1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von satdxler, 28. August 2010.

  1. satdxler
    Offline

    satdxler Spezialist

    Registriert:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    hallo, für alle össischen Sharefreunde hier im Board habe ich ein sehr kleines tut für den Router Thomson TG 585 geschrieben
    viel spass damit, habs selbst getestet es läuft wunderbar. bei fragen, einfach auf den thread antworten!


    Portfreigabe:
    telnet verbindung zum router aufbauen:
    start->ausführen->cmd eingeben->enter drücken-> telnet 10.0.0.138 eingeben ->
    username: einfach enter drücken passwort: einfach enter drücken (falls ihr das geändert habt, einfach eure daten eingeben).
    danach folgendes eingeben:
    service host add name my_app mode server
    service host rule add name my_app protocol tcp portrange 12000
    service host assign name my_app host 10.0.0.1


    bei my_app könnt ihr einen beliebigen namen der freigabe eingeben. dieser muss aber bei den nächsten 2 zeilen gleich sein! den port könnt ihr natürlich auch frei wählen, ist aber standart mäßig 12000 und bei ip der ip die ip des ccam servers eingeben (zB. Dreambox)


    bei fragen einfach fragen :) mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2010
    #1
    matrix79 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. matrix79
    Offline

    matrix79 VIP

    Registriert:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    357
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Österreich
    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    hm, blick bei den Befehlen ned ganz durch...

    Kannst du bitte nach der Reihe schreiben was man da eingeben muss?!

    thx im Voraus
     
    #2
  4. satdxler
    Offline

    satdxler Spezialist

    Registriert:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    Code:

    service host add name my_app mode server
    service host rule add name my_app protocol tcp portrange 12000
    service host assign name my_app host 10.0.0.1

    und wie schon oben beschrieben ist das ein beispiel

    my_app kann beliebig heißen
    und die ip muss die ip des sharing servers sein
     
    #3
    matrix79 gefällt das.
  5. niku
    Offline

    niku Newbie

    Registriert:
    17. August 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    hallo zusammen
    ich möchte auch meine karte mit jemanden sharen, aber ich habe absolut keine ahnung wie mann Port freigibt.
    Ich besitze Fritzbox 7270 und Dreambox 500s clone.
    Gibts step by step anleitung wie ich es tun kann.
    Danke für eure hilfe.
     
    #4
  6. robi22
    Offline

    robi22 Ist oft hier

    Registriert:
    3. September 2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial


    Hallo,

    Ist einfach..

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    danke für Anleitung.Am montag bekomme ich so eine von UPC.Ich melde mich wieder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2011
    #5
  7. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    Hallo,

    Ich schnall das nicht, fürwas das gut sein soll?
    Fürs CS brauchst ja nur ne Portweiterleitung im Thompsen Menü machen...
     
    #6
  8. inane
    Offline

    inane Guest

    @ BadBoy...

    der meinung war ich auch... ich hab zwar diese lösung jetzt noch nicht testen können aber schau dir mal meinen thread an und den screenshot meines ersten postings. ich hätts übers menü gemacht funktioniert aber nicht.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    falls du ne idee hast was ich ev. falsch gemacht hab im thomson portforwarding menü bitte um info.

    danke & mfG

    @satdxler:

    danke für den Tipp aber bei mir kommt folgendes im screenshot...

    (kanns dran liegen das ich es als dienst schon angelegt hätte mit 12000er port und auf 10.0.0.5 im speedtouch menü was ja leider nicht funktioniert?)

    mfG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. September 2011
    #7
  9. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    Deine Einstellungen bei der Portweiterleitung sind definitiv OK.
    Ich habe die selben und bei mir funzt es.
    UTP brauchst nicht weiterleiten, nur TCP

    Gib mal im Telnet folgendes ein... ausser du hast AonTV
    Diese Befehle schalten dir den port 3 und 4 am Router fürs Internet frei
    Schalten dir die Dyndns im Router frei und löscht alles unnötige Zeug

    eth bridge vlan ifadd name=default intf=ethport3
    eth bridge vlan ifdelete name=IPTV_vlan intf=ethport3
    eth bridge vlan ifadd name=default intf=ethport4
    eth bridge vlan ifdelete name=IPTV_vlan intf=ethport4
    ppp ifdetach intf INTERNET
    ppp rtdelete intf INTERNET
    ppp rtadd intf INTERNET dst 0.0.0.0/0
    ppp ifattach intf INTERNET
    ppp ifdetach intf INTERNET
    ppp ifconfig intf INTERNET demanddial disabled restart enabled
    ppp ifattach intf INTERNET
    dyndns service modify name=dyndns server=members.dyndns.org port=www-http request=/nic/update updateinterval=2097120 retryinterval=30 max_retry=5
    dhcp client ifdelete intf=MGMT
    saveall

    Das fetgedruckte ist in 1er Zeile zu schreiben!!!!

