1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst TomTom GO 730 Display defekt - suche neuen

Dieses Thema im Forum "TT x30" wurde erstellt von Retcoal, 17. Juli 2011.

  1. Retcoal
    Offline

    Retcoal Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo
    Weist jemand wo man einen neuen Display für den GO730 bekommen kann ?
    Kann man den dann selber austauschen ?
    Für Tipps bin ich dankbar.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. xtra
    Offline

    xtra VIP

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    69.450
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Europe
    AW: TomTom GO 730 Display defekt - suche neuen

    ich sage mal: das lohnt sich nicht. So ein Display kostet ca. 70€ !!
    Oder du besorgst dir ein defektes Gerät mit intakten Display günstig aus der Bucht!
    Eine Anleitung zum öffnen des Gerätes findest du hier im Forum. Mußt mal schauen. Ich finde es jetzt grad nicht.

    xtra
     
    #2
    Retcoal gefällt das.
  4. haligali59
    Offline

    haligali59 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: TomTom GO 730 Display defekt - suche neuen

    hallo,
    wenn du ein wenig Ahnung hast,kannst du das wechseln.
    Guck bei Ebay,ich hatte mal bei Ebay immer wieder etwas günstiges gefunden.

    Viel Erfolg!!!!

    MFG
     
    #3
    Retcoal gefällt das.
  5. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: TomTom GO 730 Display defekt - suche neuen

    Ich kann Dir da nur von meinen Bastelaktionen am TomTom ONE XL bereichten.

    Das Gerät zu zerlegen ist nicht schwer. In der Gehäuserückwand sind beim ONE der Lautsprecher und der Akku. Die gehen aber beide mit je einem Stecker, den man nicht verwechseln kann, auf die Platine.
    Dann muß die Platine runter. Sind 2 Schrauben meine ich.
    Das Display selber ist mit einem dünnen Flachkabel an der Platine angeschlossen.
    Ist zwar ein wenig fummelig da ran zu kommen, aber es geht (irgendwie muß Tomom die Teile ja auch zusammen bauen, die wachsen ja nicht so auf nem Baum...).

    Wie gesagt, daß bezieht sich jetzt aufs ONE, aber ich denke, soooviel hat TomTom da nicht an dem rein mechanischen Aufbau verändert.
    Also mit Geduld und einer ruhigen Hand eine lösbare Aufgabe.

    Als Alternative kann man das Gerät auch zu TomTom einschicken.
    Da gibt es eine Rep.pauschale bei denen die so um 150€ liegt.
    Aber ob sich das lohnt...?
     
    #4

Diese Seite empfehlen