1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

Dieses Thema im Forum "TP-Link Talk" wurde erstellt von 2hry, 31. Dezember 2013.

  1. 2hry
    Offline

    2hry Newbie

    Registriert:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo
    Vielen Dank für das Oscam Image.
    Der Router läuft fast perfekt bis aufs Wlan.

    Ich habe immer wieder Verbindungsabbrüche(10min), dann verbinden sich die Geräte nicht mehr.

    Beim Windows habe ich manchmal eine Verbindung, aber begrenzt steht dabei, und es funktioniert natürlich nicht. Im Webinterface taucht das Gerät dann auch nicht unter Assoziierte Clients auf.

    Ich habe schon probiert die leasetime zu verlängern oder zu verkürzen (kann man die auf unendlich setzen?), und mit mac-Adressen IPs zuzuweisen.

    dhcp config:

    config dnsmasq
    option domainneeded '1'
    option boguspriv '1'
    option localise_queries '1'
    option rebind_protection '1'
    option rebind_localhost '1'
    option local '/lan/'
    option domain 'lan'
    option expandhosts '1'
    option authoritative '1'
    option readethers '1'
    option leasefile '/tmp/dhcp.leases'
    option resolvfile '/tmp/resolv.conf.auto'
    config dhcp 'lan'
    option interface 'lan'
    option start '100'
    option limit '150'
    option leasetime '1h'
    config dhcp 'wan'
    option interface 'wan'
    option ignore '1'

    config host
    option name 'xbox'
    option mac '00:xx:ae:xx:d9:26'
    option ip '10.10.10.150'

    das 5ghz Netz habe ich noch nicht aktiviert.

    wireless config:

    config wifi-device 'radio0'
    option type 'mac80211'
    option hwmode '11ng'
    option macaddr '10:xx:xx:40:71:4f'
    option htmode 'HT20'
    list ht_capab 'LDPC'
    list ht_capab 'SHORT-GI-20'
    list ht_capab 'SHORT-GI-40'
    list ht_capab 'TX-STBC'
    list ht_capab 'RX-STBC1'
    list ht_capab 'DSSS_CCK-40'
    option channel '10'
    option country 'AT'
    option txpower '26'

    config wifi-device 'radio1'
    option type 'mac80211'
    option channel '36'
    option hwmode '11na'
    option macaddr '10:xx:xx:40:71:50'
    option htmode 'HT20'
    list ht_capab 'LDPC'
    list ht_capab 'SHORT-GI-20'
    list ht_capab 'SHORT-GI-40'
    list ht_capab 'TX-STBC'
    list ht_capab 'RX-STBC1'
    list ht_capab 'DSSS_CCK-40'
    option country 'US'
    option txpower '30'

    config wifi-iface
    option device 'radio0'
    option mode 'ap'
    option ssid 'Wrt'
    option network 'lan'
    option key '353978xxxxxxxx'
    option encryption 'psk2+tkip'

    config wifi-iface
    option device 'radio1'
    option mode 'ap'
    option encryption 'psk2'
    option key '353978xxxxxxx'
    option network 'lan'
    option ssid 'Wrt2'
    option disabled '1'

    Kann ich da irgendwas verbessern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    942
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    Stell mal beide aufs wpa2-psk, du hast unterschiedliche Verschlüsselungen je Adapter.
    Dann nimm mal txpower runter auf 10.
    Ich persönlich habe den wdr3600 ne ganze weile im Einsatz gehabt und hatte keine Probleme mit dem wlan.
     
    #2
  4. 2hry
    Offline

    2hry Newbie

    Registriert:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    Jetzt funktioniert es wie es soll.
    Habe beide Adapter gleich eingestellt, dann hat es keine Abbrüche mehr gegeben.
    Der 2. Adapter war nicht aktiviert, aber trotzdem hat er das Problem verursacht.



    @derdigge Dankeschön
     
    #3
  5. mihai
    Offline

    mihai Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT
    Ort:
    hinter einer VDSL Leitung
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    Hatte das identische Problem, mit den Abbrüchen wenn ich den HT40 Mode eingestellt habe.. Der AP läuft auch soweit, aber ich habe das Problem, dass egal auf welchem Kanal und Band und egal welcher Client, mehr wie 54Mbit is nicht drin.
    Ein paar Meter entfernt kann es schonmal nur noch wenige Mbit sein, ich könnte heulen :((((

    Habe schon eigentlich alles getestet in den Settings...

