1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Türsteher gesteht Attacke auf Lenz

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Borko23, 21. Mai 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Türsteher gesteht Attacke auf Lenz


    <!-- /NEWSDETAILSEITE-HEADLINE --> Jetzt ist es raus: Der 31-jährige Türsteher hat die Messer-Attacke auf den Wolfsburger Torwart Andre Lenz gestanden.
    Das erklärte laut "Bild" Oberstaatsanwalt Joachim Geyer am Freitag. Der Mann habe das getan, weil sein Bruder zuvor schwer verletzt worden sei. Eine Tötungsabsicht habe der Türsteher aber nicht gehabt.
    Andre Lenz musste nach der Messer-Attacke in der Disco vor knapp zwei Wochen notoperiert werden. Der 36-Jährige hatte mehrere Stich- und Schnittwunden erlitten. Dazu hatte er viel Blut verloren.
    Quelle:sport1
     
    #1

Diese Seite empfehlen