1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

tomtom one 3 edition 1gb

Dieses Thema im Forum "One ohne SD Kartenslot" wurde erstellt von tino17, 20. Juli 2013.

  1. tino17
    Offline

    tino17 Newbie

    Registriert:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo ich hab ein problem mit mein tomtom one 3 edition 1gb(4n01.002.2) das ding startet nicht mehr durch ........mit tomtom home konnte ich ein backup machen nun wollte ich es komplett neu machen und irgend wie steige ich hier nicht so ganz durch vielleicht kann mir ja einer helfen


    mfg
    tino17
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: tomtom one 3 edition 1gb

    Hi

    Ich hoffe dass ich so nie schreiben werde denn das ist furchtbar schlecht lesbar und man weiss nie wo der eine satz aufhört und der andere anfängt vor allem frage ich mich wo man sowas lernt in der schule kann es nicht gewesen sein zuerst würde ich mal alle daten nennen wie z b die navcore und welche karten drauf sind und ob du neue haben möchtest oder nur das backup zurückspielen möchtest das geht so aus deinem " posting" nicht hervor

    Wenn ich doch Hilfe erwarte, dann formuliere ich doch mein Problem so, dass es flüssig lesbar und verständlich ist. (letzteres ist es einigermassen..)

    So vorgehen und das TomTom Backup in Ruhe lassen. Sinnvoll wäre es, sich eine Karte zu suchen, die auch auf das Gerät passt

    Den ersten Punkt kannst Du weglassen, aber hinterher ausführen

    1. BACKUP machen (mit dem Totalcommander, Wind. Explorer)
    2. Gerät formatieren - alles löschen reicht auch.
    3. Ein Fake (TomTom)Konto erstellen, dann
    mit der TomTom Home Soft das Gerät updaten lasen (mehrmals, bis keine updates mehr angezeigt werden) - dadurch wird eine original NC (Navcore) aufgespielt.
    4. Den kompletten Ordner der (Land)KArte auf das Rootverzeichniss des Gerätes/der SDKarte kopieren (Aktuell = 910.xx)
    5. Gerät (neu) starten - Dadurch wird die *.bif Datei erzeugt. (Aus und Einschalten)
    6. NC (Navcore) patchen, oder durch eine gepatchte ersetzen (Easyusetool_frontend)
    7. Karte freischalten (Easyusetool_frontend)
    8. freuen

    KArten mit der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Hier kannst Du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Hier gibte es das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Und so wird das Tool bedient


    1. Easyusetool_frontend laden
    2. Eine aktuelle Datei meta.txt laden
    3. Einen Ordner im Rootverzeichniss des PCs erstellen. Der Name ist frei wählbar. Der Desktop ist nicht das Rootverzeichniss.
    4. Das Tool und die Datei meta.txt in das Verzeichniss hineinkopieren
    5. Easysusetool_frontend, am besten bei Win 7 als Administrator ausführen
    5. Den ersten Reiter nehmen zum NC patchen
    6. Den nächsten Reiter nehmen um die KArte freizuschalten.
    7. Tool beenden und sich freuen :)
     
    #2
    Putzteufel, tino17 und Enny gefällt das.

Diese Seite empfehlen