1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TomTom Home Patch

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von Sebastian79r, 27. Juni 2010.

  1. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.665
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    Hallo. Ich hab jetzt das neue navcore 9.101 auf meinen TT One. Es funkzioniert super. Das einzige prodlem ist das mein TTHome will das nicht anerkennen und sagt das das ist das falsche navcore fur dieses gerat. Das letzte mal vor 1.5 jahren hab ich den TTHome gepatcht fur die navcore 8.4xx usw. Jetzt kann mich nicht mehr erinnern wie ich das gemacht habe. Hat jemand den passenden link/tipp dazu ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom Home Patch

    Der EasyActivator sollte das können.
    Ist selbsterklärend (vor allem für Dich...*ggg*) und Du bekommst ihn hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    Silverblue1982 und Sebastian79r gefällt das.
  4. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.665
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: TomTom Home Patch

    Louis es hats nich geklapt. Den 9.101.dll gepatcht mit Easy Activator und yDGPatch und TTHome siecht trotzdem das das nich das richtiges NC ist. Beim ignorieren nimmt es Mapshare trotz dem, aber die Sateliten werden trotz den nicht aktualiziert.
     
    #3
    Silverblue1982 gefällt das.
  5. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom Home Patch

    Zu den Satelliten gab es auch einen Eintrag in der setconfig.
    Mach da mal noqfixdel rein.
    Dann werden die letzten QuickFix Dateien nicht gelöscht.

    Es kann bis zu 20 Minuten dauern daß ein Gerät nach neuem aufsetzen Satelliten findet.
    Mal schauen, was passiert, wenn er die dann gefunden hat.

    Was für eine Fehlermeldung bekommst Du denn bei Home?
    Bietet Dir TomTom immer eine "neue" NC zum download an?

    Dann mach mal eine Kopie Deiner ttgo.bif und benenn die in ttgo.bak um.
    Du müßtest in der ttgo.bif folgende Zeilen finden:
    ApplicationVersionVersionNumber=XXXX
    ApplicationVersion=XXXX

    Hier mal der Auszug aus der Anleitung von TomTomGo zu den Switchfiles:
    In der Datei version.txt sollte die Nummer des aktuellen Original-NC für das Gerät stehen, also z.B. für einen One XL
    A:8010
    B:9369
    Dann wird eine ttgo.bak automatisch erstellt; das ist eine Kopie der ttgo.bif und soll verhindern, dass TomTomHome die falsche Applikation auf dem Gerät erkennt und immer wieder die aktuelle Version anbietet.
    Man kann die ttgo.bak auch selbst erstellen, indem man die ttgo.bif kopiert und anschließend die Kopie in ttgo.bak umbenennt. Danach die entsprechenden Zahlen in die .bak eintragen
    Anmerkung von mir.: klappt manchmal, aber nicht immer



    So, und das bringe ich immer durcheinander.
    In der ttgo.bif müßen die Originalzahlen der Ori NC stehen.
    In der ttgo.bak müßen die Zahlen der gepimpten NC stehen.
    Oder eben umgekehrt.
    Jetzt frag mich aber nicht nach den Zahlen die da dann rein müßen....

    Dann sollte Home aufhören zu meckern.
    Änderst Du nur die Zahlen in der ttgo.bif, dann schreibt Home die automatisch wieder um.

    Probier das mal aus, dann ist auch vielleicht der QuickFix Fehler weg.
    Das QuickFix dient ja nur dazu, das das Gerät dann beim nächsten einschalten die Satelliten schneller findet.
    Aber ob das dann wirklich so viel schneller ist, wage ich doch zu bezweifeln.
    Geh ich aus dem Haus, dann schaut es auch so rund 10-15 Minuten lustig im Himmel rum...

    Ich habe folgenden Effekt mit Home:
    Ab und an habe ich beim einschalten die Meldung "Fehler beim Serverzugriff" oder so ein Quatsch.
    SD-Karte im Gerät, Mapshare geht.
    Gehe ich auf "mit meinem Go arbeiten" meckert es, ich kann mit die 845 und die 850 Karte nicht verwenden.
    Es will dann zwingend nur mit der 815 die original drauf ist arbeiten.
    Die 845 und die 850 Karte werden aber über Mapeschare aktuallisiert.
    Nur wenn ich die Karten dann als aktiv auswählen will, kommt Mecker, ich könne diese Karten auf dem Gerät nicht verwenden.

    SD-Karte im SD-Kartenplatz am PC.
    Nix geht.
    Mapshare ist vollkommen unbekannt, Karte wird gar nicht akzeptiert.
    "Mit meinem Go arbeiten" bekomme ich Mecker, daß es gar nicht geht.
    Eine andere NC wird mir aber nicht angeboten.

    Du siehst, TomTom Home macht ab und an lustige Sachen, die so wirklich niemand nachvollziehen kann.
     
