1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TFE startet nicht und meldet Insolvenz an

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 31. Januar 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    TFE startet nicht und meldet Insolvenz an

    Was für Desaster, noch vor einem Jahr noch wurde von einem neuen Erotik Sender gesprochen. Mit 6 Mbit wollte man senden, und Casting, Homevideos und Clips wollte man über Astra zeigen. Der Start sollte eigentlich im November 2007 erfolgen. Der Start wurde dann immer weiter nach hinten verschoben.

    Und nun ist die Seifenblase scheinbar geplatzt. Denn so wie es aussieht, hat die Firma Television for Europe s.r.o. nun Insolvenz angemeldet. Zumindest besagt das die Webseite des Justiz Ministeriums hxxp://www.justice.cz.

    Das ganze war aber irgendwie zu erwarten. Die Ziele waren von Anfang an viel zu hoch. Die Webseite war zu Unproffesionell, deswegen haben wohl auch nur wenige sich für das Abo vormerken lassen. Dazu kamen dann noch die negativen Gerüchte.

    Zumindest die Webseite hat von der Insolvenz noch nix mitbekommen. Dort wird weiterhin vom 15. Februar 2009 als Sendestart gesprochen. Aber das ist in Anbetracht der Insolvenz wohl ausgeschlossen. Nur die Startseite wurde abgeschaltet, und die leitet nun auf ein neues Projekt weiter. Dieses nennt sich Internet Live TV.

    Quelle: saterotik
     
    #1

Diese Seite empfehlen