1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tipps T90

Dieses Thema im Forum "Tipps und Anleitungen" wurde erstellt von handyman1983, 1. Mai 2011.

  1. handyman1983
    Offline

    handyman1983 Hacker

    Registriert:
    14. März 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo zusammen ,


    nach dem ich die Alte schüssel durch eine Maxiumum T-85 ersetzt habe

    [​IMG]

    hat mir mein Sat Profi dazu Geraten doch lieber eine T 90 zu kaufen.

    Habe ich bereits gemacht ......

    Nun brauche ich noch ein paar tipps:

    [​IMG]


    Hier habe ich noch mal ein Bild vom Standort:

    [​IMG]


    Das Rohr ( 4Meter) werde ich durch ein 60 mm im Durchmesser ersetzen nun wollte ich wissen welche Wandung ihr dafür empfehlen würdet ( steht ja doch ein wenig über die letzten Wandhalter weg) und was sonst noch zu beachten ist !
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Tipps T90

    Eine Erdung der Antenne ist zubeachten! Sehe auf dem Bild keine.

    PS .was ist überhaupt mit dem einstellen der T 85 geworden?
     
    #2
  4. handyman1983
    Offline

    handyman1983 Hacker

    Registriert:
    14. März 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tipps T90

    ja wird natürlich auch gemacht !


    Sonst irgendwas was es dort zu beachten gibt ?


    gerade wegen windlasten , bzw wie verhält sich die schüssel bei wind ?
     
    #3
  5. thab
    Offline

    thab Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Tipps T90

    Hi handyman!

    Die maximum T-85 durch ne WF T-90 ersetzen? Ob das so eine gute Idee ist...? Ich hatte lange auch ne WF und seit ein paar Tage ne maximum T-85. Und ich bin absolut begeistert!

    Vorteile der T-85 gegenüber der WF:

    - die WF ist zwar etwas größer, aber leider auch viel schwerer, sperriger und auffälliger. Über die Optik lässt sich streiten, ich finde, die WF sieht einfach nur kacke aus... auffälliger gehts kaum noch. Der Subreflektor trägt noch seinen Teil dazu bei...

    - Du musst bei der WF unbedingt einen 60er Mast haben, dazu noch Aufmast. Die T-85 dagegen bringst du überall hin. Gerade in deinem Fall ungeschickt, da der ganze Mast ausgewechselt werden müsste - möglichst auch die Mauerhalter, denn die jetztigen dürften wohl zu schwach für ne WF sein. Eine T-85 dagegen wäre ohne großen Umbau möglich.

    Ich habe gestern mal mit meiner T-85 alles mögliche probiert, u. a. sogar Astra bis Hispasat - ja, auch das ist gegangen...!! Das Ding ist einfach nur genial. Meine WF hab ich ertsmal eingemottet. Warum sich so plagen, wen's auch viel einfacher geht?!

    Nur mal so ein Gedankenanstoß...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2011
    #4
  6. handyman1983
    Offline

    handyman1983 Hacker

    Registriert:
    14. März 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tipps T90

    habe die t 85 gerade erst aufgebaut , aber mein Sat spezi meite das ich 9° 13° 19,2° 23,5° mit der nicht richtig empfangen kann !


    Und da daher habe ich die t 90 bestellt !
     
    #5
  7. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Tipps T90

    Und wem traust du mehr,deinen Sat Spezi oder uns?
     
    #6
  8. handyman1983
    Offline

    handyman1983 Hacker

    Registriert:
    14. März 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tipps T90

    nach dem er mit seinem Messgerät bei der Ausrichtig auf 9 ° trotzdem nur auf 45 % signalstärke kamm ..... denke ich das er schon ein wenig ahnung hat von dem was er mir erzählt !
     
    #7
  9. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Tipps T90

    Verstehe deine ganze Diskussion nicht? Erst möchtest du beschrieben haben ,wie du die T 85 einstellst und dann ist auf einmal der Sat Spezi mit einem Messgerät da ,der dann auch noch zum vorschnellen Schluss kommt das es nicht richtig geht (9°)
    So und nun geht das ganze wieder von vorn los mit der T 90 (uns befragen).
    Also traust doch im Grunde keinem. Weder uns noch deinen Spezi!
     
    #8
  10. handyman1983
    Offline

    handyman1983 Hacker

    Registriert:
    14. März 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tipps T90

    Es sit richtig das ich es nicht hinbekommen habe die t 85 auszurichten , und nach vielen Telefonieren jemanden gefunden habe der mir geholfen hat.

    Und da er mir gesagt hat das er ich bessere werte mit der T 90 erreichen werde und die nicht so anfällig ist wie die T 85 wenn man der wind rein packt !


    Ich habe nie gesagt das ich hier niemanden vertraue !


    Ich wollte blos aufbautipps zu T90 haben die er Sat Profi ( bekannte mit messgerät ) mir auch einrichten wird !
     
    #9
  11. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Tipps T90

    Ich weiß jetzt nicht ,ob du die T90 schon mal gesehen hast? Aber wer sie gesehen hat ,der braucht kein Fachmann zusein um zuwissen ,das sie eine viel größere Windlast als die T 85 hat !

    Und genau das ist es ,was ich meine.Hier sich alles genau erklären lassen und es dann doch den "Fachmann überlassen"
    Dann hab doch so viel Vertauen zu deinem Sat Spezi das er dir das auch gut installiert. Dann musst du hier nicht alles noch mal hinterfragen.
     
    #10
  12. handyman1983
    Offline

    handyman1983 Hacker

    Registriert:
    14. März 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tipps T90

    Der misst mir die Antenne nur ein den Aufbau mache ich selber ! daher wollte ich ein paar tipps haben !

    Zur Windlast da stimme ich dir zu und daher wollte ich auch wissen welche Rohrwandung ihr genommen habt !


    Wer will kann die E 85 von mir kaufen ! nur einmal aufgebaut !
     
    #11
  13. wesstschonn
    Offline

    wesstschonn Hacker

    Registriert:
    6. April 2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tipps T90

    Gehste zum Klempner um die Ecke und fragst nach 2 Zoll Rohr_verzinkt. Sollte dann wenigstens 2,5mm Wandung haben und für deine Zwecke genügen.
    :emoticon-0138-think
     
    #12
    handyman1983 gefällt das.
  14. handyman1983
    Offline

    handyman1983 Hacker

    Registriert:
    14. März 2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tipps T90

    Super !

    Besten dank !
     
    #13
  15. thab
    Offline

    thab Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Tipps T90

    Zusammengefasst...

    viel Geld, Aufwand, Zeit vergeudet für etwas, was eigentlich gar nicht hätte sein müssen... :JC_hmmm: naja, jeder ist seines Glückes Schmid... Wie bereits beschrieben, ich hätt das alles so belassen wies war mit der eh schon vorhandenen T-85er und ohne diesen zeitraubenden und unnötigen Umbau.

    PS: die WF lohnt sich eig. heute praktisch nur noch, wenn man unbedingt einen 3°-Abstand braucht (was bei dir ja nicht der Fall ist). Sonst ist das globige Ding heut zu kaum mehr was wirklich nutze. Überhaupt, ne primitive Geschichte mit deinen 4 Wunschsatelliten... ich werde das morgen oder übermorgen mal geschwind zusammnenschustern und hier dann mal so beiläufig erwähnen, wieviel ICH Reserve mit meiner T-85 habe...

    Eine Herausforderung ist was anderes... :smoke:
     
    #14

Diese Seite empfehlen