1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos TV2 Linux Version Incubus_v018

Dieses Thema im Forum "Smart Titanium V2" wurde erstellt von teckl, 7. Dezember 2009.

  1. teckl
    Offline

    teckl Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    Neue Linuxversion incl, Incubuscamd für den TV2.

    Changes:
    New Bouquet´s (05.12.2009)
    Incubuscamd support (conf located at: /var/bin/incubusCamd.conf)
    New WebIf
    Support for booting from HDD
    some additional fixes

    Leider ist das File für die DB zu groß, Sense kann die vielleicht irgendwie einstellen.

    Habe ich

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    schon gemacht.....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Dezember 2009
    #1
    2 Person(en) gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kenshiculus
    Online

    kenshiculus Guest

    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    Bouquet Liste: :emoticon-0137-clapp

    WebIF::emoticon-0137-clapp


    Frage: Wie kann man vn der Box aus Incubus starten - auswählen usw.?
     
    #2
  4. Sense
    Online

    Sense Guest

    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    Hi *Hitman,

    und behältst Du den TV2 nun doch?

    Schreibe uns Deine Erfahrungen.....

    PS: Upload läuft.
     
    #3
  5. kenshiculus
    Online

    kenshiculus Guest

    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    ich habe noch keinen Käufer gefunden...........

    Via Telnet kann ich teilweise die incubus starten. Bin aber noch am testen, da die incubus, insbesondere die config, auch für mich Neuland ist.
    Bildqualität SD und HD natürlich wieder super, besser als DM800. Mal sehen was an soft noch kommt für die Büchse, ist halt noch viel zu proggen.
     
    #4
  6. teckl
    Offline

    teckl Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    Incubus läuft standardmässig. Die config liegt (noch) unter /var/bin/incubuscamd.conf

    Für CCcam Server muss man nur noch die 2 Serverlines anpassen.

    Wer mit Newcamd Servern connect Probleme hat, kann camd3 reinkopieren.
    Config: SLOT=Server:4:1:1:1:1888:Name:passwort:0102030405060708091011121314
    Die Camd3 dann mit "./camd3.902" unter "/var/bin" starten.
    Vorher natürlich den laufenden IncubusCamd stoppen.

    Nach dem ändern einer Config bitte "reboot" im Terminal eingeben.
     
    #5
  7. kenshiculus
    Online

    kenshiculus Guest

    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    sollte dann nicht über Box IP:16003 das WebIF von Incubus geöffnet werden können oder habe ich die config falsch gedeutet?
    Das funtz bei mir mal zumidest nicht so mit ungeänderter oder geänderter config
     
    #6
  8. teckl
    Offline

    teckl Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    Das WebIf geht mom. noch nicht.
     
    #7
    1 Person gefällt das.
  9. kenshiculus
    Online

    kenshiculus Guest

    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018


    dann liegts ja wenigstens nicht an mir, dachte nur dass Incubus nicht läuft:emoticon-0184-tmi:

    Ansonsten läuft aber incubus oder was geht noch nicht?:emoticon-0138-think
     
    #8
  10. teckl
    Offline

    teckl Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    Incubuscamd geht.
    Auch HD.

    Conf:

    background_execution=0
    debug_level=2
    log_to_console=1
    log_to_file=1
    logfile_name=/var/bin/incubusCamd.log
    softcamfile_name=/var/keys/SoftCam.Key
    priofile_name=/var/bin/incubusCamd.prio
    on_screen_messages_show=1
    on_screen_messages_username=root
    on_screen_messages_password=
    on_screen_messages_key_update=1
    on_screen_messages_wait_for_key_update=1
    on_screen_messages_ecm=1
    on_screen_messages_emm=0
    console_logs_broadcast=0
    console_logs_broadcast_port=666
    webif=1
    webif_port=668
    [Prov:000000:CaID:0000]
    check_priority=cs
    cs_protocol_order=cccam
    process_emms_on_cs_mode=0
    process_emm_g=0
    process_emm_s=0
    process_emm_u=0
    seca3_handler=0
    decoder_type=1
    card_server_url_0=cccam://127.0.0.1 <- enter your sharing server here
    [Servers]
    card_server_url=cccam://127.0.0.1 <- enter your sharing server here
    value 0 for caid and provid
    [CaIDTunnel]
    1833:1702
    1834:1722
    1833:1702:000000:0080 #History HD
    1833:1702:000000:0081 #Sky Sport HD
    1833:1702:000000:0082 #Discovery HD
    1833:1702:000000:0083 #Sky Cinema HD
    1833:1702:000000:0084 #EuroSport HD
    1833:1702:000000:007E #Disney Cinemagic HD
    1833:1702:000000:007F #National Geography HD

    Webif geht auch, setze einfach auf default port (16003 mag irgendwie nicht)

    und nimm das angehängte incubus 0.95.

    chmod 755 nicht vergessen und dann reboot!
     
