1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Timer startet nicht korrekt

Dieses Thema im Forum "Vantage HD 1100 - HD 6000 - HD 7100 - HD 8000" wurde erstellt von Lumpi, 14. September 2009.

  1. Lumpi
    Offline

    Lumpi Newbie

    Registriert:
    2. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute
    hab da einne fiese Sache bei meinem Vanti 7100c
    nach dem letzten abziehen der ext. HDD und anstöpseln eines Sticks startet der Timer (weder aus EPG noch manuelle Programmierung) nicht mehr richtig.Er zeigt die Meldung "Programmtimer sartet" springt auf den einprogrammierten Kanal zeigt nochmal die Meldung "Timer startet" danach passiert nichts mehr.Manuelle Aufnahme mit REC funktioniert.
    Dieses Phänomen tritt bei Stick und HDD auf.
    Was ist das bloß ??????:JC_hmmm:
    Hier meine bisherigen Versuche
    FW 2.49.01 noch mal aufgespielt keine Änderung
    FW 2.52... aufgespielt ....nichts
    Stromreset.... nichts
    Festplatte wird erkannt und Filme können abgespielt werden
    also denke ich ext. HW und FW sind nicht das Problem.
    Timereinstellungen wie folgt: Standby AN
    USB1
    Hauptverzeichnis
    Kann der Reciver irgendein Hardwareproblem haben? aber ich dachte der Timmer wird über Software abgesprochen.
    Bevor ich Werkszustand wiederherstelle wollte ich ein paar Meinungen einholen.
    Dafür danke ich schon mal.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ricoma
    Offline

    ricoma Chef Mod

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Timer startet nicht korrekt

    hallo Lumpi,

    sichere doch einmal deine einstellungen und versuche dann einen werksreset.
    ev. hat sich etwas in der konfig "verdreht"...

    ich denke, du kommst nicht um einen werksreset rum!
     
    #2
  4. Lumpi
    Offline

    Lumpi Newbie

    Registriert:
    2. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Timer startet nicht korrekt

    Hallo ricoma
    Danke für deine schnelle Antwort nur leider hat ein Werksreset auch nichts gebracht
    In meiner Verzweiflung hab ich dann einen 4 Gb - Stick neu formatiert und es nochmal probiert und siehe da ...es funzt.
    Ich hab also jetzt ein HDD die voller Aufnahmen ist auf die aber der Vanti nicht mehr timen kann.Aber jetzt kenn ich wenigstens die Ursache.
    Denke mal durch das öftere abziehen der HDD im laufenden Betrieb hat sich was "verändert" in der Platte, nur komisch das die direkte Aufnahme noch geht.
    Wahrscheinlich muss der Vanti erst ausgeschaltet werden bevor ich ziehe oder gibt es ne Möglichkeit die HDD/Stick abzumelden??
    Noch ne Frage zur FW 2.52. was ist dieser nervige Instant Access und wie kann man diese Meldung abschalten?
     
    #3
  5. ricoma
    Offline

    ricoma Chef Mod

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Timer startet nicht korrekt

    hi,

    diese meldung bekommst du nur weg, wenn du ein ci modul einsetzt.
    wenn die karte im internen kartenslot ausgelesen wird, dann gibt es diesen access fehler.
    das ist leider ein bug der letzten firmware... :(

    versuche mal bei deinem timerproblem folgendes:

    1. sichere deine filme auf eine andere hdd
    2. formatiere die externe hdd im vantage
    3. schiebe die filme wieder rüber auf die frisch formatierte hdd

    vielleicht klappt es ja so.
     
    #4
  6. Preston
    Offline

    Preston Guest

    AW: Timer startet nicht korrekt

    Und genau dasselbe Problem habe ich jetzt auch bei meinem 8000S.
    Nur mit dem Ergebnis, dass er bei mir nicht mehr die interne Festplatte erkennt.
    Es ist zum Verzweifeln.
    Werksreset nützt nichts. Kein Zugriff auf Festplatte.
    Was kann man machen?????????????????
     
    #5
  7. Lumpi
    Offline

    Lumpi Newbie

    Registriert:
    2. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Timer startet nicht korrekt

    @Preston
    hab festgestellt das das Problem eindeutig die Festplatte ist.
    Daten sichern , neu formatieren und alles funzt wieder.
     
    #6
    1 Person gefällt das.
  8. Preston
    Offline

    Preston Guest

    AW: Timer startet nicht korrekt

    Super Dank @Lumpi,
    muss also die Festplatte im PC formatieren.
    Ich werde es sofort ausprobieren.
     
    #7
  9. eismann7181
    Offline

    eismann7181 Chef Mod

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Timer startet nicht korrekt

    Nabed Preston

    aber die Festplatte unter Fat 32 formatieren........ sonst wird nicht erkannt!!!!

    lese mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mfg. eismann7181
     
    #8
    1 Person gefällt das.
  10. Preston
    Offline

    Preston Guest

    AW: Timer startet nicht korrekt

    Danke @Eismann7181, mit FAT32 weiss ich und Dein Tool habe ich mir auch runtergeladen.
    Prima
     
    #9

Diese Seite empfehlen