1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Tracks auf Handy mit Garmin XP importieren

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von Rudi05, 6. Oktober 2012.

  1. Rudi05
    Offline

    Rudi05 Newbie

    Registriert:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo ich benutze Garmin XT auf einem Winphone 6,5 Handy und möchte gerne Routen von Naviki auf mein Handy übertragen.
    Bei Naviki kann ich die Routen dann als .gpx Datei herunterladen, sie in Mapsource importieren und habe dann die Route in Mapsource. Mapsource exportiert dann den Track auch brav auf mein Handy, nur habe ich auf dem Handy kein Zugriff auf diesen Track, bzw bekomme die Strecke dann nicht angezeigt, auch wenn ich den Track mit Karte aufs Handy exportiere ändert sich nichts.
    Unter eigene Dateien bekomme ich immerhin angezeigt das der importierte Kartenausschnitt vorhanden ist, kann den aber auch nicht auswählen.
    Was mache ich falsch?
    Oder kann man mit Garmin XT gar keine Tracks importieren?
    Weiss jemand Rat?
    Vielen Dank für Eure Mühe.
    Gruss Rudi
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dirtbikermp3
    Online

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    6.239
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    AW: Tracks auf Handy mit Garmin XP importieren

    Ich glaube Du verwechselst hier Routen und Tracks?
     
    #2
  4. Rudi05
    Offline

    Rudi05 Newbie

    Registriert:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tracks auf Handy mit Garmin XP importieren

    Ja das stimmt mir ist der Unterschied zwischen Routen und Tracks nicht so ganz klar, auf jeden Fall kann ich die gpx Datei in Mapsource laden und dann als Track auf das Garrmingerät, in dem Fall aufs Handy exportieren, wahlweise mit oder ohne Kartenausschnitte.
     
    #3
  5. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tracks auf Handy mit Garmin XP importieren

    Es könnte sein, dass Mobile XT auf Deinem Gerät die Benutzung extern erstellter Tracks und Routen nicht unterstützt. Die Software funktioniert nicht überall 100%-ig mit allen Funktionen.
     
    #4
  6. Rudi05
    Offline

    Rudi05 Newbie

    Registriert:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo
    ja das sieht ganz so aus, irgendwo habe ich gelesen das es manchmal klappt wenn man ein GPX Ordner anlegt und darin die Trackdatei current.gpx nennt kann es funktionieren, bei mir leider nicht, Garmin stürzt dann beim laden der GPX Datei mit folgender Fehlermeldung ab: ERROR: Assert failed at udb_strik.C : 2698 in GPX main with error 0 . Ich habe übrigens ein Samsung Omnia I900 mit WinMo 6,5.
    komischerweise kann ich Tracks die GarminXT angelegt hat mit Mapsource auslesen, in welcher Datei legt GarminXT denn die Tracks ab die es selber erstellt?
    Gruss Rudi

    EDIT:
    Hallo, eine Teillösung habe ich jetzt gefunden, Naviki nennt nicht nur die GPX Datei: Ort Strassennamen vom Ausgangspunkt und vom Ziel, sondern der gleiche lange NAme ist auch in der Datei selbst nochmal enthalten, nachdem ich diesen NAmen mit einem Texteditor auf 5 Buchstaben gekürzt habe kann Garmin XT den Track ohne abzustürzen einlesen.
    Leider wird der TRack nur mit einer sehr dünnen weissen Punktelinie angezeigt, auch wenn ich die Trackfarbe im Programm ändere, bleibt es einfach so, schade.
    Leider habe ich in den nächsten Tagen keine Zeit, um auszuprobieren ob das funktioniert nach diesm Track zu fahren.
    Gruss Rudi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Oktober 2012
    #5

Diese Seite empfehlen