    #9
    1 Person gefällt das.
  11. teckl
    Offline

    teckl Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    Hier noch ein paar screenshots des WebIf.


    Edit:
    Die 0.96 bleibt auch immer wieder hängen!
    Umschalten hilft zwar, ist aber nicht sauber die Lösung.
    Die 0.88 die im Image dabei ist, läuft viel besser!

    Hat zwar kein Webif, aber wer braucht das schon.

    Das bezieht sich nur auf CCcam Server, Newcamd scheint besser zu laufen.
    Kann ich aber nicht testen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2009
    #10
    1 Person gefällt das.
  12. kenshiculus
    Online

    kenshiculus Guest

    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    vielen Dank für deine config, Teckl :emoticon-0137-clapp

    Dank Dir habe auch ich endlich cs zum laufen gebracht und mit meinen nun zu glotzenden Sendern muss ich jetzt massiv betonen, wie ich bereits anfangs den Eindruck hatte:

    Der Titanium V2 hat ein extrem gutes Bild auch bei SD (HD sowieso)

    Ich möchte andere Receiver nicht schlecht machen, aber Argus und Dream800HD sind in Punkt Bildqualität nicht so gut, meine Meinung.


    Ich hoffe ihr bleibt am Ball, Jungs :emoticon-0123-party
     
    #11
  13. teckl
    Offline

    teckl Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    Die 0.96 bleibt auch immer wieder hängen!
    Umschalten hilft zwar, ist aber nicht sauber die Lösung.
    Die 0.88 die im Image dabei ist, läuft viel besser!

    Hat zwar kein Webif, aber wer braucht das schon.

    Das bezieht sich nur auf CCcam Server, Newcamd scheint besser zu laufen.
    Kann ich aber nicht testen.

    Edit:

    Wenn alles läuft, dann bitte folgendes in der Config ändern:
    debug_level=2
    auf
    debug_level=0

    Müllt Euch sonst den Stick voll!


    reboot nicht vergessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2009
    #12
  14. teckl
    Offline

    teckl Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TV2 Linux Version Incubus_v018

    So, jetzt mal durchgetestet.

    Die Incubuscamd 0.96 ist auch nicht der Hit!

    Die Version, die im Image liegt (0.88) läuft besser:


    16:20Uhr, Descrambling geht:

    Mem: 62704K used, 1792K free, 0K shrd, 880K buff, 24528K cached
    CPU: 26.7% usr 24.3% sys 0.0% nic 47.7% idle 0.0% io 0.1% irq 0.9% sirq
    Load average: 6.97 6.47 4.55 1/93 1484
    PID PPID USER STAT VSZ %MEM CPU %CPU COMMAND
    1041 1 root R 73660114.1 0 27.4 /usr/local/bin/enigma2
    1107 2 root DW< 0 0.0 0 3.8 [STVID[0].Decode]
    978 1 root S 199m316.2 0 3.6 /root/main_axe.out
    1108 2 root SW< 0 0.0 0 2.4 [STVID[0].Displa]
    1106 2 root DW< 0 0.0 0 2.2 [STVID.InjecterT]
    808 2 root DW< 0 0.0 0 2.1 [axe_fp]
    981 2 root SW< 0 0.0 0 1.1 [stpti4_IntTask]
    990 2 root SW< 0 0.0 0 1.1 [AUD[0].PESTask]
    983 2 root SW< 0 0.0 0 1.1 [STCLKRV_Recover]
    1049 1 root S 70456109.2 0 0.9 /var/bin/incubusCamd.sh4_e2

    16:51 Uhr
    Jetzt kam der erste Aussetzer:

    Mem: 63036K used, 1460K free, 0K shrd, 808K buff, 15820K cached
    CPU: 69.6% usr 28.6% sys 0.0% nic 0.0% idle 0.0% io 0.5% irq 1.1% sirq
    Load average: 7.32 7.35 6.79 2/96 2246
    PID PPID USER STAT VSZ %MEM CPU %CPU COMMAND
    1041 1 root R 82556127.9 0 71.6 /usr/local/bin/enigma2
    1107 2 root DW< 0 0.0 0 4.1 [STVID[0].Decode]
    978 1 root S 199m316.2 0 3.5 /root/main_axe.out
    1106 2 root DW< 0 0.0 0 2.7 [STVID.InjecterT]
    1108 2 root SW< 0 0.0 0 2.7 [STVID[0].Displa]
    808 2 root DW< 0 0.0 0 2.1 [axe_fp]
    990 2 root SW< 0 0.0 0 1.3 [AUD[0].PESTask]
    983 2 root SW< 0 0.0 0 1.3 [STCLKRV_Recover]
    981 2 root SW< 0 0.0 0 1.3 [stpti4_IntTask]
    3 2 root SW< 0 0.0 0 1.1 [ksoftirqd/0]
    499 2 root SW< 0 0.0 0 1.1 [STFDMA_ClbckMgr]
    1427 1069 root R 2604 4.0 0 0.9 top
    1049 1 root S 70456109.2 0 0.7 /var/bin/incubusCamd.sh4_e2

    16:58 Uhr.
    Jetzt ist es komplett vorbei!