    #4
  6. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.665
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    AW: TomTom Home Patch

    Mit ttgo.bif switchesfiles stimmt alles. Die Emulation lif perfect. Das komunikat ist: Fehler Aufgetaucht. Die soft wersion ubereinstimmt nich mit der geret wersion. Um TTHome zu nutzen soll ich den richtigen software benutzen. Versuche jetzt settaconfig noqfixdel reinzuschreiben.
    ApplicationVersionVersionNumber=9101
    ApplicationVersion=516023.2
    Das passt auch.
    Dann wird eine ttgo.bak automatisch erstellt; das ist eine Kopie der ttgo.bif und soll verhindern, dass TomTomHome die falsche Applikation auf dem Gerät erkennt und immer wieder die aktuelle Version anbietet.
    Man kann die ttgo.bak auch selbst erstellen, indem man die ttgo.bif kopiert und anschließend die Kopie in ttgo.bak umbenennt. Danach die entsprechenden Zahlen in die .bak eintragen
    Anmerkung von mir.: klappt manchmal, aber nicht immer
    Das mach ich jetzt.

    Das selbe.
    ERROR: 573/#

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Error from server:
    Error code: 573
    URL:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Additional information: info = [object]
    info.func = [string] account/setDevice
    info.args = [object]
    info.args.deviceCode = [string] xxx
    info.args.deviceSerial = [string] xxx
    info.args.deviceModel = [string] one2008_s_2048_m
    info.args.deviceNavcoreVersion = [string] 9.101
    info.args.deviceParameters = [string] {"ApplicationVersion":"516023.2","ApplicationVersionVersionNumber":"9101","VehicleBrand":"","VehicleModel":""}

    info.method = [string] POST
    info.useCache = [string] false
    info.dryRun = [string] false
    info.xmluploadbody = [object] empty

    Severity: 1105
    Stack:
    0. chrome://tthome/content/logic/comm.js:468
    xmluploadbody: this.xmluploadbody
    1. chrome://tthome/content/logic/comm.js:430
    this._doneCallbacks();
    2. chrome://tthome/content/logic/comm.js:277
    this.request.onload = function() { me._done(true); }

     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2010
    #5
    Silverblue1982 gefällt das.
  7. 3ep0
    Offline

    3ep0 Newbie

    Registriert:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TomTom Home Patch

    Das hat bei mir geholfen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. morris33
    Offline

    morris33 Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TomTom Home Patch

    wo finde ich denen die aktuelle Nummer des aktuellen Original-NC von meinem One v3,

    und wie kann ich überflüssige Buttons, die nicht mit dem One funktionieren abschalten, zB den Button "TomTom Dienste" oder Verkehrsinfo?

    Gruß Morris
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2010
    #7
  9. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom Home Patch

    Hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    findest Du eine recht aktuelle Auflistung, welches Gerät zur Zeit von TomTom mit welcher NC ausgeliefert wird.

    Einiges kann man mit den Switchfiles abschalten.
    Z.B. den FM-Transmitter oder den MP3 Player (meine ich bei dem zumindest...).

    Alles bekommt man jedoch nicht weg.
    Es sei denn, man macht die dann recht aufwendige Arbeit und erstellt selber seine Menues.
    Bei TomTom Home 1.5 konnte man sich eine kleine Zusatzsoftware runterladen, welches dann das Menue verändern konnte.
    Aber erstens kommt man an Home 1.5 nur noch recht schwer ran, zweitens bietet Home im Regefall beim Start dann immer ein Update auf Home 2.7 an und drittens ist dieses Menueeditorprogramm nie weiter entwickelt worden, sprich, es sind auch nicht alle Menuepunkte verfügbar, die man heute dann doch so benötigt.
     
    #8
    morris33 gefällt das.
  10. Pagany
    Offline

    Pagany Newbie

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TomTom Home Patch

    Hey, auf meinem GO 930 läuft die 9er Navcore Prima aber leider hab ich auch diese Fehlermeldung von TomTom Home.

    Die Sache mit dem ttgo.bif und ttgo.bak probierte ich auch aber es klappte auch nur kurzzeitig, dann kam schon wieder diese Fehlermeldung.

    Habt ihr noch einen Plan was man tun kann?
    Ich probiere mal ein alte Version vom TomTom Home....

    Lg Pagany
     
    #9
  11. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom Home Patch

    Das mit der alten Version von Home (also der 2.5) wird wohl daran scheitern, daß sobald Du diese startest, Dir sofort die Home 2.7 aufs Auge gedrückt wird.
    Umgehen kannst Du das natürlich indem Du den PC vom Internet trennst.
    Dann bekommst Du allerdings auch keine Mapeshare und andere Aktuallisierungen mehr.

    Da diese Frage seit der Version 2.7 wieder verstärkt aufkommt, kann ich mir auch denken, TomTom hat da nen Riegel vorgeschoben.

    Allerdings geht es ja immer noch, wenn man diese Fehlermeldung brav mit OK wegklickt.
    Mache ich auch so.
    Einzig "mit meinem Gerät arbeiten" geht ja nicht, der Rest schon.
     
    #10
  12. Pagany
    Offline

    Pagany Newbie

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: TomTom Home Patch

    Mapshare aktualisierter dennoch?
    Mit meinem Gerät arbeiten tue ich sowieso Direkt.

    Mfg Andreas
     
    #11
  13. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom Home Patch

    Beantwortet das Deine Frage?

    Bis auf "mit meinem Gerät" arbeiten geht alles.
    Also auch Mapeshare, GPS QuickFix, Karten runterladen (die Originalkarten von TomTom zum kaufen), Stimmen-Radar,..., Gerät verwalten,...

    Eben alles bis auf "mit meinem...".
     
    #12

Diese Seite empfehlen