1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TUT: Multiman NTFS Support

Dieses Thema im Forum "Playstation 3 CFW" wurde erstellt von lange2000, 3. Juli 2011.

  1. lange2000
    Offline

    lange2000 VIP

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier ein kleines Tut. wie man im Multiman eine externe NTFS Platte zum kopieren nutzen kann.

    Mit neuen MM Versionen( ab
    04.14.00 )ist das einfügen der USB.CFG nicht nehr nötig. Da er die HDD von alleine erkennt. Neue Versionen von MM haben die Datei nicht mehr Standardmässig in /dev_hdd0/game/BLES80608/USRDIR.
    Es kann sogar vorkommen, das der NTFS Support nach einfügen der USB.CFG nicht mehr funktioniert(gilt für Aktuelle MM Versionen
    ).

    Zusatz für COBRA CFW: Multiman von Cobra Mode in Standard CFW Mode Switchen. Danach ab Punkt 6 weiter.

    Achtung nur zum kopieren auf interne HDD und abspielen von Videodateien(MKV,usw.....)!
    Keine Games über eine NTFS Platte abspielbar!

    Bei Aktuellen MM Versionen(ab
    04.14.00 bei Schritt 6. weitermachen.)
    1. Formatiert eine externe Festplatte mit NTFS

    2. Ladet euch USBVIEW von der Datenbase

    3. USBView starten und Links in der Liste nach Massenspeichergerät suchen und anklicken( am einfachsten ist es wenn nur die eine USB Platte am PC hängt). Rechts in der Liste nach idVendor und idProduct suchen.
    Der nebenstehende Code ist der den man benötigt.

    Beispiel:

    idVendor: 0x04FC
    idProduct: 0x0C15

    4. Bei jeder neueren Version(ausser bei Updates) von Multiman ist beim Download eine USB.CFG Datei enthalten. Öffnet die Datei mit einem Editor und gebt eure ID´s ein(Buchstaben kleingeschrieben und : inzwischen setzen). Und danach Speichern.
    USB.CFG selbst erstellen: Editor öffnen-idVendor und idProduct eintragen. Als USB.txt speichern- die USB.txt in USB.CFG unbenennen. Warnung mit Ja bestätigen.

    Beispiel: 0x04fc:0x0c15

    5. Die USB.CFG nach /dev_hdd0/game/BLES80608/USRDIR kopieren.
    Entweder per FTP oder Fat32 USB Stick über den Multiman Dateimanager.

    Dateimanagere(MMOS)Anwendung: PS3_ROOT dev_usb00x/USB.CFG nach /dev_hdd0/game/BLES80608/USRDIR kopieren.

    6. NTFS Platte an PS3 anschliesen
    Multiman starten(am besten XMMB Mode=Multiman XMB Ansicht) in der ersten Spalte PFS Driver wählen.

    7. In den Multiman Filemanager gehen. In der Liste sollte jetzt PVD USB000 zu sehen sein.
    Zum Kopieren:

    Ordner (BLESxxxx) ins root der NTFS HDD kopieren.

    PVD USB000 anwählen mit 2x X Taste.

    BLESxxx Markieren 1x X Taste und Kreistaste-Droptownmenü kopieren wählen.

    Nach dev_hdd0/GAMES kopieren. (ACHTUNG! Die BLESxxx nicht in einen ander BLESxxx Order kopieren.)

    Videodateien(MKV,usw...) über NTFS abspielen:
    Showtime in Multiman starten und die HDD wird dann als ntfs0 angezeigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2015
    #1
    zeekuma, kenanasik, DiosMio und 2 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kajokani
    Offline

    kajokani Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TUT: Multiman NTFS Support

    sorry die blöde frage aber wo finde ich meine id?

    zitat: Bei jeder neueren Version(ausser bei Updates) von Multiman ist beim Download eine USB.CFG Datei enthalten. Öffnet die Datei mit einem Editor und gebt eure ID´s ein(Buchstaben kleingeschrieben und : inzwischen setzen). Und danach Speichern.
    USB.CFG selbst erstellen: Editor öffnen-idVendor und idProduct eintragen. Als USB.txt speichern- die USB.txt in USB.CFG unbenennen. Warnung mit Ja bestätigen.

    Beispiel: 0x04fc:0x0c15
     
    #2
  4. lange2000
    Offline

    lange2000 VIP

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TUT: Multiman NTFS Support

    Bei den neuen Versionen von MM ist das nicht mehr nötig. NTFS HDD werden so erkannt.
     
    #3
  5. hulk123
    Offline

    hulk123 Ist oft hier

    Registriert:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TUT: Multiman NTFS Support

    Habe jetzt ne ganz neue MM und NTFS HDD rein gesteckt..... PFS Driver aktiviert...... Root rein sehe da auch pvd_usb001 & pvd_usb002 aber keins von beiden funktioniert....... zeigt mit 0mb an. USB.cfg ist nicht drin. Partition auf der HDD gibt es nur eine. Was kann es sein?

    Es ist eine USB 3.0 Externe Platte mit 750GB
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2014
    #4
  6. lange2000
    Offline

    lange2000 VIP

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TUT: Multiman NTFS Support

    Hat die Platte eine eigene Stromversorgung? Sonst musst du sie warscheinlich an einen Aktiv Hub hängen.
     
    #5
  7. zok
    Offline

    zok Ist oft hier

    Registriert:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Haukipudas
    AW: TUT: Multiman NTFS Support

    hallo...

    ich habe zwei externe ntfs platten (beide Toshiba, 2GB). Multiman ist die neuste Version 04.66.10.

    Sie haben keine separate Stromversorgung.
    Die Platten (einzeln angeschlossen) werden nicht erkannt.
    Auf einer Platte ist eine weiter FAT32 Partition. Diese wird erkannt.

    Starte ich über den Dateimanager den PFS Treiber, so bekomme ich die Meldung, dass die USB.cfg nicht vorhanden ist. (Bei vorhandener USB.cfg mit den richtigen Werten für die Platte, geht es auch nicht.)

    Wie ist denn das normale vorgehen, um auf die NTFS-Platte zugreifen zu können?
    Platte anschliessen -> MM starten -> PFS Treiber aus der ersten Spalte starten -> Damit sollte das Laufwerk zu sehen sein?


    Ich bitte um kurze Hilfe.

    Danke!
     
    #6
  8. hakkking
    Offline

    hakkking Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wo bekommt man die .... ID her?
     
    #7
  9. hakkking
    Offline

    hakkking Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: AW: TUT: Multiman NTFS Support

    naja wenn man da ein bisschen rum spielt gehts auch ohne der datein einzufügen..
     
    #8
  10. lange2000
    Offline

    lange2000 VIP

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TUT: Multiman NTFS Support

    Ja, steht auch oben das man bei Aktuellen MM Versionen die USB.CFG nicht mehr einfügen braucht. Das einzige was man Aktuell beachten muss, das man im Multiman Menü von Cobra Mode in Standard CFW Mode Switchen muss( wenn man eine Cobra CFW benutzt).

    Hab das im Startpost eingefügt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2015
    #9

Diese Seite empfehlen