1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Tonaussetzer

Dieses Thema im Forum "XTrend ET-4000" wurde erstellt von TMD007, 28. Dezember 2012.

  1. TMD007
    Offline

    TMD007 Newbie

    Registriert:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo

    ich habe mir einen ET400 zugelegt und bin damit auch soweit zufrieden. Habe das AAFImage drauf und ne HD+ Karte mit cccam 2.3.0. Die Box ist mit Optischem Kabel am Yamaha Reciver und per HDMI am Fernseher.
    Ich habe das Problem das ich Hauptsächlich bei HD+ Sendern Tonausetzer habe...mal mehr mal weniger. Wenn ich in den Einstelungen den Ac3 Downmix auf ja stelle sind die Aussetzer weg(denn ja aber kein 5.1 Ton mehr). Bei dem OpenPLI Image hatte ich das gleiche Problem.

    Gibt es vieleicht eine Lösung des Problems?

    MFG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    AW: Tonaussetzer

    Spielt sich das Problem nur bei HD+ Sendern ab oder ist das bei allen so?
     
    #2
  4. TMD007
    Offline

    TMD007 Newbie

    Registriert:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Tonaussetzer

    so wie es aussieht ist das nur bei HD+ Sendern....was mir aufgefallen ist mein SNR wert bei der Satfinder Option immer zwischen 58-66% je nach sender...ist meine Schüssel vllt. nicht ganz korrekt eingestellt?...hatte vorher nen Technotrend HD Reciver und damit keine Probleme!

    MFG
     
    #3
  5. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    AW: Tonaussetzer

    Schaut so aus, das es an der Schüssel liegt. Den verschlüsselte Sender brauchen einen gewissen Pegel, damit sie per Karte freigeschaltet werden können. Vor allem HD Kanäle! Aber se kann auch am Emu liegen. Was hast du für einen drauf?
     
    #4
  6. TMD007
    Offline

    TMD007 Newbie

    Registriert:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Tonaussetzer

    cccam 2.3.0
     
    #5
  7. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    AW: Tonaussetzer

    Versuch Scam 3.59. Am besten geht Oscam Ymod 18.34! Die habe ich bei allen meinen Boxen aufgespielt
     
    #6
    extra gefällt das.
  8. yobo
    Offline

    yobo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. November 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Tonaussetzer

    Hallo,
    habe gestern mein ET 4000 gekriegt und hier
    meine Erfahrungen mit dem Problem, beim selben Satanschluss. Image ist natürlich für den ET4000.

    zb bei SKY HD ACTION :
    CT 9100__ Signal 95 %____ mit Open AAF 2.0_____ Stand vor 01.12._____ keine Probleme

    ET 4000__ Signal 75% _____mit Open AAF 2.0 _____Stand vor 01.12. ____ Tonaussetzer ab und zu (hatte noch ein Backup)
    ET 4000 __Signal 75%_____ mit Open AAF 2.0 _____Stand aktuell________ häufiger Tonaussetzer

    ET 4000 __Signal 63%_____ mit Open PLI 3.0 ______Stand aktuell ________Tonaussetzer sehr häufig,
    bei anderen Sender gar kein Empfang "tunen fehlgeschlagen".

    Die Aussetzer beim 5.1 Ton hängen also mit der Signalstärke zusammen.
    Die Frage die mir natürlich stelle ist:
    Warum ist das Signal bei dem ET 4000 generell so schlecht und beim PLI noch schlechter ????
    Oder habe ich ne Montagskiste gekriegt ?
    Wie ist bei euch der Empfang ?

    yobo
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2012
    #7
  9. Ipo
    Offline

    Ipo Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Boz.
    AW: Tonaussetzer

    Für mich nicht nachvollziehbar.
    Wohne im Norden Deutschlands und ziele mit einem 65 cm Spiegel nur auf 19,2° Ost.
    Alps-Quattro-LNB, Spaun-Multischalter und 23m Koax zum Xtrend ET4000.
    Wenn bei seltenem Weltuntergangswetter mal die Signalstärke absinkt, verschwinden Ton und Bild gleichzeitig bei einigen Sendern.
    Der Ton alleine setzte nie aus, mit dem Xtrend nicht und beim alten Argus auch nicht.
    OpenPli 3.0 habe ich in Verwendung.
    Absolut stabil!
     
    #8
    MOSCH69 gefällt das.
  10. yobo
    Offline

    yobo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. November 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Tonaussetzer

    Hallöchen,
    habe mich die letzten 3 Stunden noch mal mit dem Thema beschäftigt, kann ja irgendwie nicht sein. :O)

    Habe das AAF-Image vom 10.10 aufgespielt und gleich aktuallisiert .
    SNR lag so bei 70-75 %
    natürlich mit Aussetzer

    Dann habe ich es nochmal geflasht, aber ohne Aktuallisierung, also Stand 10.10
    und siehe da: SNR 99%
    Alles super !!! Und es ist heute nicht unbedingt windstill, eher das Gegenteil !

    Aktuallisiert und wieder SNR 75% !!!
    Da ist doch irgendwas faul bei den Updatedateien.

    yobo

    edit :
    Ich bin ja der Meinung das liegt am 3.6 Kernel, da es egal ist welches Image.
    Ist beim akt. PLI ja auch!

    Habe nur ich das Problem mit dem Update ?????
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2012
    #9
  11. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    AW: Tonaussetzer

    Du hast 75 Prozent aber keine Tonaussetzer..oder?
     
    #10
  12. yobo
    Offline

    yobo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. November 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Tonaussetzer

    Leider ja . Probleme mit HD Programmen und AC3 bzw 5.1.
    Ist nicht wirklich schön.
     
    #11
  13. webman123
    Offline

    webman123 Newbie

    Registriert:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Tonaussetzer

    Hi , habe ähnliches Problem. Bei mir sind nicht nur Aussetzer im Ton sondern gleichzeitig auch Pixelfehler. Habe im Herbst meine Satanlage installiert, hatte dann ein paar Wochen ein DM800se laufen, und das ohne Probleme . Habe mir dann eine Xtrend 4000 gekauft. Die ersten Wochen lief alles ohne Probleme. Dann nach einigen Softwareupdates fielen mir Fehler bei den HD+ Sendern auf. Habe jetzt ein Dämpungsglied von Testweise 10db eingebaut . Ist zwar etwas besser geworden, aber nicht ganz. An der Empfangstärke scheint es nicht zu liegen. Einige Sender mit 60% laufen Perfekt. Andere bei 75% sind Fehlerhaft. Kann mir gut vorstellen , dass es an der Firmware liegt. Ich muss mal gucken ob ich auf einem Stick noch die erste Version die ich geflasht habe daruf ist. Und dann aml zurückflashen. Werde berichten.
     
    #12
  14. yobo
    Offline

    yobo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. November 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Tonaussetzer

    Meiner Meinung nach ist das ein OPEN PLI Problem mit dem 3.6 Kernel speziell ET 4000.
    Basiert ja alles darauf, wenn ich das richtig verstanden habe?
    Mit nem PLI Image ist es genauso.
    Ich hatte das AAF Image vom 20.10. ( erstes Image mit 3.6) mal geflasht und da war die Merkwürdigkeit auch schon vorhanden.
    Da heißt es wohl nur abwarten.

    yobo
     
    #13
  15. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    AW: Tonaussetzer

    Also bei meiner 4000er funktionirt alles bestens. Keine Aussetzer bei HD+ oder Sky. Ich kann nur Raten...Vieleicht das HDMI Kabel oder die Audioverbindung (SPIDF-Kabel). Es kann vieles sein, das dieses Phänomen hervor ruft...Ich selbst habe Open PLi 3.0 auf allen meinen Boxen!
     
    #14
  16. webman123
    Offline

    webman123 Newbie

    Registriert:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Tonaussetzer

    Also habe jetzt mal eine Version vom 25.11.12 geflasht. Pixel oder Tonfehler treten kaum noch auf. Vorher fast minutlich. HDMI glaub ich nicht und Optisch hab ich nicht dran.
     
    #15

Diese Seite empfehlen