    Grüße
     
    #4
  6. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    942
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    @mihai

    Ich kann dir anbieten mal mit Teamviewer vorbei zu kommen und reinzu kucken.
    Schreib mir mal ne pn mit deinem skypenamen, morgen Mittag/Nachmittag hätte
    Ich z.b. Zeit.
     
    #5
  7. elrakiti
    Offline

    elrakiti Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    Schönen guten abend. Bei meinen Eltern ist dasselbe Problem. Der WDR3600 soll als alleiniger AP dienen, ist per WAN Port an der Fritz Box angeschlossen. Alles soweit richtig konfiguriert und funktioniert auch, aber meine Eltern beschweren sich durchgehend, dass es WLAN Probleme gibt. Mal sind es kurze Aussetzer (merkt man daran, dass das TV Bild stehen bleibt. TV läuft über einen htpc als Server), manchmal fliegt man komplett raus und der verbindet kurze Zeit später wieder. Dann wird manchmal Authentifizierungsfehler angezeigt und bei einem Laptop musste ich das WLAN Profil sogar einmal komplett rauswerfen.

    Die config files füge ich gleich noch an, sitze gerade in der Bahn...

    Danke schonmal!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

    Edit:

    dhcp config:
    Code:
    
    config dnsmasq
        option domainneeded '1'
        option boguspriv '1'
        option localise_queries '1'
        option rebind_protection '1'
        option rebind_localhost '1'
        option local '/lan/'
        option domain 'lan'
        option expandhosts '1'
        option authoritative '1'
        option readethers '1'
        option leasefile '/tmp/dhcp.leases'
        option resolvfile '/tmp/resolv.conf.auto'
    
    
    config dhcp 'lan'
        option interface 'lan'
        option start '100'
        option limit '150'
        option leasetime '12h'
    
    
    config dhcp 'wan'
        option interface 'wan'
        option ignore '1'
    
    
    config host
        option name 'HT-PC'
        option mac '00:1d:7d:99:99:1c'
        option ip '192.168.1.100'
    
    
    

    wireless config:

    Code:
    
    config wifi-device 'radio0'
        option type 'mac80211'
        option macaddr '10:fe:ed:40:61:e3'
        list ht_capab 'LDPC'
        list ht_capab 'SHORT-GI-20'
        list ht_capab 'SHORT-GI-40'
        list ht_capab 'TX-STBC'
        list ht_capab 'RX-STBC1'
        list ht_capab 'DSSS_CCK-40'
        option txpower '30'
        option country 'DE'
        option channel '2'
        option hwmode '11ng'
        option htmode 'HT20'
    
    
    config wifi-iface
        option device 'radio0'
        option mode 'ap'
        option network 'lan'
        option ssid 'WLAN-K-Test'
        option encryption 'psk'
        option key 'XXXXXXXX'
    
    
    config wifi-device 'radio1'
        option type 'mac80211'
        option channel '36'
        option hwmode '11na'
        option macaddr '10:fe:ed:40:61:e4'
        option htmode 'HT20'
        list ht_capab 'LDPC'
        list ht_capab 'SHORT-GI-20'
        list ht_capab 'SHORT-GI-40'
        list ht_capab 'TX-STBC'
        list ht_capab 'RX-STBC1'
        list ht_capab 'DSSS_CCK-40'
        option disabled '1'
    
    
    config wifi-iface
        option device 'radio1'
        option network 'lan'
        option mode 'ap'
        option ssid 'OpenWrt'
        option encryption 'none'
    
    
    
    Eigentlich sollte WPA2 als Verschlüsslung genutzt werden, hatte es auf WEP umgestellt, weil ich dachte, dass es vielleicht an der Verschlüsselung liegt.

    Jemand eine Idee, was ich ändern kann / soll / muss? Danke!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Januar 2014
    #6
  8. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    942
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    txpower runter ~ 15 , sowie htmode auf 20/40

    Es mag sein das es ein Montagsgerät ist.
    Seit November häufen sich diese Berichte ......
     
    #7
  9. elrakiti
    Offline

    elrakiti Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    Danke für deine Hilfe :).

