1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Tuner Problem

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von karimi, 14. November 2012.

  1. karimi
    Offline

    karimi Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo Freunde,

    bei der DM 800 HD PVR Clone meines chwiedervaters, macht sich glaube ich ein Tuner Problem so langsam bemerkar. Immer öfter so aus dem Nichts, kommt plötzlich Tunen Fehlgeschlagen, manchmal ist es 2 x in der Woche aber manchmal ist es auch plötzlich 3 x am Tag...Nun ist die Frage, weiß jemand wieso die DM Tuner sich nach einer gewissen zeit verabschieden?!?
    Gibt es eine Reperatur Möglichkeit?
    Falls nicht, neu Kauf eines Tuner wo liegen die unterschiede zu den so tollen M-Tuner und J-Tuner?
    Gibt es eigentlich in dem Zuge ne Möglichkeit einen Twin Tuner zu kaufen um 2 x Sat zu erhalten, oder macht diese DM das gar ncht mit?

    Vielen Dank imv roraus und viele Grüße
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Tuner Problem

    Hi,

    du hast im Clone Bereich gepostet, also gehe ich davon aus das du eine Clonebox hast, damit sollte dann Dreammultimedia auch garnichts zu tun haben.
    Zum Problem mit der Box, wenn das Problem mit Tunen fehlgeschlagen so selten auftritt, kann möglicher Weise auch ein Neuflashen der Box ggf. mal mit einem anderen Image Abhilfe schaffen.
    Bei den Tunerrevisionen gilt eigentlich je Neuer je Besser, du kannst auch den neuen BDA Tuner in die DM800 einbauen, benötigst dann aber ein anderes Rückblech oder musst es entsprechend anpassen.
    Einen TWIN Tuner für die DM800 gibt es weder von Dreammultimedia noch von den Cloneherstellern.

    Gruss USCMAI
     
    #2
    karimi gefällt das.
  4. karimi
    Offline

    karimi Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tuner Problem

    Zunächst Danke dir für deine schnelle Antwort, jo das wäre ne Clone...also Schwiedervater hatte NewNigma 2 drauf und es ging eigentlich immer, ich habe auch bemerkt, als ich bei ihm war und wenn man die Box aus dem Regal nimmt, dann tritt sehr oft(druch das Bewegen) dsa Problem auf....da dachte ich immer, der hat den F-Stecker am Sat Kabel nicht gut dran gemacht. Aber wie gesagt oft passiert es auch, sagte er, wenn er in den Standby schaltet und dann wieder zurück...Hatte das aber mal oft hintereinander ausprobiert und es ist nix passiert...

    was ist ein BDA Tuner und was hat es für eventuelle Vorteile?

    Grüße
     
    #3
  5. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Tuner Problem

    Hi,

    wenn die Box im Regal steht steht kann es möglicher Weise auch ein Wärmeproblem sein, du könntest probieren mal unter die Box was unterzulegen, damit die Luft besser zirkulieren kann.
    BDA Tuner ist die letzte Tunerrevision welche zur Zeit in der DM800se & Clone verbaut wird und aus meiner Sicht zuverlässiger als die alten Tunerrevisionen der DM800, hier müsste aber das Rückblech angepasst werden, weil der SAT Anschluss sonst nicht passt!

    Gruss USCMAI
     
    #4
    karimi gefällt das.
  6. walter33
    Offline

    walter33 Ist oft hier

    Registriert:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Tuner Problem

    Das Problem hatte ich auch mit meiner 800. Ich habe den Tuner mal ausgebaut und etwas die Kontakte gereinigt und wieder eingebaut. Seitdem läuft wieder alles normal.
     
    #5
  7. helma59
    Offline

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Tuner Problem

    könnte auch der tuner etwas aus der halterung geruscht sein.einfach box mal aufschrauben und auf richtigen sitz des tuners kontrollieren.
    dann kannste gleich den deckel der box ablassen,und schauen obs ohne deckel besser wird.
    wenn ja, dann ist es wohl ein hitzeproblem wie @uscmai schon geschrieben hat.
     
    #6
    uscmai gefällt das.
  8. karimi
    Offline

    karimi Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    hitze wird es wohl nicht sen, hab unter dem Reciver eine 120mm kühler stehen, die box ist seit dem eiskalt ;) ...
    aber ich schaue mal auf richtigen sitz...

