1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

Dieses Thema im Forum "Gigablue HD 800 SE Plus" wurde erstellt von Holy Stormrider, 31. Dezember 2013.

  1. Holy Stormrider
    Offline

    Holy Stormrider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo liebes Forum,

    ich wollte lieber einen neuen Thread aufmachen, da es jetzt nicht direkt mit DTS zusammenhängt (nehm ich mal an)

    Ich probiere seit Tagen alle möglichen Konfigurationen und Tests aus, aber ich komme einfach nicht dahinter, warum bei der SE und der SE+ manche MKVs ohne Probleme laufen und manche von Anfang an ruckeln. Erst dachte ich es liegt an der Größe der MKV, aber inzwischen habe ich einen Film mit 30GB der wunderbar läuft und einen mit 8GB der ruckelt. Ich habe ein Swap File mit 128MB auf einen USB Stick gemacht, habe dazu den Flashexpander installiert, aber beim abspielen scheint das keinen Einfluss zu haben, da der Stick nicht blinkt. Ich dachte das hilft etwas beim Puffern. Weil für mich sah es danach aus...

    Dann habe ich versch. Freigaben versucht, direkt vom PC (Windows), dann eine Datei per LAN auf die ext4 Platte am Receiver kopiert, kein Unterschied. NTFS Platte an USB, dass selbe. Also würde ich sagen, es liegt nicht daran, wo der Film herkommt ob per LAN, USB etc.?

    Habe mit den Videomodi probiert, 1080p 24hz, bei manchen hilft das ein wenig, aber andere wieder nicht...

    Habe ältere Images von OpenMips und Openatv probiert, jetzt bin ich noch dran nicht so populäre zu probieren wie OpenRSI oder openld, deshalb kann ich hier nebenbei schreiben :D

    Ich versuche als noch die Logik zu finden und will micht nicht abfinden, dass es nicht geht. An der Power der Box kann es doch nicht liegen, sonst wäre mit klar wenn alle Files sagen wir ab 10GB+ Probleme mache und alle drunter gehen.

    Vielleicht hat noch jemand eine Idee und hat vielleicht die selbe Sache schon durch gemacht?

    Grüße
    Stormrider
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Eine MKV ist ja lediglich ein Container. Da drin stecken verschiedene Codecs (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ). Einige der Codecs kann die Giga Treibermäßig gut, andere wiederrum nicht so gut.

    Es liegt also eher daran was IN dem MKV Container steckt und nicht woher die Datei abgespielt wird.
     
    #2
  4. Holy Stormrider
    Offline

    Holy Stormrider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Ja das stimmt habe ich vergessen zu schreiben, habe ich eig. auch schon überprüft. Ich sehe da kaum ein Unterschied bei den Infos, habe hier mal zwei Beispiele:

    Läuft nicht:

    Code:
    Format                         : AVC
    Format/Info                    : Advanced Video Codec
    Format profile                 : High@L4.1
    Format settings, CABAC         : Yes
    Format settings, ReFrames      : 4 frames
    Codec ID                       : V_MPEG4/ISO/AVC
    Duration                       : 1h 41mn
    Bit rate                       : 14.7 Mbps
    Width                          : 1 920 pixels
    Height                         : 1 040 pixels
    Display aspect ratio           : 1.85:1
    Frame rate mode                : Constant
    Frame rate                     : 23.976 fps
    Color space                    : YUV
    Chroma subsampling             : 4:2:0
    Bit depth                      : 8 bits
    Scan type                      : Progressive
    Bits/(Pixel*Frame)             : 0.307
    Stream size                    : 10.2 GiB (85%)
    
    Läuft:

