1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TT GO300 -- Loquendo TTS

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von jseethr, 13. Februar 2010.

  1. jseethr
    Offline

    jseethr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo Leute,

    vielen Dank fuer den Support, den ihr hier leistet. Ich hab schon viel gelesen und bin begeistert von der Info.

    Lieselotte hat einen Beitrag geschrieben, der konkret erklaert was den verschiedenen TTs moeglich ist. Danke fuer die Info, echt klasse! Ich beziehe mich dabei auf diesen Thread:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Eine konkrete Frage von mir bleibt aber ungeklaert. Lieselotte schreibt
    das mit dem Go300 evtl LoquendoTTS funktioniert. Koennt ihr mir bitte erklaeren, wovon das abhaengt?
    Ich besitze ein Go300 welches auf NC 8.413 laeuft und habe ne 835-2419 Map. Koennte ich damit Loquendo nutzen? Oder sollte ich vielleicht auf NC9 updaten?

    Gruss,
    jseethr
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Also das es laufen könnte will ich nicht bestreiten,aber ich für meinen Teil,würde es einfach sein lassen.
    Dein Gerät ist daüfr nicht gemacht,und hat viel zu wenig Arbeitsspeicher dafür.
     
    #2
    jseethr gefällt das.
  4. jseethr
    Offline

    jseethr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Ich danke Dir fuer die Info!

    Trotzdem musste ich, da Du ja meintest, dass es prinzipiell funktioniert, das Ganze ausprobieren. Ich habe auch Testfahrten unternommen.

    Fazit: Das Go300 ist total an der Grenze. Nimmt man aber eine kleine Karte (z.B. eine Dach, Phoneme nur fuer Deutschland, alle anderen geloescht), so wuerde ich das Ganze als akzeptabel bezeichnen.

    Während der TTS-Ausgabe habe ich 3.6 MB Arbeitsspeicher frei.

    Tipp fuer alle, die ueberlegen das nachzumachen: Ich hab extreme Freude daran, die Strassen in meiner Umgebung angesagt zu bekommen, da ich erst kuerzlich umgezogen bin. Wenn euch das nicht so wichtig ist, lasst es lieber und fahrt das Go300 ohne TTS.
     
    #3
  5. jseethr
    Offline

    jseethr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Hallo Leute,

    ich habe an diesem Thema weiter rumprobiert und würde nun sagen: mit den richtigen Settings funktioniert TTS auf dem GO 300.
    Unter den "richtigen Settings" verstehe ich eine kleine Karte (DACH), die kein cspeech und keine Spurassi Funktionalität hat. Konkret ist das bei mir die DACH 845.2666. Der zugehoerige NC ist 8.413.

    Fazit: das TTS funktioniert reibungslos und das Geraet wird auch nicht träge, sprich lässt sich weiterhin gut bedienen.
    Für mich habe ich nun eine gute Lösung gefunden.

    Mich würde interessieren, ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat. Vielleicht auch schon mit einem 9er NC?

    VG,
    jseethr
     
    #4
    Bratac gefällt das.
  6. jseethr
    Offline

    jseethr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Hallo Leute,

    ich bin das System heute nochmal in der Münchener Innenstadt gefahren und habe manche Stellen bemerkt, an denen die Aktualisierung der Position während der Sprachausgabe richtig gehangen ist.
    Das kann problematisch sein, da dadurch u.U. eine Anweisung zu spät kommt.

    Ich kann das Ganze jetzt also nur noch bedingt empfehlen. Bin da etwas traurig, da ich dachte, eine schöne Lösung gefunden zu haben.
     
    #5
    Bratac gefällt das.
  7. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Nja, wenn man überlegt, das dein TT nur einen 200MHZ Proz hat, hat der ganz schön was zu rechnen. Und das es überhaupt lief, ist doch schonmal ein erfolg.:good:
    Versuchen kannst du es noch mit dem 9.051er NC. Aber sehr viel hoffnung habe ich da auch nicht.
     
    #6
    jseethr gefällt das.
  8. jseethr
    Offline

    jseethr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Jo, danke für den Tip. Das probier ich mal aus und berichte dann meine "Erfahrungen". Kann aber ein paar Tage dauern.

    VG!
     
