1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem TomTom Aktivierung auf PocketPC (Dockingstation)?

Dieses Thema im Forum "Navigator 7 Support" wurde erstellt von ipaqttn7, 27. Juli 2012.

  1. ipaqttn7
    Offline

    ipaqttn7 Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,
    durch Hilfe aus dem Forum bin ich nun ein paar Schritte weiter.
    Die TomTom Karte ist auf der SD gespeichert und konnte über EasyuseTool (Geräte Code und meta) über einen Kartenleser erfolgreich eingerichtet werden.(meta.dct wurde eingefügt)
    TomNavi 7.9 wurde auf SD Karte (QVGA blue cab) kopiert und dann erfolgreich von dort auf dem IPAQ 3970 installiert.

    Soweit alles o.k. Jetzt klemmt's !!

    Wie greife ich nun auf das tt System des Gerätes HP 3970 zu?

    Mein PPC wird über eine Dockingstation über USB mit dem PC synchronisiert, Laufwerksbuchstaben gibt es nicht. Das Gerät wird als tragbares Gerät (Pocket PC) angezeigt. Kann somit nicht mit Easyusetool direkt auf den Inhalt des Gerätes zugreifen. Lediglich auf die sd karte, sofern ich die Karte in ein Lesegerät stecke.

    Alle Aktivierungsprogramme verlangen einen Laufwerksbuchstaben, den es bei Anschluss über die Dockingstation nicht gibt. Den PPC kann ich nicht direkt ohne Dockíngstation am Rechner anschließen.

    Weiß jemand im Forum Rat? Danke im Voraus für eine Reaktion.

    Bei dieser Gelegenheit Danke für die bisher erfolgte Unterstützung.
     
    #1
    ziko1 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom Aktivierung auf PocketPC (Dockingstation)?

    Hi

    Habe es gerade mal getestet..

    Leider habe ich nur noch einen Win 7 Laptop. Bei meinem HTC HD2 (Win 6.5x - Custom ROM) kann ich auswählen, ob ich über AS/Mobiles DEvice Center oder mich im Festplattenmodus verbinden kann. (Wie ich es geschreiben habe) Da lasse ich die SD KArte im PDA und schalte diese so direkt mit dem Easyusetool_frontend frei.

    BEi meinem alten HP 214 mit Windows Mobile 6.1x habe ich zumindest unter Win 7 auch nur die Möglichkeit, mich mit dem Mobilen Device Center (ohne LW Buchstaben) zuverbinden

    KEnne auch keine Möglichkeit das zu umgehen. Sorry

    Dir wird also nichts übrig bleiben, als die KArte herauszunehmen und in einen Kartenleser zu stecken. Aber der Aufwand hält sich doch in Grenzen-.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2012
    #2
    ipaqttn7 gefällt das.
  4. ipaqttn7
    Offline

    ipaqttn7 Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: TomTom Aktivierung auf PocketPC (Dockingstation)?

    Hi,

    danke für den ausführlichen Beitrag. Ich scheue wirklich keinen Aufwand, das Ding zum Laufen zu bringen. Aber was soll ich noch auf die SD Karte kopieren und anschließend auf der SD Karte bearbeiten/ändern/übertragen? (vielleicht blöde Frage!)


    Jetzt ist die mit Easyusetool_frontend aktualisierte Karte (mit geänderter meta.dct) auf der Speicherkarte SD und außerdem die datei tt.navigator.bif.


    Alles andere im internen Speicher des Gerätes.

    Soll ich mal die Dateistruktur und vom Pfad ….PDA\Programme\Navigator einen screenshot machen und per PN senden?

    Sorry, aber vielleicht stelle ich mich wirklich zu blöd an.

    Danke und Grüße
     
    #3
  5. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom Aktivierung auf PocketPC (Dockingstation)?

    Hi

    Möglichweise reden wir aneinander vorbei..

    Hier mal ein Screenshot, mit dem Totalcommander

    Den Anhang 59054 betrachten

    Das muss ich noch üben, mit dem Screenshot :D

    Also , wie Du siehst, ist bei mir auch nur die KArte DE_AT_CH_890_4234, ttnavigator.bif und im Programme Ordner ist noch die TT Soft drin.

    Selbst wenn ich auch keinen Datenträger Modus hätte, wäre es für mich kein Problem, die SD KArte mal kurz in einem KArenleser zu stecken.

    Habe nochals geschaut. Wenn Du sowieso keinen Datenträgermodus hast, bei DEinem HP 3970, dann reicht es doch vollkommen, wenn Du immer auf dem neusten Stand sein möchtest, wenn Du alle 3 Monate, als ganze 4 mal im Jahr, die SD KArte aus dem Gerät nimmst.

    Dann kopierst Du Dir die neuste Landkarte auf die SD KArte , aktivirest die LAnd KArte gleich und gut ist..
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2012
    #4
    ipaqttn7 gefällt das.
  6. ipaqttn7
    Offline

    ipaqttn7 Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: TomTom Aktivierung auf PocketPC (Dockingstation)?

    Hi Tina,

    danke für die fachliche Antwort. Wenn Du dich als Spezialist nochmals bemühen willst, wäre ich dankbar. Ich habe die Dateien auf die Speicherkarte kopiert um sie dann über diesen Massenspeicher zu bearbeiten.
    Anlage

    Mit welchem Programm soll ich nun weiter arbeiten, um die Karten lauffähig zu machen?
    (easyusetool_frontend? welches Register? )

    Könnte verstehen, wenn Dir langsam der Geduldsfaden reißt. Aber ich stehe am Fleck und komme nicht weiter.

    Wenn Du dich nicht weiter mit mir herumschlagen möchtest, schreib einfach, wenn ich lästig werde.

    MfG
     
    #5
  7. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom Aktivierung auf PocketPC (Dockingstation)?

    Hi

    So richtig weiss ich nicht, wo es hängt...

    Wenn Du eine Karte freischalten möchest, dann benötigst Du eine aktuelle DAtei meta.txt und aus dem Karten Ordner die Datei *.meta (da gibt es nur eine)

    Ausserdem brauchst Du natürlich noch Deine DEvice ID, die 10 stellig ist und in der Datei ttnavigator.bif unter DeviceUniqueID= AAAAABBBBB zu finden ist (im Rootverzeichniss der SD Karte - siehe DEin Bild)

    Mit dem Easyusetool_frontend kannst Du im 2. Reiter die DEvice ID manuell eingeben, oder eben hin navigieren, dann auf die *.meta navigieren und dann die KArte freischalten.

    Die so erzeugte Date *.blabla(KArtenname).dct DAtei kopierst Du in DEinen KArtenordner und die KArte ist freigeschaltet.
     
    #6
    ipaqttn7 gefällt das.
  8. ipaqttn7
    Offline

    ipaqttn7 Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: TomTom Aktivierung auf PocketPC (Dockingstation)?

    Hallo Tina,

    was lange währt, wird gut! Jetzt geht's. Kann nun mit dem Gerät arbeiten. Danke für Deine Geduld. Deine schnellen Antworten auf meine Beiträge waren TOP.

    Noch eine Frage:
    Müssen nun meine Beiträge im Forum als gelöst gekennzeichnet werden? Wenn ja, wie geht das?

    Einen schönen Wochenanfang, mach's gut.
     
    #7
  9. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: TomTom Aktivierung auf PocketPC (Dockingstation)?

    Hi

    Keine Ahnung, wie das geht....Sorry...Toll, dass es geht.
     
    #8

Diese Seite empfehlen