1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Triax stellt DVB-S-Receiver SR 110 HDMI vor

Dieses Thema im Forum "Receiver - Neuheiten" wurde erstellt von Ranger79, 4. November 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    03.11.09 Triax stellt DVB-S-Receiver SR 110 HDMI vor

    Pliezhausen - Mit dem SR 110 HDMI bringt Traix einen Satelliten-Receiver heraus, mit dem alle unverschlüsselten SD-Fernseh- und Hörfunkprogramme empfangen werden können.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Über einen koaxialen AC-3-Ausgang sei der Anschluss einer Surround-Sound- oder HI-FI-Anlage möglich. Für Software-Updates stehe eine RS232-Schnittstelle zur Verfügung.

    Der Receiver ist laut Triax für die Satelliten Astra, Eutelsat und Türksat vorprogrammiert. Nach Auswahl des Landes und einer der insgesamt 19 Menü-Sprachen stehen die entsprechenden Senderlisten sofort zur Verfügung. Ein elektronischer Programmführer ermögliche eine bis zu siebentägige Programmvorschau. [​IMG]
    DVB-S-Receiver SR 110 HCMI​
    Bild: Triax​
    Über einen Multifunktions-Timer, der auf den Programmführer zugreife, könne der Anwender bis zu zehn Ereignisse einprogrammieren. Der schnelle Videotext-Decoder biete Speicherplatz für 800 Seiten. Für Fernseh- und Radioprogramme stehen Triax zufolge 4 500 Speicherplätze zur Verfügung. Eine "Ein-Chip-Technologie" ermögliche ein unterbrechungsfreies Umschalten von einem Programm auf das andere.

    Um die bevorzugten Programme schnell zu finden, können diese in eine Favoritenliste mit acht Untergruppen eingegeben werden, sagt der Hersteller. Über eine Kindersicherung wird sich jedes Programm zudem sperren lassen. Der SR 100 HDMI von Triax ist für 79 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

    Q: digi tv
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen