1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tring Digital mit CI Modul an meinem Loewe, über Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von lonii, 10. Februar 2012.

  1. lonii
    Offline

    lonii Newbie

    Registriert:
    26. September 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin so ziemlich neu hier (zumindestens was das Schreiben angeht) und möchte euch Profis für mein Vorhaben um Hilfe bitten.

    Unsere Hausverwaltung hat vor einiger Zeit eine Firma dazu beauftragt eine zentrale Satellitenempfangsanlage aufs Dach zu 'stellen', um die TV Sender digital zu empfangen.
    Mir standen als Eigentümer zwei Transponder zu. Ich habe der Firma die Frequenzen des albanischen Pay-TV Anbieters Tring Digital zugeschickt.
    Diese haben nun die Sender von Tring Digital eingespeist.

    Mein Loewe ist also über ein normales Antennenkabel (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) an der üblichen Kabelanschlussbuchse angeschlossen. Alle Tring digital Sender konnte ich an meinem Loewe auch finden. Die Unkodierten wie z.B. Folk+ oder Vision Plus funktionieren tadelllos. Die kodierten sind natürlich schwarz.

    Nun würde ich gerne auch die kodierten Sender sehen. Dazu brauche ich ein Tring Abo und laut Tring Digital folgendes CI Modul: Conax Neotion Cas 7.

    Nun würde ich gerne von euch wissen. Funktioniert das so, wie ich mir das vorstelle, obwohl ich die Sender über den Kabelanschluss empfange und nicht über eine 'normale' Satellitenschüssel ?

    Zudem würde ich mich freuen, wenn ihr mir ein passendes Modul empfeheln könnt, mit dem ich auch in Zukunft die HD Sender von Tring Digital sehen kann, da das oben genannte nirgends zu finden ist ...


    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe und Antworten

    gruß lonii
     
    #1

Diese Seite empfehlen