    Leider haben die Einstellungen aber nichts gebracht. HT-Mode habe ich alle Einstellungen durchprobiert und nachdem ich die txpower auf 15 bzw. 10 heruntergestellt habe, wurden die Verbindungsabbrüche bei meinem Bruder (weitester Ort vom AP) noch schlimmer.

    Ich kann dir gerne mal Zugriff auf das System geben, wenn du denkst, du könntest da noch etwas sehen. Wäre natürlich praktisch, eine Fehlkonfiguration auszuschließen, bevor ich das Teil zurück nach Amazon schicke.

    Viele Grüße
     
    #8
  10. ks29
    Offline

    ks29 Newbie

    Registriert:
    26. März 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche


    Wie bereits im anderen Thread erwähnt:
    Ich hatte auch immer wieder wlan-Probleme (musste wlan oft mehrmals täglich neu starten).
    Aber seit ich BarrierBraker auf meinem WDR3600 installiert habe, läuft es (bis jetzt) stabil.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. April 2014
    #9
  11. elrakiti
    Offline

    elrakiti Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    Danke für den Tipp. Habe den Router meiner Eltern jetzt auf BarrierBreaker geupdatet. Allerdings ist Oscam jetzt nicht mehr da. Hast du da einen Tipp / Anleitung? Habe OpenWrt aus dem "Zum Gleichessen" oder so Thread hier aus dem Board, wo Oscam direkt dabei war^^.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. April 2014
    #10
  12. ks29
    Offline

    ks29 Newbie

    Registriert:
    26. März 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    Klar, oscam ist beim BarrierBreaker snapshot nicht drinnen.

    Oscam musst du selber installieren. D.h. die files (bin + configs) selbst in die passenden Verzeichnise kopieren und dann einfach im lokalen Startskript oscam-bin starten. Das skript kann man auch direkt im web-if editieren.
    Zusätzlich gibt es noch ein paar libs die du nachinstallieren musst, am einfachsten per Packetverwaltung im web-if. Leider weiß ich nicht mehr genau welche ich nachinstallieren musste. derdigge kann dir die nötigen Pakete sicher nennen.

    Hier ist die gesamte Liste meiner installierten Pakete:
    base-files busybox ddns-scripts dnsmasq dropbear firewall hostapd-common ip6tables iptables iw jshn kmod-ath kmod-ath9k kmod-ath9k-common kmod-cfg80211
    kmod-crypto-aes kmod-crypto-arc4 kmod-crypto-core kmod-gpio-button-hotplug kmod-ip6tables kmod-ipt-conntrack kmod-ipt-core kmod-ipt-nat kmod-ipt-nathelper kmod-ipv6
    kmod-leds-gpio kmod-ledtrig-default-on kmod-ledtrig-netdev kmod-ledtrig-timer kmod-ledtrig-usbdev kmod-lib-crc-ccitt kmod-mac80211 kmod-nls-base kmod-ppp kmod-pppoe
    kmod-pppox kmod-slhc kmod-usb-core kmod-usb-ohci kmod-usb2 libblobmsg-json libc libgcc libip4tc libip6tc libiwinfo libiwinfo-lua libjson-c libjson-script liblua
    libnl-tiny libopenssl libpcsclite libpthread librt libubox libubus libubus-lua libuci libuci-lua libusb-1.0 libxtables lua luci luci-app-ddns
    luci-app-firewall luci-i18n-english luci-i18n-german luci-lib-core luci-lib-ipkg luci-lib-nixio luci-lib-sys luci-lib-web luci-mod-admin-core luci-mod-admin-full
    luci-proto-core luci-proto-ppp luci-sgi-cgi luci-theme-base luci-theme-bootstrap mtd netifd odhcp6c odhcpd openssh-keygen openssh-server opkg ppp ppp-mod-pppoe
    procd swconfig uboot-envtools ubox ubus ubusd uci uhttpd uhttpd-mod-ubus usbutils vsftpd wpad-mini zlib
     
    #11
  13. elrakiti
    Offline

    elrakiti Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Tplink WDR 3600 Wlan Abbrüche

    Super danke für die Info. Hast du vielleicht einen Link mit den passenden binaries und wie ich das Skript einbinde? Ist komisch, finde kaum Informationen dazu, Oscam manuell unter OpenWrt einzurichten. Die config-files habe ich alle gesichert.
     
    #12

Diese Seite empfehlen