundlich zu werden.

    Also schön locker bleiben.
     
    #5
  7. geromino
    Offline

    geromino Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

    zu 1. Netzwerk läuft Mit spark super 2.EPG hat mit den Netzwerk nichts zu tun wird immer über Sat geladen,EPG kannst du unter Spark vergessen.An deiner stelle würde ich mich nicht mit spark herumärgern und gleich das Sorglospaket Spark7162 PKT-Hyperion v2.1 drauf machen.Da kann doch nichts passieren E2 läuft neben Spark auf das du jederzeit zugreifen kannst.
     
    #6
    Wassibaby gefällt das.
  8. Wassibaby
    Offline

    Wassibaby Newbie

    Registriert:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

    Zum Netzwerk kann ich dir (für meinen Fall bedingt) zustimmen. Wenn es läuft, läuft es gut, auch das NAS wird gemountet und die PVR Aufnahmen laufen wie programmiert. Nur kommt es vor, das das Netzwerk aus dem Standby anscheinend nicht richtig verbindet, ich kriege dann einen weißen Screen (sieht aus wie ein Opera Fenster) mit der Meldung das keine Internetverbindung besteht. Dann geht auch alles andere (PVR, Hbbtv) nicht. Im Menü ist bei aktiviertem DHCP dann nichts mehr eingetragen, manuelle eingaben der IP und des Subnetzes nebst Gateway erwirken auch nichts, es kommt immer nur "Fehler". Da kannste dann alles probieren, es hilft am Ende nur neu booten, manchmal leider auch mehrmals hintereinander. Bisher habe ich nichts darüber finden können, weder hier, noch bei Tante Google....ich bleibe dran.

    Zum E2: Ich habe quasi unmittelbar nach dem anschliessen das aktuelle HDMU draufgepackt und eingerichtet, hatte allerdings bisher nicht die Zeit, mich näher damit zu beschäftigen. Mache ich noch, oder ich probiere das was du empfohlen hast. Ich bin neuem gegenüber aufgeschlossen, warum nicht das nutzen, was das Gerät kann.

    Im übrigen läuft bei mir auf Spark ein Programm namens "CrossEPG", das sich über das Internet aktualisiert. Das meinte ich vorhin mit EPG. Das nervt aber, weil ich bei fast jedem einschalten erst ein Fenster wegklicken muss.

    Ich teste erstmal weiter, auch mit dem E2. Das was am Ende der beste Mix aus Bildqualität, Stabilität, Bedienerfreundlichkeit und PVR Funktionalität bietet, wird bei mir zum Einsatz kommen.

    Gruß, Maik
     
    #7
  9. geromino
    Offline

    geromino Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

    Das Cross EPG schmeiß wieder runter brauchst du für Astra nicht da es nicht für Astra ist das kann schon der Fehler sein.Aber spark ist immer als zweites System gut wenn mal was bei E2 schief geht das hat mir schon viel geholfen.Und schalte mal unter spark Hbbtv ab wenn nicht schon geschehen.Mache dir dieses Plugin drauf (Spark)_e2upgrade.s_12.07.2012 Backup und Restore von E2-Images Wie funktioniert das Installieren des E2-Images? -------------------------------------------------* Gewünschtes E2-Image (e2jffs2.img + uImage) auf Stick kopieren und ans Gerät anstöpseln * Das plugin_e2upgrade.s im Plugin-Menü starten mit der OK-Taste. Hier funktioniert die rote Taste nicht. * Pfad wählen: /storage/c/... * Danach die rote Taste drücken * E2 Installieren, fertig. Wie funktioniert das Sichern des E2-Images? -------------------------------------------- * USB-Stick ans Gerät anstöpseln * Pfad wählen: /storage/c/... * Danach die grüne Taste drücken * Das E2-Image wird im Pfad /storage/c/back_of_e2 gesichert
     
    #8
    Wassibaby gefällt das.
  10. Wassibaby
    Offline

    Wassibaby Newbie

    Registriert:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

    Irgendwie finde ich das CrossEPG nicht bei den Plugins. Gibts da einen Trick, das runterzubekommen? Ich habe das eigenlich nicht selber installiert, nach einem Update war es da und nervt seitdem hin und wieder.

    DAs HbbTV scheint unter Spark eh nicht richtig zu funktionieren. Mal werden mir die Services für die rote Taste auf einem unterstützen Sender angeboten, mal nicht, obwohl das Symbol für den Sender unter Info auftaucht.

    E2 habe ich ja schon drauf. Aber der Tipp mit dem sichern ist gut. Bedeutet das, wenn ich mal ein anderes Image wie das von Dir empfohlene draufspiele und vorher gesichert habe, das ich bei nichtgefallen das vorherige zurücksichern kann und alle Einstellungen, Senderlisten etc. sind wieder so wie vorher?

    Ich habe mir das E2 jetzt mal eingerichtet, sieht sehr gut aus. Das einzige was nicht funktionieren will, ist das mounten des Fritz Nas. Jemand eine Idee, ob das bei den Fritzboxen komplizierter ist? Ich versuche hier einen Mountpoint einzurichten bzw. ist er eingerichtet, aber das mit den Aufnahmepfaden will nicht klappen.

    Gruß, Maik
     
    #9
  11. geromino
    Offline

    geromino Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

    Ja du kannst mit diesem Imaget unter Spark ein Backup machen und wieder aufspielen auch die neueste Software.Festplatte mounten der Beitrag ist aus einen anderen Board:1. -> letzte Zeile 2ter Eintrag "Mount Center" -> OK -> "HDD Manager" -> OK 2. => hier siehst Du eine Liste der Platte(n) / Partition(en) => z.B. sda gesammte Platte, sda1 Partition eins, sda2 Partition zwei ... 3. Nun kannst Du unter "Einhängepunkt 1 /hdd" die entsprechende Platte/Partition auswählen durch Steuerkreuz links/rechts 3a. und für die nachsten Einhängepunkte ggf. wiederholen 4. "Eingehangene Geräte" und nun sollten die eingehängt sein... Testen kannst Du das mit 1. -> erste Zeile 1ter Eintrag "Laufwerke" -> OK -> erste Zeile 3ter Eintrag "Geräte" -> OK nun sollten Deine Patitionen mit in der Liste auftauchen Für NAS: 1. -> letzte Zeile 2ter Eintrag "Mount Center" -> OK -> "CIFS/NFS Manager" -> OK 2. Netzwerkfreigabe hinzufügen: (PS: NFS ist zu bevorzugen)
     
    #10
    Wassibaby gefällt das.
  12. Wassibaby
    Offline

    Wassibaby Newbie

    Registriert:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Twin Tuner Suchlauf des zweiten Tuners und Verwendung?

    Danke, werde ich ausprobieren!!!

    Gruß, Maik
     
    #11

Diese Seite empfehlen