1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tila Tequila erlitt Hirnschlag

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 7. März 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Drama um TV-Sternchen Tila Tequila. Wie bekannt wurde, wäre die Reality-Darstellerin vor wenigen Tagen fast gestorben. Sie litt an eine Aneurysma im Gehirn.

    [​IMG]

    Ein US-Blatt schreibt, dass Tila Tequila, die durch ihre eigene MTV-Show Bekanntheit erlangte, am 27. Februar mitten in der Nacht einen Hirnschlag erlitt.

    Die 30-Jährige schluckte daraufhin unzählige Medikamente, um ihre Schmerzen zu stoppen. Natürlich ein fataler Fehler – und Tila Tequila musste von der Notambulanz in ein Krankenhaus gebracht werden.

    Ein Bekannter berichtet von dem dramatischen Einsatz:

    „Eine Freundin kam ihr zur Hilfe, nachdem Tila ihr eine komische SMS geschickt hatte. Sie fand Tila völlig verwirrt in ihrem Bett. Danach wurde die Ambulanz gerufen und Tila eingeliefert.“

    Tila Tequila soll sich mittlerweile wieder zu Hause befinden – allerdings ist sie immer noch nicht vollständig genesen.

    Es werden sogar Langzeitschäden nicht ausgeschlossen. „Es ist so traurig, dass sie möglicherweise permanente Hirnschäden davontragen wird. Sie kann noch immer nicht richtig sprechen.“

    Die 30-Jährige braucht jetzt jegliche Hilfe und ganz viel Kraft um diese schwere Zeit zu überstehen.

    Quelle: OK-Magazin
     
    #1

Diese Seite empfehlen