1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tonido (own cloud) auf Fritzbox (od. Dreambox)

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von retsi, 5. Januar 2012.

  1. retsi
    Offline

    retsi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hey zusammen,

    ich hoffe ich bin hier in der Kategorie überhaupt richtig, aber ich wüsste nicht, wo es sonst hinein gepasst hätte.

    Und zwar hab ich ein Programm gefunden, welches eine eigene Cloud zur Vefügung stellt, für die es auch eine App für iOS und Andoid gibt. Denk mal der ein oder andere kennt es vermutlich:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Find ich ziemlich cool, gibts sogar für Windows. Funktioniert auch einwandfrei. Allerdings bisher nur auf meinem Windows-Notebook und Linux-PC. Beide sind aber keine Server und laufen daher nicht ständig. Ganz im Gegensatz zu meiner Fritzbox 7270 mit Freetz. Daher kam mir die Idee, ob das nicht irgendwie möglich ist, es dort zum Laufen zu bekommen.

    Leider kenn ich mich mit Linux nicht wirklich aus. Habe es nur mit dem Installationspaket auf Ubuntu zum Laufen bekommen, aber so fit, dass ich es für die Fritzbox anpassen könnte, bin ich darin leider nicht.

    Jemand anderes vielleicht? Oder ist es womögmlich doch komplizierter, als ich mir das so vorstelle? Hätte auch ne DM800, die dauerhaft läuft und dafür herhalten könnte. Aber auch hier fehlen mir leider die Kenntnisse :-(

    Aber vielleicht kann hier ja jemand helfen?

    Danke schon mal vorab.

    Gruß
    retsi
     
    #1

Diese Seite empfehlen