    #7
  9. Alyx
    Offline

    Alyx Ist oft hier

    Registriert:
    20. März 2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Habe ich auch aus probiert mit TTS usw.
    Habe ein TT v6 3rd mit nach gerüsteter Mini SDHC 4gb

    es hat einfach zu wenig RAM ist noch nicht mal das es der MHZ wegen vom PROZ das Problem

    mein TT Hat einen 3SC2416 mit 266 MHZ (ist bei dem ding Spannungs abhängig) und 32MB Ram
    ist das tts gleich zu vergessen
    den sobald TTS an geschaltet wir ist der RAM aus gelastet

    ich habe schon mal den RAM frei geschaufelt und den swappen lassen
    dann geht's für den Moment schaltest aber dann die Europa karte mit Spuassi noch rein ist Schicht dann raft er's nicht mehr da geht der swap schon mal eben hoch auch 50 60 MB. und bei nem 32er Ram well done

    ich habe mir mal den TT zu Brust genommen und durch leuchtet
    mach bar ist es das Ding auf zu bohren aber der Aufwand lohnt nicht denn FBGA Chips zu setzen und geschweige den nen 64 mb oder 128 mb Chip zu bekommen ist für Otto norm nicht an gesagt (reizen würde es mich schon aber bei FBGA ist es meist nachher nen Briefbeschwerer)
    Da ist die Frage ob sich der auf wand lohnt ich habe mich heute schon gefragt ob sich der Aufwand gelohnt hat das ding mit ner SD karte auf zu bohren(für eine dicke Karte schon aber sonst ehr als Spielerei)

    ich denke ich werde die DACH Spuassi karte dach drauf machen mim 9er nav(x40light hast hast halt kein 3 geteilten ansonsten raucht ab und an der Sound ab und TT weis nicht wo man ist) geht das ja und die 4gb karte in mein Autoradio schieben da hab ich mehr Mukke dann ^^ und wann bist du mal in Irland oder Norwegen da bis schon mal ehr in FR, BENELUX, CH oder AT und zur Not klopft man sich dann eben mal ne andere Karte ruff

    Lange rede kurzer Sinn es kommt immer drauf an was du machen wilst
    und wenn du TTS ASR usw haben möchtest hol dir nen TT was da fuer gemacht ist dann hast auch meist alles was du dir nur denken kanst und wenn du sogar willst dann würde fast noch WOW drauf laufen ^^
    aber mit demGo 300 finde dich mit ab das es nicht das Flagschiff ist von TT.

    wo bei du kanst ja auch nen schlapt top nhemen da hast wesentlich mehr Möglichkeiten und zu mal ne grossen Bildschirm (Har Har)

    Grüsse und schikes Eiers Suchen
     
    #8
  10. jseethr
    Offline

    jseethr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    So, ich hab das Ganze jetzt mal mit dem NC 9.051 probiert. Da scheint TTs ein allgemeines Problem zu haben -- hier werden ständig Teile des zu lesenden Textes verschluckt.
    Ich probiere das Ganze noch mit neueren NCs, wenn welche verfügbar sind.

    Gruss,
    j
     
    #9
  11. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Ich habe bereits schon einmal erwähnt,dass dieses vorhaben wohl nicht klappen wird.
    Dafür ist das Gerät einfach zu schwach,und da ist auch das NC usw alles egal,es wird meiner Meinung nach nie richtig ordentlich klappen.
     
    #10
  12. jseethr
    Offline

    jseethr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Hi Hoerni,

    ich bin mir darüber schon im Klaren und erwarte auch keine Wunder vom Go300.
    Ich will prinzipiell nur herausfinden: "wie schlecht ist es?" und mit welchen Einstellungen/Karten/NCs funktioniert es wie gut/schlecht.

    VG,
    J
     
    #11
  13. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Versuchen kannst du natürlich vieles,aber es wird wohl nie besser rennen als im Moment.
     
    #12
  14. TomTom Go
    Offline

    TomTom Go VIP

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    757
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Hi jseethr
    Mein Tip, wie auch schon hoerni andeutete - laß es, es hat keinen Zweck. Die Kiste hängt sich auf, ist träge oder friert ein. Sei glücklich, daß Du ein funkt. 300 hast, viele haben mit dem Gerät einige Probleme.
    never change a running system
     
    #13
  15. jseethr
    Offline

    jseethr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Hi Leute,

    ich find das net, dass ihr mich da so intensiv beratet und ihr habt in vielen Punkten auch recht.
    Ich möchte nur kurz anmerken, dass es sich bei mir unter dem 8.413 Navcore nie aufgehaengt hat (gute 200 km damit gefahren). Ich wage sogar zu behaupten, dass das Go300 mit TTS auf dem Land draussen nutzbar ist, nur in der Stadt mit vielen schnellen Anweisungen wird's eben eng. Aber ihr habt schon recht....ich wuerde so ein TT nicht meiner Frau mitgeben wollen und von daher ist es kein "produktives System". :)
     
    #14
    TomTom Go gefällt das.
  16. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: TT GO300 -- Loquendo TTS

    Glaub mir,die Sache ist nur kurzzeitig zu nutzen.
    Ich habe das selber über 2 Monate lang getestet,und es hat nie richtig geklappt,im Gegenteil,es wurde immer schlimmer..
    Wie erwähnt,testen kannst du,aber es wird nie richtig klappen das du zufrieden bist.
     
    #15

Diese Seite empfehlen