    So Freunde ich hab heute den Tuner, mal auf richtigen Sitz geprüft, dieser sitzt wohl richtig...da er sich ja auch eigentlich kaum bewegen kann, aufgrund der Rückblende. Aber mir ist aufgefallen, dass dieser kleine mini Lüfter welcher auf dem silbernen Teil sitzt (scheint wohl der Chip zu sein) sich nicht mehr dreht...kann es sein, dass es deshalb zu Problemem kommt, das komische bzw. blöde an der ganzen Sache ist, das Timer Aufnahmen einfach gar nicht mehr funtzen. Jede Aufnahme ist meist nach 3-10 min Beendet...(Also DM steht auf Standbye und nach dem Timer soll sie Ausgeschaltet werden) der Timer läuft auch richtig bis zum Schluß, jedoch nimmt er halt nicht so lange auf, da wohl dieser Tuner Fehler, nach eine bestimmten Zeit auftritt.
    Beim normalen gucken passiert das eher selten.... Während ich in der Nacht Timer Aufnahmen habe, ist mein erwähnter 120mm Lüfter (welcher unter der DM liegt) ausgeschaltet, aber im Standby wird die DM ja nicht so warm wie im richtigen Betrieb...Falls es ein Hitze Problem ist, wie kann ich den beheben?

    Vielen Dank und viele Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. November 2012
    #7
  9. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Tuner Problem

    Kannst du den Lüfter auch im Standby laufen lassen?
     
    #8
  10. karimi
    Offline

    karimi Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tuner Problem

    Ja klar, dieser ist nur zur Zeit über eine Funktsteckdose mit dem Fernseher angeschlossen, dass er nur beim tatsächlichen gucken angeschaltet und gebracuht wird...
    Aber ist es auch nicht wichtig, dass dieser kleine interne Lüfter sich nicht mehr dreht...also er dreht sich so storadisch, wenn ich den anstupse dreht er sich kurz dann bleibt er wieder hängen, wohlmöglich hat sich unter dem Tuner(welcher halb über den Lüfter ist) Staub abgesetzt...

    PS: denkt ihr es würde etwas bringen so einen neuen mini Lüfter zu kaufen oder hat dieser aufgrund der Größ eund der Bauform (kompakt und klein) der DM kein eAuswirkungen??
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2012
    #9
  11. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Tuner Problem

    Nein, den Mini Lüfter kannst du rausnehmen, der bringt nix. Lass den großen Lüfter auch im Standby laufen, dann sollte besser werden, wenn du im normalen Betrieb keine Probleme hast mit Lüfter.
     
    #10
  12. karimi
    Offline

    karimi Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tuner Problem

    kurzes update:
    ich habe den mini Lüfter zum laufen gebracht und hatte es auch mit einer Timer Aufnahme bislang probiert und siehe da er hat diese bis zum schluss druchgeführt...
    Ja bezüglich des großen Lüfters...währned ich gucke passiert es ja auch manchmal...manchmal passiert es auch wenn ich die DM gerade hochgefahren habe und nach einem Neustart funktioniert es dann erst...
    Wie gesagt für mich ist einfach kein zusammenhang ersichtlich wann es passiert und wann nicht.
    Ich muss dazu noch sagen, dass ich während der reperatur des Mini Lüfters auch den Sattuner aus gebaut habe und wieder neueingesetzt...aber ich beobachte es nun weiter und berichte.
    Danke an allen bis hier hin.
     
    #11
  13. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Tuner Problem

    Kann natürlich auch sein, das der Tuner nicht mehr optimal im Sockel gesessen hat.
     
    #12
  14. karimi
    Offline

    karimi Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tuner Problem

    ja das war ja die erste vermutung, da dieses Problem fast immer passiert ist, wenn ich die DM aus dem Regal genommen habe um hinten etwas umzustecken...
    da dachte ich aber anfangs, dass der F-Stecker nicht sauber draufsitzt hab das alles dann nochmal erneurt und das problem blieb bestehen...
    Aber der Tuner hat ja von innen kaum platz irgendwo hinzurutschen (ist mir beim ausbau aufgefallen)...aber ich beobachte und Berichte...
    Aber ihr würdet sagen der Tuner ist nicht kaputt, wenn es so selten und ohne Grund passiert??
     
    #13

Diese Seite empfehlen