    Mem: 62960K used, 1536K free, 0K shrd, 612K buff, 13836K cached
    CPU: 88.2% usr 10.6% sys 0.0% nic 0.0% idle 0.0% io 0.0% irq 1.1% sirq
    Load average: 8.47 8.08 7.31 2/96 2420
    PID PPID USER STAT VSZ %MEM CPU %CPU COMMAND
    1041 1 root R 84676131.2 0 81.9 /usr/local/bin/enigma2
    978 1 root S 199m316.2 0 2.5 /root/main_axe.out
    808 2 root DW< 0 0.0 0 2.1 [axe_fp]
    1106 2 root DW< 0 0.0 0 2.1 [STVID.InjecterT]
    1108 2 root SW< 0 0.0 0 1.7 [STVID[0].Displa]
    1107 2 root DW< 0 0.0 0 1.3 [STVID[0].Decode]
    3 2 root RW< 0 0.0 0 1.1 [ksoftirqd/0]
    1427 1069 root R 2604 4.0 0 0.9 top
    983 2 root SW< 0 0.0 0 0.9 [STCLKRV_Recover]
    990 2 root DW< 0 0.0 0 0.7 [AUD[0].PESTask]
    981 2 root SW< 0 0.0 0 0.7 [stpti4_IntTask]
    1049 1 root S 70456109.2 0 0.5 /var/bin/incubusCamd.sh4_e2

    Zur Info:

    Zum Vergleich, DM8000
    Mem: 152596K used, 2844K free, 0K shrd, 668K buff, 93192K cached
    Load average: 0.02, 0.26, 0.45 (State: S=sleeping R=running, W=waiting)

    TV2:
    Mem: 62476K used, 2020K free, 0K shrd, 840K buff, 18140K cached
    CPU: 64.7% usr 18.3% sys 0.0% nic 14.4% idle 0.0% io 0.9% irq 1.3% sirq
    Load average: 7.00 6.99 6.32 2/93 2009



    Mit der Incubuscamd 0.88 nach 30 min:

    Mem: 62848K used, 1648K free, 0K shrd, 936K buff, 28728K cached
    CPU: 17.4% usr 16.1% sys 0.0% nic 65.0% idle 0.0% io 0.3% irq 0.9% sirq
    Load average: 6.88 6.64 5.28 1/90 1104
    PID PPID USER STAT VSZ %MEM CPU %CPU COMMAND
    1041 1 root S 69920108.4 0 14.1 /usr/local/bin/enigma2
    978 1 root S 199m316.2 0 3.2 /root/main_axe.out
    1092 2 root DW< 0 0.0 0 3.2 [STVID[0].Decode]
    1093 2 root SW< 0 0.0 0 2.2 [STVID[0].Displa]
    808 2 root RW< 0 0.0 0 1.8 [axe_fp]
    1091 2 root DW< 0 0.0 0 1.8 [STVID.InjecterT]
    990 2 root SW< 0 0.0 0 1.2 [AUD[0].PESTask]
    983 2 root SW< 0 0.0 0 1.0 [STCLKRV_Recover]
    3 2 root RW< 0 0.0 0 1.0 [ksoftirqd/0]
    1089 1086 root R 2604 4.0 0 0.8 top
    981 2 root SW< 0 0.0 0 0.8 [stpti4_IntTask]
    499 2 root SW< 0 0.0 0 0.6 [STFDMA_ClbckMgr]
    993 2 root SW< 0 0.0 0 0.5 [AUD[1].PPTask]
    991 2 root SW< 0 0.0 0 0.3 [AUD[0].DecTask]
    1100 2 root SW< 0 0.0 0 0.3 [HostRec40800007]
    1104 2 root SW< 0 0.0 0 0.3 [HostRec40800009]
    1050 1 root S 36432 56.4 0 0.1 /var/bin/incubusCamd.sh4_e2



    Nimmt die Version die im Image dabei ist und verzichtet auf das WebIf des Incubuscamd!
    Die 0.88 läuft zumindest, die 0.96 / 0.95 geht mit CCcam nicht wirklich!

    Muss auf Newcamd Server nicht zutreffen!

    Kann vielleicht jemand was dazu sagen, der einen Newcamd Server am laufen hat.
     
    #13
    m0therbrAin gefällt das.

Diese Seite empfehlen