1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

Dieses Thema im Forum "Archiv (Alte Links usw.)" wurde erstellt von wheelchair, 17. April 2011.

  1. wheelchair
    Offline

    wheelchair Newbie

    Registriert:
    17. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also, ich habe heute für den kommenden Urlaub ein TomTom One (New Edition) auf eine USA Karte gepimpt.
    Funzt auch alles, nur ist die Eingabe unglaublich träge (teilweise vergehen zwischen Eingabe und Erscheinen 12 Sekunden).

    Gerät:ONE 2nd Edition
    DeviceName:TomTom ONE
    BootLoaderVersion:55130
    NavCore:9101.516023.2
    aktuelle Karte:United_States_2GB_866.3101
    Karten-Version:860.3101

    woran kann das liegen ?

    danke und gruß,
    w.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    Auch Dir ein freundliches Hallo @wheelchair

    Was erwartest Du von einem 32 MB (Gurke) Gerät ??? :confused:


    Also ich würde die original NC nutzen, denn die ist für Dein Gerät freigegeben.

    Aktuelle KArte(n) drauf und freuen.

    Aktuell = 865.xxxx
     
    #2
  4. wheelchair
    Offline

    wheelchair Newbie

    Registriert:
    17. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    danke für die info,

    haha - ich erwarte nicht viel. und es ist sicher besser als eine gedruckte strassenkarte.
    aber ich wollte nicht schon um 5:00uhr früh aufstehen damit ich bis 06:00uhr meine route eingegeben habe :)

    was ist denn momentan die aktuelle ORIGINALE nc version von diesem gerät ?
    ich habe das nämlich gebraucht erstanden.

    okay: laut tt homepage wäre es: v7.90309. Dezember 2008

    àber wo kann man die noch auftreiben ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. April 2011
    #3
  5. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    Hi

    Die 7.9x ist die original NC

    Kannst Du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Wenn/Falls Du die drauf machen möchtest

    Backup machen und
    Gerät formatieren und über die TomTom Home Soft updaten lassen (mehrmals)

    Mir z.B. ist es wichtiger , mit aktuellen KArten von A nach B zu kommen, als Sachen angezeigt zu bekommen, die ich nicht nutzen kann...

    Aber manche Pimper :D sehen das anders :)
     
    #4
  6. wheelchair
    Offline

    wheelchair Newbie

    Registriert:
    17. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    du hast völlig recht - ich brauhce in Florida nur eine verbindung zwischen A und B. Der rest ist mir völlig egal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. April 2011
    #5
  7. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    Hilfe Moderator (auch du bist davon betroffen)
    Hier verstößt einer gegen §4



    :emoticon-0136-giggl:emoticon-0136-giggl:emoticon-0136-giggl:emoticon-0136-giggl
     
    #6
    Tina Redlight gefällt das.
  8. wheelchair
    Offline

    wheelchair Newbie

    Registriert:
    17. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    mmhh.. ich finde leider nur tote links für eine 7.9xx Navcore :(
     
    #7
  9. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    Habe Dir doch in #4 geschrieben, wie Du über die TomTom Home Soft, die passende Navcore bekommst..... Muss es nur (nochmals) lesen

    Das hast Du sogar noch, warum auch immer , als Vollzitat zitiert
     
    #8
  10. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.662
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    Ich hatte solche "billig gurke" mit 32MB Ram mit NC 9.101 und konte mich mit der arbeit nicht beschweren, die einzige macke war das eintippen der adrese, wie du schon erwaht hast ging langsammer als normal, aber 12sek!!!, bei mir war die rede1-2 sec. Das konnte sein das du das NC falsch instaliert hast, oder nicht eine SE (vorbereitet fur 32MB Gerate). Vor ein paar tagen hab in One 2nd Edition (mit SD slot) das instaliert und es gab keine probleme. Mach ein versuch mit meine NC (nach Anleitung vorgehen)
    Link:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #9
  11. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    Ich will sebastinas 9.101er NC ja nicht schlecht machen, aber ich war auch mit der Geschwindigkeit nicht so zufrieden. Das einzige NC, was auf meinem One vernünftig lief, war das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Damit kannst du auch (fast) alle Karten verwenden. Zumindest IQ Routes und Spurassi. Wenn du nicht soviel wert auf die KartenPoi´s legst, kannst du ja mal versuchen die poi.dat zu löschen (ist mir so spontan eingefallen), dann könnte das Gerät schneller arbeiten, Natürlich auch die cspeech und cephonme aus der Karte löschen. Natürlich auch das NC ausmisten, ASR und Loquendotts brauchst du auch nicht. Dann läuft das NC schon flüssiger.


