1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TEST-Projekt DSR5001 und Sharing,JA oder Nein

Dieses Thema im Forum "DSR5001" wurde erstellt von Marvin2002, 28. Juli 2008.

  1. Marvin2002
    Offline

    Marvin2002 Freak

    Registriert:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo Freunde !!!

    Habe hier ein experiment vor , was eventuel mal dann Interesant wird , wen PW Nagra2 zugemacht hat und nichts mehr hell ist .

    Und zwar möchte ich mit eurer hilfe ausprobieren ob mit hilfe eines PC und 0-Modem Kabels das Sharing möglich ist.

    Jedoch bin ich da nicht so fit darin,und das Programm welches ich gefunden habe ( Windows Sharing Pack 0.9.6 ),ist auf Polnisch,tja und das ist nicht gerade eine sprache die ich behersche.

    Meine 1 Frage : Kann mir (uns) jemand eine gut verständliche anleitung von diesem Programm auf Deutsch schreiben.

    2 Frage : Welches Programm mus man zum Sharen auf dem Resiever drauf haben , muß da auch ein bestimmte Soft drauf oder kann ich da die junga Soft drauflassen,oder mus vieleicht eine von CVetko drauf ?????

    3 einen Partner mit Host-Adresse hätte ich zum testen,jedoch nur zum Testen.
    Solte es möglich sein ,das Sharing,mus das im freundeskreis geschehen,:65:
    diese person ist nicht bereit noch mehr Leute dazuzunehmen.

    Ich werde das Programm Windows Sharing Pack 0.9.6 in die Datenbank setzen.

    Ich hoffe ich habe den Jagtinstinkt bei euch geweckt,es ist schon zu lange ruhig:4:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.920
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: TEST-Projekt DSR5001 und Sharing,JA oder Nein

    Dies ist definitiv nicht möglich. Da der Receiver Internet benötigt wird es nicht kappen. Über das Null Modem Kabel wird das nie und nimmer hinhauen. Dazu kommt noch das du eine Gbox oder ähnliches Emu drauf haben muss welches CS fähig ist. Dieses kan jedoch nicht selber austauchen. Da gibts noch mehrere gründe warum es nicht mit dein Receiver laufen tut. Kaufe dir eine Linux box mit Ehternet anschluss und CS wird mögkich sein.
     
    #2
  4. Marvin2002
    Offline

    Marvin2002 Freak

    Registriert:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TEST-Projekt DSR5001 und Sharing,JA oder Nein

    Hallo Phantom !
    Hier hab ich was von einem anderen Bord,hab ich aufgeschnapt,jedoch habe ich voll das Problem bei der bestimmung der Wörter und Programm-Namen.
    Da heist es das es Möglich ist.

    Hier die kopie des Berichts:


    Verstehe ich das richtig,mit diesem Tool(SBCLvPlug.......),ist damit so etwas wie schering möglich.??

    Und wen ja,ist das dan auch dann noch möglich wen die era von Nagra2 zuende geht,und zwar schering übers i-net,wen einer ein abo hat und den zugang zu PW seinen freunden übers i-net ermöglichen möchte.
    Im Prinzib,so wie Kartenschering mein ich ???

    ...............................................................................................................

    Cardsharing mit dem DSR ist grundsätzlich möglich. Es gibt mehrere Programme, die das ermöglichen, SBCl ist nur eines davon - Windows Sharing Pack 0.9.6 (WSP0.9.6) oder SBCS z. B. andere.

    Mehr an Info über CS gibt es hier im "öffentlichen Bereich" des Forums nicht. Wer interessiert ist, muss sich da zuerst auch mal "eingoogeln" - auch mal bei Laki nachschauen, obwohl da so gut wie alles auf polnisch ist ... und sollte daher schon "ein bisschen" Zeit investieren...

    Und eines noch: Es wird von keiner "Sharing-Community" gern gesehen, wenn man uU anfängt -> um Host-Adressen zu "betteln". Wenn man sich im Freundeskreis zusammentut ..., ist das natürlich was anderes ...

