1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TUT Fritzbox mit einem Anruf bei nicht Erreichbarkeit des DSL/DynDns Neustarten

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Wassertropfen, 17. Mai 2011.

  1. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    614
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Leute sicher habt ihr es auch schonmal gemerkt das wenn euer DSL gerade nicht möchte und ihr unbedingt von "auswärts" auf eure Fritz zugreifen wollt das geht ja einfach und Simpel für alle die es noch nicht kennen fasse ich das hier nochmal zusammen :

    Also aktiviert den Callmonitor:Starttyp Automatisch

    Dann gebt ihr bei Listeners das hier ein:

    in:request ^1234567890$ ^ reboot

    das Rebootet eure Box bei einem eingehenden Anruf von eurer Handynummer


    Wer das so nicht möchte und auch mal mit seiner Freundin,Geliebten oder Sexualpartner/in Sprechen möchte ohne das die Box Rebootet der macht folgendes (nur in Funktion bei mehreren Rufnummern):

    in:request ^015201234567$ 081578$ reboot


    und jemand der die Fritzbox nicht mal neu booten möchte sondern einfach nur das DSL trennen und DynDns neu aktualisieren lassen möchte der macht folgendes:

    in:request ^01234567$ 081578$ dsld -s; sleep 2; dsld -n

    Das bedeutet nach dem Anruf von 01234567 auf unserer Hausanschlussnummer 081578 trennt das DSL und verbindet dann neu und Aktualisiert DynDns

    Voila

    Hausanschlussnummer
    Handynummer
     
    #1
    Tom1976_00, blackmagic, Fluwwi und 3 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: TUT Fritzbox mit einem Anruf bei nicht Erreichbarkeit des DSL/DynDns Neustarten

    Danke für die Anleitung aber wo finde ich den Callmonitor:Starttyp Automatisch und den Listeners wo ich das eingeben muss?
     
    #2
  4. märklin
    Online

    märklin Guest

    AW: TUT Fritzbox mit einem Anruf bei nicht Erreichbarkeit des DSL/DynDns Neustarten

    iceman75...ist den der Callmonitor in deinem Image ?
    wenn du eine 7170 hast :dfingers:

    hier lang

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
  5. ntg
    Offline

    ntg Newbie

    Registriert:
    8. November 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TUT Fritzbox mit einem Anruf bei nicht Erreichbarkeit des DSL/DynDns Neustarten

    hallo
    also mit der 7390 scheind das nicht zugehen......callmonitor eingegeben in:request ^01234567$ 081578$ dsld -s; sleep 2; dsld -n richtige nummern klarotest anruf geht aber aus dem netz kommt nichts !!!
    woran könnte das liegen ??
    thx NTG
     
    #4
  6. Dalma
    Offline

    Dalma Freak

    Registriert:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo kann ich eigentlich irgendwie nachträglich callmonitor installieren???
    fehlt bei mir

    Danke
     
    #5
  7. märklin
    Online

    märklin Guest

    Nein mal in der DB geguckt ?
    für ein anderes Image.....
     
    #6

Diese Seite empfehlen