1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Transcoding Erfahrung

Dieses Thema im Forum "VU+ Duo²" wurde erstellt von Dubrovcanin, 6. Januar 2014.

  1. Dubrovcanin
    Offline

    Dubrovcanin Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    Servus,

    demnächst steige ich auf SAT um und damit verbunden muss ein neuer Receiver her.

    Nun habe ich erfahren, dass mit der Duo2 Transcoding ist. Leider habe ich im Forum bzw. im Netz keine Erfahrungswerte hierzu gefunden.

    Mich würde interessieren, ob meine Idee überhaupt umsetzbar ist. Ich möchte einem Kumpel dein "SAT-Anschluss" durch Transcoding ermöglichen. Er hat keine Möglichkeit eine Schüssel hinzustellen. Meine Duo2 soll zukünftig Kanäle entschlüsseln und ihm diese weiterleiten. Ein entsprechender Internetanschluss mit über 20 Mbit Upload steht zur Verfügung.

    Er soll die Kanäle über seinen Receiver schauen können, Plugin wahrscheinlich erforderlich (?). Falls das alles funktioniert, würde mich interessieren, mit welchem Zeitverzug kommt das Bild bei ihm an und in welcher Qualität? Hintergrund ist, ich möchte das nur machen wenn es wirklich gut läuft und ich hoher Qualität. Die Duo2 kostet viel Geld, daher wenn schon, dann aber auch richtig.

    Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. einsmann
    Offline

    einsmann Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Transcoding Erfahrung

    Transcoding von der duo² zum Handy oder PC mit Vlc Player oder wie hast du dir das gedacht?

    Gruss
     
    #2
  4. bluemagics
    Offline

    bluemagics Freak

    Registriert:
    4. September 2010
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Transcoding Erfahrung

    mehr schlecht wie recht vuplayer ap geht gar nicht ausser im internen netzwerk und dreamdroid geht mit 3g mit umwegen etwas.
     
    #3
  5. einsmann
    Offline

    einsmann Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Transcoding Erfahrung

    @bluemagics
    In aller Bescheidenheit aber .........

    Hier eine Kurzanleitung aus einem anderen Board mit erfolgreichem Test!!!!!!

    Grossen Dank an den Doktor fürs testen!!!!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. Dubrovcanin
    Offline

    Dubrovcanin Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Transcoding Erfahrung

    Es soll ins Internet gestreamt werden, aber anstatt iPhone, Tablet usw. soll ein anderer Linux Receiver den Stream abspielen.

    Ist das machbar? So war zumindest die Idee :)
     
    #5
  7. dussel2
    Offline

    dussel2 Hacker

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Transcoding Erfahrung

    Hast du vieleicht eine Möglichkeit ein Koax-Kabel von deiner Schüssel zu seinem Receiver zu legen ? Oder wohnt ihr nicht nebenan ?

    Gesendet mit meinem Nokia 3210
     
    #6
    Dubrovcanin gefällt das.
  8. einsmann
    Offline

    einsmann Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Transcoding Erfahrung

    gleiche Box = Partnerbox Plugin

    aber dein Kumpel soll sich für einen Hunni eine Selfsat Anlage zulegen
    [h=1]IDOIT Selfsat H30D2[/h]
    Gruß
     
    #7
    Dubrovcanin gefällt das.
  9. d2z
    Offline

    d2z Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    11. März 2012
    Beiträge:
    6.246
    Zustimmungen:
    3.274
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schweinejäger
    AW: Transcoding Erfahrung

    Am einfachsten wäre es machbar, wenn Ihr Eure Router per VPN verbinden würdet.
    Dann könnte die Box ohne Satanschluss über externe Bouquets auf die Sender der Duo² zugreifen, die dann gestreamt würden.
    Im VTI z.B. gibt es unter Kanalsuche die Funktion "Importiere externe Bouquets". Das ist genau dafür gedacht. Es werden die Bouquetlisten einer anderen Box im Netzwerk geladen und bei Aufruf eines Senders davon, wird dann über das Netzwerk gestreamt.
    Ob es genauso über das Internet auch möglich ist, weiss ich nicht. Deswegen mein Tip mit dem VPN Netzwerk, denn dann funktioniert es auf jeden Fall, weil die Boxen ja damit im gleichen Netzwerk sind.
     
    #8
    Dubrovcanin gefällt das.
  10. Dubrovcanin
    Offline

    Dubrovcanin Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Transcoding Erfahrung

    Er wohnt zwei Eingänge weiter. Spaßeshalber wird er die Hausverwaltung fragen, ob ein Kabel gelegt werden darf. Aber zu 99,9 % wird die Antwort Nein lauten.

    Vielen Dank erst einmal für die ganzen Antworten. Tolles Forum! Nun weiß ich auf jedenfall schon einmal, dass es funktionieren kann. Vielleicht meldet sich ja mit der Zeit noch jemand, der damit schon Erfahrung hat bzw. so etwas im laufenden Betrieb hat.

    Eine Selfsat Antenne wäre machbar. Problem ist, dass es um Sender auf Eutelsat 16 geht und den wird man mit der Selfsat nicht empfangen. Leider.
     
    #9
  11. dussel2
    Offline

    dussel2 Hacker

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Transcoding Erfahrung

    Ich würd garnicht fragen . Strippe ziehen und gut is :D

    Gesendet mit meinem Nokia 3210
     
    #10
  12. einsmann
    Offline

    einsmann Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Transcoding Erfahrung

    Eutelsat 16 Grad mit Selfsat ist machbar !!!!
     
    #11
    Dubrovcanin gefällt das.
  13. WoRm
    Offline

    WoRm Ist oft hier

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Transcoding Erfahrung

    Hallo,

    warum nicht per WLAN ein Netzwerk aufbauen und dann kann könnt ihr eure Boxen ja mit den "externe Bouquets" gegenseitig befüttern
     
    #12
    Dubrovcanin gefällt das.
  14. Dubrovcanin
    Offline

    Dubrovcanin Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Transcoding Erfahrung

    Das wäre mir neu und gleichzeitig eine super Nachricht :emoticon-0148-yes:

    - - - - - - - - - -

    Auch das haben wir bereits probiert. Mit Hilfe von Repeatern aneinander gereiht das WLAN Netzwerk erweitern.
    Leider haben wir aufgrund der Reichweite nicht das Netzwerk ordentlich zum Laufen bekommen. Leider.
     
    #13

Diese Seite empfehlen