    Code:
    Format                         : AVC
    Format/Info                    : Advanced Video Codec
    Format profile                 : High@L4.1
    Format settings, CABAC         : Yes
    Format settings, ReFrames      : 4 frames
    Codec ID                       : V_MPEG4/ISO/AVC
    Duration                       : 2h 41mn
    Bit rate                       : 9 342 Kbps
    Width                          : 1 920 pixels
    Height                         : 1 080 pixels
    Display aspect ratio           : 16:9
    Frame rate mode                : Constant
    Frame rate                     : 23.976 fps
    Color space                    : YUV
    Chroma subsampling             : 4:2:0
    Bit depth                      : 8 bits
    Scan type                      : Progressive
    Bits/(Pixel*Frame)             : 0.188
    Stream size                    : 10.6 GiB (84%)
    Oder braucht es noch eine andere Info? Ich lese die im MPC aus.
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Vergleiche mal die Bitrate der beiden Filme. Bei 14,7Mbps würde ich jetzt mal sagen, brauchst Du einen weitaus stärkeren Prozessor. Das packt vielleicht die Quad mit 1,3GHz, aber wohl nicht die SE und die SE Plus mit 333Mhz, bzw. 751 MHz.
    Gerade die Bitrate ist ja ein entscheidender Qualitätsfaktor, aber eben auch deutlich Rechenintensiver.
     
    #4
    szonic gefällt das.
  6. Holy Stormrider
    Offline

    Holy Stormrider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Genau das ist ja die Krux... habe einen 30GB Film mit Bitrate: 15.2 Mbps der läuft wie nix... was komisch ist unten im Player stehe ja links Dolby und daneben die Größe und oft bleibt es bei den Filmen die nicht gehen bei 4:3 und SD. Bei einem mit 2.40:1 stellt er bei einem um auf 16:9 und HD, per Autoresolution auch auf 24hz und bei einem anderen wieder nicht, dies hat aber eine höhere Bitrate. Also es ist merkwürdig...

    Habe noch so ein Beispiel (10.5 Mbps, 2.35:1), auf 50hz ruckelt es auf 24hz nicht, jedoch stellt Autoresoultion immer auf 50hz um weil er den Film als 4:3 erkennt...
     
    #5
  7. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Bin da nicht tief genug in der Codec-Geschichte drin, um Dir da ausreichende Antworten geben zu können.
    Ich habe keine Probleme mit meinem MKVs. Allerdings sauge ich wenn, dann auch nur 720p Versionen, weil das sonst viel zu groß wird für meine Dorf-DSL-Leitung. Und da hatte ich noch nie Probleme. Selbst bei der Solo nicht.
    Es muss also irgendwas an der Bitrate und/oder Auflösung und/oder Codec zu tun haben in Kombination mit der Rechenleistung.
     
    #6
  8. Holy Stormrider
    Offline

    Holy Stormrider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Ja ich steig auch nicht mehr durch. Am Image liegt es jedenfalls nicht. Die ganzen Imagewechsel haben auch keine Verbesserung gebracht. Ich schau mir das nochmal an, mache mir mal eine Liste was läuft und was nicht... schreibe morgen wieder, für heute habe ich genug Stunden an dem Ding verbracht [​IMG] Jetzt Danke ich Dir erstmal und wünsch Dir heute einen guten Rutsch ins neue Jahr. :)
     
    #7
  9. Hautdenlucas
    Offline

    Hautdenlucas Elite User

    Registriert:
    28. September 2013
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Die Info sagt ja immer noch nicht, was da im Container steckt. Frag mich sowiso wer auf so eine Idee kam videodatein in Container zu tun. Vom Snder kommen noch viel hörere Bitraten. Es gibt offensichlich in der ganzen Szene kein Anstand. Es geht nur darum das schnelle Geld zu machen. würde man hier ein verbindlichen einheitlichen Standard haben, hät keiner ein Problem. die meisten uploader sind aber nur darauf aus, das man sich die platze ärgert, den geht dabei einer ab. Also drüber lachen und gut ins neue Jahr rutschen. Ich tue sone .mkv gleich in mp4 umwandeln. wenn man alles so belässt wie die Quelldatei ist bild und ton genauso wie das original, die Datei selbst deutlich kleiner. denke mal im Container stecken noch spam Programme und dergleichen, kann man ja reinhauen was geht in so ein Container. achso umwandeln tu ich mit den vlc Player.
     
