1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Todt: Vettel kann Schumi überholen

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 29. Dezember 2011.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    [h=1]Todt: Vettel kann Schumi überholen[/h]
    Als Teamchef feierte er in der Formel 1 einst bei Ferrari an der Seite von Michael Schumacher die größten Erfolge, doch jetzt hat Jean Todt einen neuen Lieblingsfahrer.
    Sebastian Vettel stehe eine großartige Zukunft bevor. Der Doppel-Weltmeister könne sogar mehr WM-Titel als Schumacher gewinnen, sagte Todt, inzwischen Präsident des Automobil-Weltverbandes FIA, im Interview der italienischen Tageszeitung "Corriere della Sera" am Mittwoch.
    Schumacher holte insgesamt sieben WM-Titel, zwei mit Benetton, fünf mit Todt bei Ferrari. "Sebastian könnte mehr als Michael gewinnen. Beide sind großartige Piloten mit eigenen Lebensregeln.
    Sie haben die deutsche Kultur gemeinsam, doch ihre Persönlichkeiten und Charaktere sind unterschiedlich", sagte Todt.
    Auch Schumacher, der nach drei Jahren Pause 2010 in die Formel 1 zurückkehrte, traut Todt einiges zu.
    "Bei Ferrari dominierte er auch nicht sofort, die Erfolge kamen erst später. Bei Mercedes erlebt er etwas Ähnliches", sagte der Franzose. In der Formel 1 gäbe es keine Wunder.
    Wer nach drei Jahren Pause ohne das beste Auto zurückkehre, der könne nicht auf Anhieb gewinnen. "Schumacher hat jedenfalls dem Druck gut Stand gehalten, und ich kann ihn mir auf dem Podium vorstellen", sagte der 66-Jährige.
    Sport1.de
     
    #1
    josef.13 gefällt das.

Diese Seite empfehlen