    PS: Keine direkten Zitate verwenden, wenn der post den zu zitierst, grade drüber steht. Es sein denn und antwortest auf einzelne Bestandteile des letzten posts.
     
    #10
  12. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.662
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    Wenn Du sagst das Dein 8.414 besser lauft als 9.101 auf One 2ND Edition dann wird auch so sein. Du hast so eins tagtagliech, ich hatte One 30-Series, auf solchen 2nd-er hab nur solche instaliert. Ich hatte fruher 8.410 und 8.562, das was mich von denen abbrinkte war wenn die zu lange an ladegerat angeschlossen waren dann hangten sich Stimmen und warnsignale auf. Bei 9.101 war das nicht der fahl, es lief bei 30-Series einwandfrei (nur eintippen und berechnen der langeren adrese dauerte ein wenig langsamer).Neturliech war das bei mir auchweg: Natürlich auch das NC ausmisten, ASR und Loquendotts brauchst du auch nicht. Dann läuft das NC schon flüssiger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2011
    #11
    Bratac gefällt das.
  13. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    Das NC 8.562 läuft bei mir auch super. Bin nur irgendwie am 8.414 hängen geblieben. Es gibt aber auch Unterschiede zwischen den gleichen NC´s. Es kommt drauf an, wer das NC bearbeitet hat und für welches Gerät er es bearbeitet hat. Dein 9.101 habe ich noch nicht getestet. Bisher nur das von redleo. Das 8.414 ist aus einer mir völlig unbekannten Quelle (habs vergessen), läuft astrein, das von red hängt ab und zu. Das Nc 8.562 von redleo läuft dagegen tadellos auf meinem One.
     
    #12
    Enny und Sebastian79r gefällt das.
  14. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    Bei meinem One V2 New Edition läuft seit ca zwei Jahren die 8544, in Kombination mit Bl 55229 und 4 GB SDHC von SanDisc, immer zufriedenstellend.
    Aussetzer und Hänger kenn ich nicht.
    Aber wie Lieselotte schon sagte : Jedet Jerät is anders.

    Weiß allerdings auch nicht mehr, wo ich die mal her hatte.
    Das einzige, was ich beachten muß, daß eben nicht zu viele POI´s aktiviert sind--ist halt ne "32MB Gurke":DDD
     
    #13
  15. wheelchair
    Offline

    wheelchair Newbie

    Registriert:
    17. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    ich danke euch.
    werde mal so durchtesten.
    wie gesagt. will mich halt im urlaub nicht ganz verfahren :)
     
    #14
  16. wheelchair
    Offline

    wheelchair Newbie

    Registriert:
    17. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TOMTOM One (New Edition) USA Karte sehr TRÄGE

    danke für das angebvot. habe das gezogen und nun auf die karte gemacht.
    allerdings einige fragen:

    Was müsst ihr dabei beachten:

    - alle ttgo.bif oder .bak oder .ori löschen ​

    - falls ihr euch bei TTHome angemeldet habt, müßt ihr auch unbedingt die TThome.bif löschen​

    - Die system Datei muß umbenannt werden von "system" in z.B. system5.5136. Somit kann der User selbst entscheiden, ob er den Bootloader wechseln möchte. (Da muß jeder User selber drauf Achten, das das auch so ist)​

    - löscht den Inhalt folgender unwichtiger Ordner, voices, photos, mp3, itn.​

    - es wäre super die gepachte HomeDLL in das NC zu legen.​

    - es ist nicht nötig eine Karte mit einzubinden.​

    da scheint ja schon alles gemacht zu sein ? nur was hat es mit der homedll auf sich die einsam und allein (okay nicht ganz) im ordner "Navcore.8.414.1239@tomtom.com" ist ? bleibt die da drin oder muss die in den root der sd ?
     
    #15

Diese Seite empfehlen