    #8
  10. Sprint2000
    Offline

    Sprint2000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Ich zieh viele Filme aus dem Netz und versuche alle mit meiner VU+ Solo2 abzuspielen. Was mir dabei aufgefallen ist, das es MKV gibt mit DTS-HD und TrueHD wo mein Receiver ab kackt. Ich denke das es an dem Audio Anteil liegt. Bei den schwächeren Boxen würde ich drauf achten, nur AC3 oder weniger abzuspielen. Wenn man sich die reinen Media Player anschaut, dann schneiden die Broadcom Chips im Abspielverhalten schlechter als die Sigma Prozessoren ab.

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
    #9
  11. ziggy50
    Offline

    ziggy50 Hacker

    Registriert:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    FS Techniker
    Ort:
    Bayern
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Ich habe mich auch immer geärgert mit MKV Movies und habe mir deshalb einen Sony Bluray Player besorgt (59 Euro), der kann alles einwandfrei über USB Port abspielen , sogar 24 Bit Audio Dateien !
     
    #10
  12. RoXoR
    Offline

    RoXoR Freak

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Was für ein bullshit. Vielleicht lädst du mal die echten scene releases, statt dem p2p müll
     
    #11
  13. Holy Stormrider
    Offline

    Holy Stormrider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ja also die HD Audio Versionen gehen generell nicht, dass habe ich auch schon festgestellt.

    Also ich habe jetzt nochmal bisschen getestet und bei manchen Movies liegt es auch an der 1080p 24hz Sache. Aber genau da habe ich Probleme, dass bei OpenAtv mit Autoresolution er die Dateien nicht immer richtig erkennt, also den 24hz nicht einschaltet, sondern bei 50 bleibt. Komisch habe da 2 Dateien mit gleicher Auflösung, Ratio alles bei einem erkennt unten im Player HD und 16:9 und stellt auf 24hz um und beim anderen nicht bleibt 4:3 und SD stehen...

    Bei OpenMips kann man bei A/V Einstellungen unter 1080p manuell 24hz auswählen ohne Autoresolution etc. weiß einer ob man das bei OpenAtv auch irgendwie einschalten kann? Mir gefällt das Image einfach besser.

    Vielleicht komm ich sonst noch dahinter warum außerhalb der 24hz Sache manche ruckeln und manche nicht...
     
    #12
  14. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Weil da einfach der eine Frame fehlt. Hab ich mal als Workaround für AVIs hier gepostet. Bei Microrucklern auf 24Hz stellen. Dann ruckelt aber das TV Bild. Automatisch erkennt das die Quad leider (noch) nicht.
     
    #13
  15. Theo0984
    Offline

    Theo0984 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Hab jetzt ne ganze Reihe von Filmen (mkvs im h oder x264) format abgespielt und bis dato konnte ich keinerlei Probleme feststellen. Hab das openatv vom 27.12.13 drauf und das rennt wirklich gut!
     
    #14
  16. Holy Stormrider
    Offline

    Holy Stormrider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Thema MKV warum laufen manche perfekt und andere gar nicht?

    Ja ich denke auch mit der 24hz gehen die meisten Filme, habe ich im OpenMips getestet. Da konnte man bei A/V Einstellungen 24hz von Hand einstellen und wenn man fertig mit dem Film war, hat man wieder auf 50hz gestellt. Bei OpenAtv gibt es die Option nicht, nur über Autoresolution, aber das funktioniert wie gesagt nicht richtig... komisch ich verstehe nicht warum man dort nicht auch auswählen kann 24/25/30hz oder ist das bei Euch? Also ich meine direkt bei der Bildwiederholfrequenz nicht bei diesem erweiterten Modus, der geht auch nicht recht, weil der Player eben nicht alle Movies richtig erkennt und dann 50hz einstellt obwohl sie ja 24 sind
     
    #15

Diese Seite empfehlen