1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TomTom one 3rd

Dieses Thema im Forum "One ohne SD Kartenslot" wurde erstellt von testsieger100, 30. November 2013.

  1. testsieger100
    Offline

    testsieger100 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hallo ,

    ist hier jemand aus dem Raum Neuss und umgebbung der mir helfen kann mein altes TomTom one 3rd wieder zum laufen zu bringen?
    Gruß Dirk
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.662
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: TomTom one 3rd

    Hallo
    Um zu helfen eine Navi zu aktualizieren ist das Forum da. Lese dich in den Newbie Bereich ein und danach helfen Wir deins zu aktualizieren....

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    ruderbernd, Enny, Tina Redlight und 2 anderen gefällt das.
  4. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom one 3rd

    Hi

    1. BACKUP machen (mit dem Totalcommander, Wind. Explorer)
    2. Gerät formatieren - alles löschen reicht auch.
    3. Ein Fake (TomTom) Konto erstellen, dann
    mit der TomTom Home Soft das Gerät updaten lasen (mehrmals, bis keine updates mehr angezeigt werden) - dadurch wird eine original NC (Navcore) aufgespielt.
    4. Den kompletten Ordner der (Land)KArte auf das Rootverzeichniss des Gerätes/der SDKarte kopieren (Aktuell = 915.xx)
    5. Gerät (neu) starten - Dadurch wird die *.bif Datei erzeugt. (Aus und Einschalten)
    6. NC (Navcore) patchen, oder durch eine gepatchte ersetzen (Easyusetool_frontend)
    7. Karte freischalten (Easyusetool_frontend)
    8. freuen


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und so geht man damit um.

    1. Easyusetool_frontend laden
    2. Eine aktuelle Datei meta.txt laden - die findet man direkt unter dem Tool selbst (Meta.txt Code..)
    3. Einen Ordner im Rootverzeichniss des PCs erstellen. Der Name ist frei wählbar. Der Desktop ist nicht das Rootverzeichniss.
    4. Das Tool und die Datei meta.txt in das Verzeichniss hineinkopieren
    5. Easysusetool_frontend, am besten bei Win 7 als Administrator ausführen
    5. Den ersten Reiter nehmen zum NC patchen
    6. Den nächsten Reiter nehmen um die KArte freizuschalten.
    7. Tool beenden und sich freuen :)
     
    #3
    Talcid, dm10jb, illuminatti und 3 anderen gefällt das.
  5. Alfred_ML
    Offline

    Alfred_ML VIP

    Registriert:
    20. August 2009
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    3.702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sa-Anhalt
    AW: TomTom one 3rd

    TT-Home wird aber bestimmt nur auf eine 8er NC updaten. Damit wird es schwer, eine geeignete 915er-Karte mit Freischaltcode zu finden. Also dann doch auf die 9.51 NC "von Hand" updaten.

    MfG Alfred
     
    #4
    max1948max und ruderbernd gefällt das.
  6. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom one 3rd

    Hi

    WEnn die Dir nicht ausreicht, dann klappere die Links von Sebastian ab.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , die zu Deinem Gerät passt.

    Na ja, auf meinem HTC HD2 mit NC 7.x läuft eine 920er KArte :D

    Wenn Du mehr Funktionen haben möchtest, als es Dir die original NC bietet, dann JA :)
     
    #5
    max1948max und Alfred_ML gefällt das.
  7. ruderbernd
    Offline

    ruderbernd VIP

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    19.438
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Schlosser
    Ort:
    Am "großen" Wasser
    AW: TomTom one 3rd

    Ich empfehle (mal wieder) die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , wenn genügend Speicherplatz vorhenden sein sollte :emoticon-0144-nod: Dazu eine 920er Karte (siehe Tabelle) und freuen über ein Gerät das eigentlich den Vergleich mit den neuen Geräten nicht scheuen muss
     
    #6
  8. xtra
    Offline

    xtra VIP

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    69.450
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Europe
    AW: TomTom one 3rd

    oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Alles ganz einfach! :emoticon-0144-nod:

    xtra
     
    #7
    Alfred_ML und ruderbernd gefällt das.
  9. Alfred_ML
    Offline

    Alfred_ML VIP

    Registriert:
    20. August 2009
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    3.702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sa-Anhalt
    AW: TomTom one 3rd

    @Tina Redlight:
    Laß mich raten, ist die Europe v920.5270. Ist aber momentan auch die einzige (mit DACH inkl.) in der ganzen Sammlung, die IQ+Spurassi hat , auf ner NC kleiner 9 läuft und sich auch freischalten lässt. Die passt aber ohne aufbohren nicht aufs V3. Eine freischaltbare DACH mit IQ gibts für 8er NC (noch) nicht. Darauf hatte ich meinen Beitrag bezogen.
    Mehr Funktionen als mit der 8er NC hat mein V3 durch die 9er eigentlich nicht, für Computerstimmen ist das Ding doch etwas zu schwachbrüstig. Aber ich kann endlich wieder (fast) jede IQ-Karte drauf tun, für die ein Eintrag in der meta.txt existiert.

