1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

The History Channel: Neuer Name, neues Logo

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von kiliantv, 17. Dezember 2008.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    15.700
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    The History Channel: Neuer Name, neues Logo

    Alles neu beim History Channel: Zum 11. Januar benennt sich der Sender kurz und knapp in History um, poliert sein Logo und im Zuge dessen auch sein Design auf und startet am Sonntagabend die "Action Night".

    Beim History Channel stehen zum Beginn des neuen Jahres große Veränderungen an. Ab dem 11. Mai wird der bislang sperrige Name "The History Channel" in das griffigere "History" geändert. Im Zuge dessen wird auch das Logo angepasst. Das "H" wird zwar beibehalten, jedoch nicht mehr in einem Rahmen eingefasst. Entsprechend angepasst wird auch das On-Air-Design.

    Die Umbenennung und das neue Logo wird seit September 2008 international durchgeführt, Deutschland und Skandinavien sind im Januar die letzten Regionen, die noch folgen. Verantwortlich für das neue Design, das on air, online und offline umgesetzt wird, ist die New Yorker Agentur Blue Room.

    Neben dem neuen Design gibt es auch programmlich etwas Neues - das sich zunächst für einen Geschichtssender etwas kurios anhört. Immer sonntags zeigt History nämlich künftig seine "Action Night". Inspiriert vom großen Erfolg der "Ice Road Truckers", die es in Deutschland bis ins Programm von RTL geschafft haben, finden sich unter diesem Label künftig Formate wie die Doku-Reihe "Jurassic Fight Club", die die Jagd- und Kampftechniken der Dinosaurier beleuchtet, oder die neue Reihe "Ax Men" über kanadische Holzfäller. Weitere neu produzierte Doku-Mehrteiler sollen folgen. Zielgruppe sind hier vor allem jüngere, männliche Zuschauer.
     
    #1

Diese Seite empfehlen