1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Twin Tuner mit Y Kabel

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von bw_64, 20. Juni 2010.

  1. bw_64
    Offline

    bw_64 Newbie

    Registriert:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin erstmal,

    habe gestern meinen ML 9700 mit einem Y Kabel angeschlossen. Habe 2 Räumlichkeiten und nur 2 Kabel. Also dachte ich, ich bau mir da eine Y Brücke vor meinen Receiver und gehe dann mit 2 Kabel in die beiden Eingänge. Hat auch funktioniert, bis dann auf einmal die beiden HD Kanäle vom Tuner 1 plötzlich kein Signal meldeten. Habe dann auf die von Tuner 2 geschaltet und nach 10-15 min. da das gleiche Spiel. Tele 5 kam auch nichts mehr. Woran kann das liegen? Signalqualität? Was kann man dagegen machen? Die Verteiler im Keller sind voll und ich wohn im DG.:JC_hmmm:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Twin Tuner mit Y Kabel

    Hallo,
    Ich weiß, es ist schon ne Weile her.
    Aber wie ist der Stand der Dinge ? Gehts oder nicht ?
    Y Kabel und Sat sind üble Dinge. Das Signal ist in Horizontal und Vertikal Ebenen Aufgeteilt.
    Die Umschaltung erfolgt mit einer Spannung ( 13/18 V ).
    Wenn also reciver A einen Kanal auf H Ebene steuert und Reciver B einen auf V Ebene, dann gibt es einen Kurzschluß am Tuner der die V Ebene steuert.
    Normal sind die Kurzschlußfest, jedoch kann es sein das sich schon mal der MOS Fet der zum Schalten verantwortlich ist verabschiedet wenn rückwärts Spannung drauf kommt.
    Wenn jetzt dein Reciver ohne y Kabel direkt angeschlossen wird und trotzdem nicht mehr Emfängt, tip ich mal auf einen def. Tuner. :JC_hmmm:
    Meld dich trozdem noch mal wies bei dir jetzt ist.
     
    #2
  4. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Twin Tuner mit Y Kabel

    Wenn du 2 Kabel liegen hast kannst du diese wiederrum aufteilen, von einem kommt Horizontal und von dem andern dann halt Vertikal sollte über einen Switch funktionieren.

    Mit deinem gebastel mit Y- Kabel kannst du die ganze Hausanlage kaputt machen, hör am besten damit auf. Normal haben die Twintuner ja jeweils noch ein Ausgang da kannst du von einem Ausgang in den Eingang des anderen gehen. Du kannst dann aber immer nur entweder horizontal oder vertikal gucken.
     
    #3
  5. beppo2
    Offline

    beppo2 Newbie

    Registriert:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Twin Tuner mit Y Kabel

    Prinzipiell geht ein Y-Kabel, da fast alle deutschen Sender auf einer Ebene (H oder V, weiß jetzt nicht mehr - ist ja egal) senden.
    Eine DC-Sperre in einen Zweig und nix passiert mehr.
    Nur DMAX, Sport, MTV-Germany, Viva sollte man nicht schauen, da auf der anderen Ebene und alle anderen Tuner haben dann auch die andere Ebene.

    Mit einem 4fach oder 8fach SAT-Verteiler (Axing SAB 4-16) habe ich auch schon eine ganze WG versorgt. Der Verteiler verhindert den Kurzschluss und kostet um die 7 EUR (Reichelt). Kannst die Verteiler bei gutem Signal sogar kaskadieren, dann haste bald echte Baumstruktur.

    Naklar ist so ein Verteiler sicherer als ein Y-Kabel.
    Wie gesagt - ein wenig Disziplin bei den kritischen Sendern und gut iss.
    Und alles mit einem Einfach-LNB.
     
    #4
  6. schwein
    Online

    schwein Guest

    AW: Twin Tuner mit Y Kabel

    Su. auch eine provisorische aber vernünftige Lösung
    um 2 Receiver mit einem Sat-Kabel zu versorgen.
    Mir wurde der Kathrein EBC-10 empfohlen aber ich traue mich nicht wirklich.

    Welche Möglichkeiten gibt es wenn man auf DMAX, MTV usw. nicht verzichten möchte?

    Danke+Gruß
     
    #5

Diese Seite empfehlen