    MfG Alfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2013
    #8
    ruderbernd gefällt das.
  10. max1948max
    Offline

    max1948max Stamm User

    Registriert:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1.887
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom one 3rd

    Testsieger hatte 1 beitrag und ich würde fast wetten dass ihr euch hier umsonst gedanken macht, weil der vermutlich etwas anderes wollte und hier nicht mehr aufschlägt. es ist auch möglich dass ich mich irre, aber nicht wahrscheinlich.:emoticon-0103-cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2013
    #9
  11. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.662
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: TomTom one 3rd

    Ja, denk ich auch. Manchmal ist es fur jemanden eine neue Navi zu kaufen als selbstiniziative zu zeigen. So ist es halt. Konnen Wir auch nicht endern. Kann auch sein das er sich ein ruck geben wird und versucht das selbst. Was er machen soll haben meine vorredner schon geschrieben...
     
    #10
    max1948max und Alfred_ML gefällt das.
  12. ruderbernd
    Offline

    ruderbernd VIP

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    19.438
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Schlosser
    Ort:
    Am "großen" Wasser
    AW: TomTom one 3rd

    Das stimmt, aber die Kartenauswahl ist um ein vielfaches höher ;)
    Wenn du dann noch den Speicher erweiterst (falls du nur 512mb hast ---> es gibt auch hier im Board eine gute Anleitung, ansonsten Mutter Google nutzen) kannst du auch Europa Karten nutzen

    Nö, definitiv nicht. Die NC9450 und auch die NC9.510 laufen bei mir persönlich auf einem ONE V1, das ist der dicke Klumpen wenn du dich noch erinnern kannst, reibungslos. Und auch auf vielen vielen anderen ONE/XL mit 32MB habe ich persönlich diese NC´s installiert und die Besitzer sind begeistert. Nicht nur ich selber habe die NC`s installiert, auch viele User in den verschiedenen Boards nutzen diese NC´s :)
     
    #11
  13. Alfred_ML
    Offline

    Alfred_ML VIP

    Registriert:
    20. August 2009
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    3.702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sa-Anhalt
    AW: TomTom one 3rd

    Wegen ersterem hatte ich dem Fred-Ersteller ja zur 9.51 geraten...
    Was den Speicher angeht: schau mal in meine Equipment-Info:emoticon-0105-wink:. Mein V3 hatte ich schon kurz nach Erwerb Anfang 2009 speichermäßig auf 4 GB aufgerüstet.

    MfG Alfred
     
    #12
    ruderbernd gefällt das.
  14. ruderbernd
    Offline

    ruderbernd VIP

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    19.438
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Schlosser
    Ort:
    Am "großen" Wasser
    AW: TomTom one 3rd

    Danke für die Info :good:

    Wie gesagt, du solltest die NC9.510 miot Memo-Boost und TTS ruhig mal testen, du wirst erstaunt sein wie gut das funktioniert :emoticon-0178-rock:
     
    #13
  15. Alfred_ML
    Offline

    Alfred_ML VIP

    Registriert:
    20. August 2009
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    3.702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sa-Anhalt
    AW: TomTom one 3rd

    Ich hab grade die TTS-Stimmen des 920T aufs V3 mit meiner downunder 9.51-Installation kopiert. Geht ab wie ne Tüte Mücken bei ca. 7MB freiem Ram während der Navigation und Europe_East_920_5241. Danke für den Hinweis!
    Deine 9.51er schau ich mir mal an. Mir ist nämlich aufgefallen, dass die "original" 9.51er, die sich das 920er über TT-Home gezogen hat, nur eine ttsystem beinhaltet, welche für "freie" Karten gepatcht werden muss.
    Meine vom downunder-NC-Installer erzeugten 9.51er (für V3 bzw. 920) beinhalten aber zusätzlich eine (gepatchte) PNDNavigator. Das V3 mittels skinChooser auf x40 eingestellt und anschließend den Ordner "SdkRegistry" gelöscht und glücklich.
    Mit der "originalen" 9.51er von TT-Home auf dem 920 wollte ich nun mal den Tip von xtra zwecks umstellen auf x40-Menü ausprobieren:
    Das funzt allerdings bei dieser NC-Variante (mit der alleinigen ttsystem) auf dem 920 nicht. Daher dann doch wieder den Installer von downunder auch fürs 920 verwendet. Menü wie beim V3 eingestellt und anschließend Ordner "SdkRegistry" gelöscht.

    MfG Alfred
     
    #14
  16. ruderbernd
    Offline

    ruderbernd VIP

    Registriert:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    19.438
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Schlosser
    Ort:
    Am "großen" Wasser
    AW: TomTom one 3rd

    Soweit ich das weiß funkltionieren diese Config Einträge bei NC ab 9 nicht mehr. Das funktionierte nur bei den 8er NC´s (mMn)
     
    #15

Diese Seite empfehlen