1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos TomTom kooperiert mit Versicherung

Dieses Thema im Forum "TomTom News" wurde erstellt von Bratac, 8. Februar 2012.

  1. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.136
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    [h=2]TomTom kooperiert mit Versicherung[/h] Für die Einführung des Versicherungsangebots ‚Fair Pay Insurance’ arbeitet TomTom mit dem Versicherungsmakler Motaquote zusammen. Der Navigationsspezialist stellt die Technologie hinter einem neuen Versicherungsangebot zur Verfügung, das Prämien basierend auf dem Fahrverhalten festlegt. „Fair Pay Insurance’ liefert Fahrern Kontrolle über ihre Versicherungspolice, indem Fahrfähigkeiten und Fahrverhalten, statt so genannte Risikofaktoren wie Postleitzahl, Geschlecht, Alter oder Fahrzeugtyp, in ein Prämienmodell einfließen.

    Fahrer, die sich für ‚Fair Pay Insurance’ entscheiden, profitieren von einem speziell entwickelten TomTom PRO 3100 Navigationsgerät, das Active Driver Feedback und LIVE Services integriert. Versicherte können damit vor besonderen Fahrtereignissen wie scharfe Kurven- und Bremsmanöver gewarnt werden. Daneben profitieren sie von exakten Verkehrsinformationen, die alle zwei Minuten aktualisiert werden.

    Im Fahrzeug der Versicherungsnehmer wird eine LINK Tracking-Einheit verbaut, die Fahrverhalten und –gewohnheiten überprüft. Diese Information kann vom Versicherungsnehmer im Fahrer-Dashboard eingesehen werden. Das Fahrer-Dashboard ist ein Online-Werkzeug, das Daten zu Fahrt und Fahrweise einzeln aufführt und in regelmäßigen Abständen per E-Mail-Berichte versendet.

    Quelle: Dmm.travel
     
    #1
    Sebastian79r gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.136
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    TomTom Business Solutions: Gute Fahrer zahlen weniger Versicherung

    TomTom Business Solutions: Gute Fahrer zahlen weniger Versicherung

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Die Telematik-Sparte von TomTom kooperiert mit dem Versicherungsmakler Motaquote. Das TomTom-Navi schickt dabei die Fahrdaten zur Kfz-Versicherung, diese belohnt gute Fahrer mit günstigen Konditionen.
    TomTom Business Solutions geht neue Wege und kooperiert mit dem Versicherungsmakler Motaquote. Im Kfz-Versicherungsangebot der "Fair Pay Insurance" sollen gute Fahrer mit günstigen Konditionen belohnt werden.
    Und so funktioniert es: Im Fahrzeug der Versicherungsnehmer wird eine TomTom-LINK-Tracking-Einheit verbaut, die Fahrverhalten und -gewohnheiten überprüft. Diese Information wird dann an die Versicherung geschickt, die daraus ablesen kann, wie gut oder schlecht der Fahrer unterwegs ist. Alle Daten können vom Versicherungsnehmer im Fahrer-Dashboard, einem Online-Tool, eingesehen werden.
    Der Clou: Die Versicherung gewährt dem Fahrer im Vorfeld die günstigen Konditionen, er muss sie sich nicht durch besonders gute Fahrweise erarbeiten."Gute Fahrer erhalten mehr für ihr Geld und werden schließlich weniger zahlen", erklärt Nigel Lombard, Managing Director von Fair Pay Insurance. Die Höhe der Beiträge und Leistungen wird also anhand von Fahrfähigkeiten und Fahrverhalten errechnet, anstatt von Faktoren wie Postleitzahl, Geschlecht, Alter oder Fahrzeugtyp.

    Quelle: telecom-handel.de
     
    #2

Diese Seite empfehlen