1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

Dieses Thema im Forum "Erläuterungen, Anleitung und Linkliste" wurde erstellt von Jason, 21. November 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jason
    Offline

    Jason Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    0
    TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

    Hier TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

    Hier der TomTom Player in der Pre4 Version -geht bis Navcore 8.300!
    Funktioniert NICHT auf den LIVE Navcores !!!

    Player installieren, TomTom anschließen TTmplayer auf den TT installieren lassen (Über ttmplayer) und fertig.
    Alternativ, da ja auf dem TT meistens wenig Platz ist, kann man auf einer SD Card den Ordner Media erstellen und dort die über TTmplayer kodierten Video's reinkopieren.

    Links:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Hoster RS


    LG Jason
     
    #1
    dursun22 und jango71 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jango71
    Offline

    jango71 Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Berlin
    AW: TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

    die mp3 musik geht damit wunderbar nur filme muß ich noch bischen testen das geht noch nicht ,mpeg2 geht schonmal nicht ,avi geht auch nicht ,ogg geht auch nicht ,svcd geht auch nicht ,na mal gucken ob ich noch was hinbekomme werde mich wieder melden ...........


    aber mal wieder schönes spielerchen ...........ggggg
     
    #2
  4. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

    Wenn Du dann ein Format hast das auf dem TT läuft, dann such mal nach Imtoo.
    Ist ein Videoconverter der alles in alles umwandeln kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2010
    #3
    jango71 gefällt das.
  5. jango71
    Offline

    jango71 Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Berlin
    AW: TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

    dazu habe ich was im netz gefunden und wenn ich zeit habe teste ich es :dance3:

    Umwandeln von Videos für TCPMP mit Nero Recode

    Der TCPMP Player unterstützt eine große Zahl verschiedenster Videoformate. Diese lassen sich in der Regel direkt wiedergeben, jedoch ist oftmals die Auflösung oder Bitrate zu hoch, so dass es meist besser ist, die Videos speziell für die Verwendung mit dem TCPMP Player umzuwandeln. Dies kann bequem mit der Freeware PocketDivxEncoder erfolgen. Wer allerdings sowieso schon Nero besitzt, kann die Umwandlung auch mit dem enthaltenen Nero Recode erledigen. Ich habe damit sehr gute Ergebnisse erzielt. Das erzeugte 'Nero Digital' Format ist ein standardkonformes Mpeg4 Format mit Videokompression analog zu DivX/Xvid und Audiokompression mit AAC.

    Ein paar Punkte gibt es dabei zu beachten:
    • Es sollte nicht Nero Digital AVC gewählt werden. Dieses Format kann der TCPMP zwar abspielen, aber es braucht viel Rechenleistung bei der Wiedergabe. Eine ruckelfrei Wiedergabe klappt nur bis etwa 320x240 Pixel.
    • Die Codec-Einstellung 'Globale Bewegungsabschätzung' (GMC) ist zwar möglich, erfordert allerdings ebenfalls zuviel Rechenleistung bei der Wiedergabe.
    • Die Einstellung Quarter Pixel (Viertel Pixel) führt zu Fehlern bei der Wiedergabe, darf also nicht verwendet werden.
    • Die vordefinierten Profile 'Mobile' und 'Portable' sind nicht geeignet, hier sind maximale Auflösung und Bitrate zu stark beschränkt.
    • Es empfielt sich die Verwendung von GAPI (mit aktiviertem Framebuffer) als Videotreiber. Dies erhöht die Performance um rund 20 Prozent. GAPI für den PNA gibt es