    Ich glaube es habert bei dir an der Dyndns...
    Versuch diese mal in den Router einzugeben...
     
    #8
  10. inane
    Offline

    inane Guest

    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    Hallo,

    werd ich dann gleich mal ausprobiern obwohl ich DynDns mittels DYNUpdater am PC laufen habe und wenn ich mich auf dyndns.org einlogge zeigts mir auch immer die richtige IP die ich gerade habe für die adresse an. die adresse ist auch richtig in der cccam.cfg eingetragen.

    die ports 3 und 4 hab ich schon freigeschalten das mit dyndns hab ich noch nicht versucht aber werd ich per telnet und dann im router die dyndns einstellungen probiern.

    habs auch schon probiert das ich kurzfristig meine aktuelle provider-IP ins cccam reinschreib. leider auch ohne erfolg, weshalb ich daran zweifle, das es am dyndns liegt.

    kann die serverbox übers internet weder pingen, sollte das eig gehn bzw. sollte das webinterface aufgehen wenn ich im browser meine dyndns-adresse eingebe?

    Vielen Dank schonmal an dieser Stelle für die ausführlichen und kompetenten Tipps.

    mfG
     
    #9
  11. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    Hast du den Standartport 12000 weitergeleitet... oder diennte das nur als Beispiel?
    Hast den ServerListen Port in der CCCam Cfg eingetragen?

    Code:
    SERVER LISTEN PORT : 12000
    Hier kannst du deine Portweiterleitung testen....

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #10
  12. robi22
    Offline

    robi22 Ist oft hier

    Registriert:
    3. September 2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    hallo,

    Wie schaut mit UPC router vom Thomson..Gilt die gleiche anleitung?
     
    #11
  13. inane
    Offline

    inane Guest

    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    @BadBoy...

    auf...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    bekomm ich
    Port 12000 is closed


    Ich hab den Port 12000 verwendet. war kein beispiel.


    hier meine bestehende cccam vom server (username und passwort geändert):
    Funktioniert wie gesagt im Home-CS einwandfrei mit meiner 2ten 600er
    Box.



    # connections #
    ######################################################################
    F: "username" "passwort"

    ######################################################################
    # Private Einstellungen #
    ######################################################################
    SERVER LISTEN PORT : 12000

    #SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/sci0 3570000
    #TRY ALL CHIDS : /dev/sci0

    #SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/sci1 3570000
    #TRY ALL CHIDS : /dev/sci1

    #WEBINFO USERNAME :
    #WEBINFO PASSWORD :

    #TELNETINFO USERNAME :
    #TELNETINFO PASSWORD :


    EMM THREADS : 4

    SOFTKEY FILE : /usr/keys/SoftCam.Key
    AUTOROLL FILE : /usr/keys/AutoRoll.Key
    STATIC CW FILE : /usr/keys/constant.cw
    CAID PRIO FILE : /etc/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /etc/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /etc/CCcam.channelinfo
    # #
    # LOADBALANCE : #
    # TRY ALL CHIDS : #
    # POSTINIT : #
    # DVB API : #
    # #
    ###############################################
    ####### Enjoy #######
    ###############################################


    Danke im Vorraus & mfG
     
    #12
  14. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    Morgen,

    Es ist definitiv der Port nicht frei.
    ..hmm..

    Ich schau abend nochmal nach.
    Bin jetzt in der Arbeit.
     
    #13
  15. inane
    Offline

    inane Guest

    AW: Thomson TG585 (Telekom Austria Router) Portfreigabe Tutorial

    Hallo,

    jetzt funktionierts endlich.
    Hab 2 Dinge verändert... 1. hab ich die Portweiterleitung von 11000-12000 tcp eingerichtet und 2. den dns-updater DeeEnEs Updater statt DynDns Updater verwendet! Jetzt ist der Port auch offen.

    Auch wenns nicht zum Thema gehört aber ich hätt noch kurz ein paar fragen...

    1. hab ich keinen Teletext
    2. Wo bekomm ich eine halbwegs standartisierte senderliste her (favoriten von Astra 19,2 und alle skysender)
    3. Sky Sport 1 bzw. 2 sind teilw. dunkel... sowohl auf der server als auch auf der clientbox... womit hat das zu tun?
    nutze cccam2.1.3/Oscam 1.0
    ist das nicht die optimale cam?

    Danke für die Hilfe & mfG
    inane
     
    #14
  16. misko1234
    Offline

    misko1234 Meister

    Registriert:
    6. September 2010
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    43
    Kann mir jemand helfen und erklären warum der Router Thomson TG585 nur den Port 12000 öffnen will und kann, was mache ich falsch, danke im voraus.

    Egal welchen Port ich aufmachen will geht nicht nur der 12000.

    Mfg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Februar 2012
    #15

Diese Seite empfehlen