1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Tipps und Tricks MIO V505TV

Dieses Thema im Forum "Tools und Anleitungen" wurde erstellt von thanks, 16. Mai 2011.

  1. thanks
    Offline

    thanks Meister

    Registriert:
    13. April 2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    20.523
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Admin
    Ort:
    Berlin - German
    Habe nun einfach mal einen Mini USB-Klinken Adapter drangebaumelt. Hierzu habe ich zuvor einfach mal nur alle Drähte des Adapters auf PIN-4 des USB-Steckers gelötet.

    [​IMG][​IMG]

    Ohne irgendwelche weiteren Antennen oder Veränkungen hat Primo bereits jetzt schon nur durch den daran baumelnden Klinkenstecker einen fantastischen TMC-Empfang. Wie gesagt im inneren ist mein MIO wieder wie jedes andere auch! Selbstverständlich funktioniert auch die Originalsoftware mit TMC so, bei Verwendung des BluFish Menüs in der 4.4 Beta Version.

    [​IMG][​IMG]

    Praktisch ist ja auch, dass man in etwa nunmehr auch unterwegs und völlig unabhängig von einem Lade-Netzteil TMC-Empfang hat! Die Fotos sind alle in meinem Beton-Bunker gemacht, wo nicht gerade der optimalste Empfang ist! Werde nun auch noch ein normale USB-Buchse mit an den MINI-USB-Stecker anlöten, so dass auch weiterhin jedes Netzteil an das MIO mit angeschlossen werden kann!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2011
    #1
    pjozsef54 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. thanks
    Offline

    thanks Meister

    Registriert:
    13. April 2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    20.523
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Admin
    Ort:
    Berlin - German
    AW: Tipps und Tricks MIO V505TV

    TMC Y-Kabel MIO V505TV

    So jetzt habe ich nach vielem hin und her löten die Anschlussbelegung für mein TMC Y-Kabel herausgefunden. Dachte es reicht, wenn man einfach nur noch die Buchse mit + und - anlötet. Leider ging dann das MIO aber immer wieder aus. Es ging dann aber als ich einfach die Abschirmung der neu angelöteten Buchse mit auf PIN4 gelötet hatte. Sobald ich auch noch die Drähte für PIN2 und PIN3 mit angelötet hatte, war auch gleich mal der TMC Empfang schwächer bzw. trat eine Empfangsdämfung ein. Habe dann einfach die Drähte für PIN 2 und PIN 3 (grün und weis) weggelassen bzw. gleich mal abgeknipst. Wie ihr auf dem Beispielbild mit der Beckersoft sehen könnt, habe ich ohne überhaupt schon eine Antenne an meiner Klinkenbuchse angeschlossen zu haben, bereits schon vollen Empfang.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , Bitte mache einen anderen Fred auf hier geht es doch um Tipps und Tricks für das MIO V505TV
     
    #2
    pjozsef54, Mogelhieb und AHMHeeren gefällt das.
  4. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Tipps und Tricks MIO V505TV

    Hallo,

    Habe bei einer Partnerfirma von pocketnavigation mal eine Anfrage gemacht, bezüglich Y-TMC Adapter mit Antennenverstärker für den Anschluss an die Autoantenne bzw. des Autoradios.

    Frage:

    Hier die Antwort:

    Ist nur nicht die preisgünstige Variante !

    Dieser Adapter ist für einige Navigon-Geräte geeignet z.B. 21xx Max, einigen Beckernavis und auch für das MIO 505 TV.

    Hier mal der Link:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
    Maya05, Mogelhieb und a.darik81 gefällt das.
  5. trucki1
    Offline

    trucki1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tipps und Tricks MIO V505TV

    Ich habe noch einen Tip für besseren TMC-Empfang.
    Meine drei Navis habe alle eine kombinierte USB-Buchse und alle haben einen sehr schlechten TMC-Empfang.
    An die Wurfantenne habe ich einen Antennenstecker angeschraubt und daran eine elektronische Scheibenklebeantenne angeschlossen.
    Selbst auf meiner Teststrecke mit schlechtem oder gar keinem TMC-Empfang habe ich jetzt guten bis sehr guten Empfang.
    Zu beachten:
    Navigon 70 Prem funktioniert nur ohne Strom für die Antenne (passiv)
    Becker Z215 funktioniert mit und ohne Strom (aktiv und passiv)
    Mio 505TV funktioniert nur mit Strom (aktiv)
    Das Mio betreibe ich mit einem Navigonkabel, daß zwar nur 1,5A bereitstellt aber das reicht aus.
    Die Halterung habe ich unten ein bißchen eingekerbt damit der Stecker paßt.
    mfg Trucki1
     
    #4
  6. a.darik81
    Offline

    a.darik81 Newbie

    Registriert:
    20. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tipps und Tricks MIO V505TV

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Ich kaufte und installierte TMC Y-Adapter mit miniUSB-Anschluss.
    Muss ich das rote Kabel zu verbinden? Wenn ja, wo?
     
    #5
  7. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Tipps und Tricks MIO V505TV

    Hallo,

    Das rote Kabel muss nur dann angeschlossen werden, wenn das Autoradio die Spannung nicht liefern kann.

    Das steht in der Beschreibung des Y-Adpaters !
     
    #6
    Maya05 gefällt das.
  8. Gassi2106
    Offline

    Gassi2106 Ist oft hier

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Tipps und Tricks MIO V505TV

    Woher hast du denn den Klinkenadapter mit einem 2,5mm Klinkenanschluss? Ich finde überall mit sehr viel glück grade so einen mit 3,5mm Klinke. Leider bin ich bei Technik nicht grade der beste daher nun noch ne Verständnisfrage. Den USB Stecker hab ich bei Conrad inzwischen gefunden. Bei der Buchse muss dann der Klinkenadapter auf die Masse gelötet werden oder?

    Mit freundlichen Grüßen
    Gassi2106
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2012
    #7
    wuselhans gefällt das.
  9. thanks
    Offline

    thanks Meister

    Registriert:
    13. April 2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    20.523
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Admin
    Ort:
    Berlin - German
    AW: Tipps und Tricks MIO V505TV

    Ich kaufe so was nur in China! Bei eBay einfach weltweite Suche markieren!
     
    #8

Diese Seite empfehlen