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      Die aktuelle Version 3.10 unterstützt die neueren ROM-Versionen des Medion 470/4410 noch nicht. Dies lässt sich umgehen, wenn man mit einem Hex-Editor die GX.dll öffnet und die Einträge für die unterstützte ROM-Version anpasst (siehe Beiträge hierzu im Forum), dann funktioniert es prima.
    • Bei der Wiedergabe sollte der Zoom auf 100% stehen. Ansonsten leidet die Bildqualität und die Prozessorlast geht nach oben.
    • Bei den Videooptionen kann Dither aktiviert werden. Das erhöht die Prozessorlast nur unwesentlich, erzeugt aber besser Übergänge bei Farbverläufen.
    Anbei meine Vorgehensweise:
    • Nero Recode starten
    • DVDs und Videos (oder Hauptfilm) zu Nero Digital rekodieren auswählen
    • Daten importieren: Datei auswählen, Titel hinzufügen
    • Nero Digital Kategorie: Nero Digital auswählen
    • Nero Digital-Profil: Standard auswählen
    • An Ziel anpassen: ausschalten
    • Schieberegler für Bitrate anpassen: Der TCPMP im P4410 schafft bis zu 1,5 Mbps bei voller Auflösung (480x272). Höher sollte man also die Bitrate nicht einstellen. Ein Wert zwischen 0,5 und 1,0 Mbps liefert meist schon sehr gute Ergebnisse.
    • Film kürzen: Bei Bedarf entsprechend einstellen.
    • Kapitel: Hier können manuell Kapitelmarken gesetzt werden, die sich im TCPMP direkt anspringen lassen.
    • Video - Deinterlace: Bei interlaced Quellmaterial De-Interlace aktivieren. Nero Recode erkennt das normalerweise automatisch und wählt den passenden Eintrag.
    • Video - Bildränder: Auf Benutzerschnitt/Einstellen gehen und die Ränder so anpassen, dass schwarze Ränder seitlich bzw. oben und unten ausgeblendet werden. Die Automatik liefert aber meist auch passable Werte.
    • Video - Auflösung: Hier 'Eigenes Anpassen' auswählen. Die maximale Größe ist 480x272 Pixel.
    • Einfache Einstellung: 480x272 wählen und Letterboxed (Quadratische Pixel) anwählen. Dadurch wird das Bild genau 480x272 Pixel groß und hat ggf. schwarze Ränder (oben/unten oder seitlich).
    • Forgeschrittene Einstellung: Die Werte des automatischen Modus als Basis nehmen und passend verkleinern. Beispiel: Vorgeschlagen wird eine Auflösung von 528x400 Pixel (Letterboxed an). Dies verkleinern wir entsprechend: Höhe = 272 (volle Höhe, da Seitenverhältnis der Quelle kleiner 16:9), Breite = 528*272/400 = 359. Die Breite muss ein Vielfaches von 16 sein, also runden wir auf 352. Somit sind 352x272 einzutragen. Letterboxed können wir in diesem Fall ausschalten.
    • Audio: Hier kann man die Einstellungen auf automatisch lassen.
    • Mehr -> Optionen -> Nero Digital: Bei Vergrößerungs- und Verkleinerungsmethode 'Lanczos' auswählen
    • Weiter
    • Brennoptionen - Festplattenverzeichnis auswählen
    • Nero Digital Optionen: Kodiermethode: High-Quality (2 Durchgänge), Qualität/Geschwindigkeit: Extraqualität, alle anderen Einstellungen unverändert
    • Brennen und fertige Datei (*.mp4) auf SD-Karte kopieren.
     
    #4
    PSJ gefällt das.
  6. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

    Aber ob das Display dann für Herr der Ringe ausreichend ist...?*ggg*
     
    #5
  7. jango71
    Offline

    jango71 Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Berlin
    AW: TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

    kommt auf den Ring drauf an ....lol

    nee man kann ja dann irgendwie auch die Größe des Bildes einstellein ,wiefiele Pixel und so ,aber damit beschäftige ich mich dann mal ,wenn nicht einer schneller ist ....fg
     
    #6
  8. jango71
    Offline

    jango71 Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Berlin
    AW: TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

    ich habe es zum laufen bekommen ,man kann also doch auf dem TT Filme gucken ,nur wer es wirklich braucht ....lol

    das Tool oben runterladen installieren und dann kodieren ,macht alles das programm selber ,aber bei der installation muß das tt am pc sein und nicht vergessen dein gerät einzugeben ,also auf tt go 910 geht es habe es grade getestet ,es sind auch andere tt angeben zur installation

    also es geht

    ich bin zufrieden ich wollte ja nur wissen ob es geht und JA

    strike ..lol :dance3::dance3::dance3:
     
    #7
    Bratac gefällt das.
  9. sandrossss
    Offline

    sandrossss Spezialist

    Registriert:
    10. Mai 2008
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Rente
    Ort:
    irgentwo
    AW: TomTom Player zum Videos gucken auf TT's

    Mit der Soft 8.390 geht er nicht.
     
    #8
  10. jango71
    Offline

    jango71 Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Berlin
    AW: TomTom Player zum Videos gucken auf TT's


    steht ja auch oben das er nur bis 8.300 geht
     
    #9
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen