1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem TomTom Go 730 kann Karte nicht verarbeiten

Dieses Thema im Forum "TT x30" wurde erstellt von hawkinglol, 31. Mai 2012.

  1. hawkinglol
    Offline

    hawkinglol Newbie

    Registriert:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe bissel mit einer neuen Karte herum gespielt und die einfach so in den Kartenordner meines Gerätes kopiert. Da wusste ich noch nicht, dass man die Karte aktivieren muss etc.

    Na ja. Nun habe ich eine komplett neue map geladen - Western_and_Central_Europe_2GB_890_4222.Über 2 gb großer Ordner.

    Ich habe auch das easyusetool_frontend benutzt. Jedoch erhalte ich weiterhin die Meldung, dass die Karte nicht verarbeitet werden kann :(
    Ich hab's irgendwie komplett versaut glaub ich !

    So nun bräuchte ich mal eure Hilfe büdde !

    greetz
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi

    Wenn Du schon das Easyusetool_ frontend benutzt hast, dann werfe es nochmals an und patcher die Navcore.

    DAs geschieht im ersten REiter.

    Auf dem Gerät die DAtei ttsystem suchen und auswählen

    Warten bis das Tool OK sagt und freuen.

    Wenn eine ttsystem Datei vorhanden ist, diese Datei patchen. Falls nicht, dann eben die PNDNavigator

    Beim nächstenmal bitte die NC (Navcore) mit angeben, denn nur so kann man sehen, ob die KArte zur NC passt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2012
    #2
  4. hawkinglol
    Offline

    hawkinglol Newbie

    Registriert:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gut, dasprobiere ich gleich mal, ich hatte auch noch nen altes aesyusetool ohne Reiter oben.

    Is das mein Navcore ? = Installierte Inhalte = program/Navigator 9.430 ???
     
    #3
  5. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi

    DAnn reden wir wahrscheinlich von 2 verschiedenen Tools, oder Du hast eine steinalte Version von wo auch immer ausgegraben

    Das was ich meine ist das Easyusetool_frontend

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    hat es freundlicherweise

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .


    DEine Navcore bekommst Du so raus

    Unten links auf den Satelitten Balken drücken
    DAnn auf die Zahl und im nächsten Bildschirm bekomst Du alles Infos angezeigt (Anwendung.....)
     
    #4
  6. hawkinglol
    Offline

    hawkinglol Newbie

    Registriert:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, das scheint geklaptt zu haben, aber bei dem dct-frontend bekomme ich folgende MEldung;

    PNA Device ID detected
    There is no such key ('Western_and_Central_Europe_2GB-562.meta') in keyfile 'Meta.txt'
    'Western_and_Central_Europe_2GB-562.meta' - Error
    There is no such key ('Abstandsme_ung.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Abstandsme_ung.ov2' - Error
    There is no such key ('Abstandsmessung.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Abstandsmessung.ov2' - Error
    There is no such key ('Autovelox_IT_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Autovelox_IT_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Blitzer_AT_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Blitzer_AT_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Fartkamera_SE_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Fartkamera_SE_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Fartsboks_NO_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Fartsboks_NO_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Flitspaal_NL_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Flitspaal_NL_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Kamerat_FI_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Kamerat_FI_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Radar_BE_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Radar_BE_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Radar_ES_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Radar_ES_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Radar_FR_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Radar_FR_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Radar_PT_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Radar_PT_TomTom.ov2' - Error
    There is no such key ('Safety_Cam_FR_Premium.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Safety_Cam_FR_Premium.ov2' - Error
    There is no such key ('Safety_Cam_UK_TomTom.ov2') in keyfile 'Meta.txt'
    'Safety_Cam_UK_TomTom.ov2' - Error

    :(
     
    #5
  7. Sebastian79r
    Offline

    Sebastian79r Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    35.662
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Polen
    There is no such key ('Western_and_Central_Europe_2GB-562.meta') in keyfile 'Meta.txt'
    'Western_and_Central_Europe_2GB-562.meta' - Error


    Es scheint das du die falsche meta hast... Oder besser gesagt garkeine ???
     
    #6
  8. hawkinglol
    Offline

    hawkinglol Newbie

    Registriert:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider komme ich ja gar nicht so weit, dass ich auf nen SAtelliten-Balken drücken kann, da ich ja sofort die Fehlermeldung angezeigt bekommen habe.
    Jetzt seh ich nur ewig lang den Startbildschirm, wenn ich das Navi an mache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2012
    #7
  9. hawkinglol
    Offline

    hawkinglol Newbie

    Registriert:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab die leere Meta.txt genommen, die beim frontend-tool dabei war und da die device-id eingetragen. hab ich irgendwo so gelesen ?!
     
    #8
  10. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi

    Der Reihe nach

    Nach der Methode try & Error vorgehen, ist oft OK, kann aber gewaltig in die Hose gehen (Briefbeschwerer)

    Was Du da vergeblich versucht hast ist, die KArte freizuschalten. Die KArte kannst Du drauf lassen und den REst löschen.

    DAnn gehe zu Punkt 3 - SIEHE unten Punkt 1-8

    Punkt 4 kannst Du auslassen
    WEiter mit Punkt 5

    DAnn Punkt 6 die NC patchen, wie im anderen Posting beschrieben.
    Danach (Punkt 6) auf den 2. REiter im Easyusetool_frontend wechseln und das machen, was Du eben auch gemacht hast, ABER VORHER diesen Code

    ; Western_and_Central_Europe_890_4222
    8D E5 C0 18 ED D3 CA D3 04 BF CB CD 34 F3 86 E6 Western_and_Central_Europe-562.meta

    unter dem Namen meta.tx in den ORdner des Easyusetool_frontend kopieren

    Die 3 Schritte ausführen und das GErät vom PC trennen. Dann sollte es einen Neustart machen und alles sollte O sein

    1. BACKUP machen (mit dem Totalcommander, Wind. Explorer)
    2. Gerät formatieren - alles löschen reicht auch.
    3. Mit der TomTom Home Soft das Gerät updaten lasen (mehrmals, bis keine updates mehr angezeigt werden) - dadurch wird eine original NC aufgespielt
    4. Den kompletten Ordner der (Land)KArte auf das Rootverzeichniss des Gerätes kopieren (Aktuell = 885.xx)
    5. Gerät (neu)starten - Dadurch wird die *.bif Datei erzeugt.
    6. NC (Navcore) patchen, oder durch eine gepatchte ersetzen (Fastaktiv - siehe Signatur von Sebastian bei den KArten)
    7. Karte freischalten (Fastaktiv - siehe Signatur von Sebastian bei den KArten)
    8. freuen


    WEnn Du gleich zu Anfang gesagt hättest, habe wenig/keine Erfahrung, dann hätte ich meine Antwort so erst gar nicht gegeben.


    EDIT:

    Na ja, dann würde ich erst mal das Gerät vom PC trennen.

    Eine leere meta.txt DAtei .....:kez_03:....ist wenig brauchbar :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2012
    #9
    Enny gefällt das.
  11. hawkinglol
    Offline

    hawkinglol Newbie

    Registriert:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für die Anleitung und den Code Tina !
    Leider kann ich das im Moment nicht ausführen, damein Navi total hängt :(
    Beim An machen lädt kurz der gelbe Balken, dann kommt der Startbildschirm und mehr nicht.
    Reseten funzt auch nicht, da das Gerät nur aus geht und dann beim an machen das gleiche wieder auf tritt. Auch per usb wird es nicht mehr erkannt, weder von tthome, noch vom explorer :(
     
    #10
  12. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi


    Drücke doch einfach unten den Reseknopf mit einer Büroklammer oder etwas ähnlichem. DAnn bevor Du das TEil anschaltest, verbinde es per USB mit dem PC

    Das sollte auf alle Fälle klappen.


    Nimmst Du tatsächlich den Windows Explorer :D ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2012
    #11
    hawkinglol gefällt das.
  13. hawkinglol
    Offline

    hawkinglol Newbie

    Registriert:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Tina, ja ich hab mit dem patchen von Navi's noch gar keine Erfahrung.
    Leider hab ich den gleichen Fehler wieder :(

    PNA Device ID detected
    There is no such key ('Western_and_Central_Europe_2GB-562.meta') in keyfile 'Meta.txt'
    'Western_and_Central_Europe_2GB-562.meta' - Error

    Die Meta.txt habe ich mit dem Key befüllt. Die txt befindet sich im Ordner Easyusetool_Frontend_0515, in dem ich das easytool auch ausführe.

    Ich habe vorher alle Dateien aus dem map-Ordner auf dem TT gelöscht, außer die meta und png datei.
     
    #12
  14. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    H

    Du hast die meta.txt Datei nicht an der richtigen Stelle eingefügt, sonst würde diese Meldung

    Nicht kommen


    Lies Dir # 9 nochmals durch. Das sind wirklich nur 3 Mausklicks zu machen, aber die Grundvoraussetzungen sollten schon erfüllt sein

    1. Das Easyusetool_frontend im Root Verzeichniss des PCs sein
    2. einen aktuellen meta.txt Eintrag sollte vorhanden sein und im Ordner des Tools
    3. Der Desktop ist kein Ordner im Rootverzeichniss (in meinen Augen der dümmste Ort, ein PRogramm zu speichern)
    4. Das Tool am besten als Administrator ausführen
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2012
    #13
  15. hawkinglol
    Offline

    hawkinglol Newbie

    Registriert:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ICh habe jetzt das FAstactive- Easy Activator benutzt ! ICh hab vorher das komplette navi leer gemacht, also alle punkte bei#9 befolgt.
    soweit so gut, alles läuft nach Plan. Nun hab ich das Navi vom pc getrennt und siehe da ... jetzt bleibt es wieder backen bei dem tomtom-Schriftzug :(

    Ich dachte, ich hätte es jetzt !!!
     
    #14
  16. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi

    Wenn Du das nach der Anleitung in # 9 machst, dann nehme auch das Fastktiv Programm (wieso das wohl so da steht :confused: ?)

    Einfach in das Rootverzeichniss des Gerätes kopieren und das Tool von links nach rechts die entsprechenden Buttons drücken



    ?????? Aha....
     
    #15

Diese Seite empfehlen