    UND -> vPlug ist eigentlich eine von "Vahid" entwickelte -> Emulatorsoftware für PC-Sat-Karten und entsprechende Viewerprogramme wie DVBViewer oder progTV. IVm SBCl un der DVBxtreme-Software des DSR kann aber diese "Emu-Software" auch auf dem DSR eingesetzt werden (großteils - nicht alles, was mit PC-Viewerprogramm geht, ist mit SBCl möglich).

    ..................................................................................................................
    Mit der neuen SBCLvPlug2.3.3 TPS OK (vPlug 2.3.3 von Vahid implementiert) funktioniert zur Zeit TPS AU (und natürlich auch alles andere...) einwandfrei. Teste seit etwa einer halben Stunde (zuerst France 4 wegen AU eingeschaltet).

    .................................................................................................................

    Nochmal Kurzanleitung für SBCL (funktioniert nur zusammen mit -> DVBXtreme-Softwares):

    SBCL installieren, PC über Nullmodemkabel mit Receiver verbinden

    Bei Sharing-Einstellungen (rote UHF-Taste -> EmuSettings):
    Newcamd
    CA Settings -> OK und mit OK -> überall ein Häkchen machen
    Try Emu -> no
    Delay 2000

    SBCL starten (unter Reiter vPlug -> Monitor dann auch anklicken) -> Ist zuerst nur in der Fußzeile als Icon zu sehen -> unter optije -> jezek anglieska (englische Sprache wählen) und Häkchen bei Hide on Start und Hide instead close weglöschen. die Version in der DB ist schon mit den englischen Einstellungen abgespeichert)

    Z. B. Pr*****e1 einschalten etc. ... -> sehr schnelle Schaltzeiten...
    -> O*F, ATV, Pr*****e inkl. P-Direkt, PW-Star, Polsat, DigiTV sind auch hell - alle über -> ProvID 1801).

    Gegebenenfalls Keys aktualisieren -> entweder neue Softcam.key einfach in den Ordner -> Plugins bei SBCL reinkopieren oder einzeln -> rechten Icon (vPlug's keyEditor) bei Monitor vPlug 2.3.3 anklicken und zur Keyzeile runterscrollen die geändert werden soll -> markieren und dann in der unteren Zeile neuen Key eintragen - bestätigen (oder z. B. für 7101 Polsat einfach zuerst bei -> Provider search -> 7101 eingeben -> OK - es erscheinen im Fenster dann nur die Zeilen dieses Providers, die zu ändern wären etc. ...).

    .............................................................................................................


    P.S.: Sollte Entschlüsselung bei den Nagra-Providern mal nicht funktioneren (es also länger als 1 Minute finster sein ) zuerst schauen, ob es vielleicht
    -> einen Keywechsel gegeben hat (Polsat und DigiTV wechseln z. Z. häufig),
    -> dann mit der Taste 0 prüfen, ob bei ProvID 1801 das Häkchen gesetzt ist und
    -> zuletzt uU dann SBClvPlug neu starten und/oder Receiver aus- und wieder einschalten oder bei TPS z. B. mal auf einen anderen Kanal des gleichen Providers umschalten (von France4 auf France5 etc.).

    Sollte sich der Receiver bei TPS AU mal aufhängen und nicht mehr auf FB reagieren -> Netzstecker ziehen, wieder rein und sofort nach dem Neuboot -> OK-Taste und mit links-rechts Pfeiltaste auf einen freeTV-Sender scrollen und umschalten. Danach wieder z.B. auf France 4.
     
    #3
  5. mactep
    Online

    mactep Guest

    AW: TEST-Projekt DSR5001 und Sharing,JA oder Nein

    hy marv,
    also nummer eins-- du brauchst die soft DvBxtreme
    zweitens ist das sharing möglich,
    aber,
    bei polsat zb.
    muss du einmal am tag (wenn key wechselt) inet empfang haben.
    bei zb. sexview wo mehrmals gewechselt wird,
    oder bei D+ muss der inet aufrecht erhalten bleiben.
    so war es früher, und so wird es heutzutage auch sein
     
    #4
  6. Marvin2002
    Offline

    Marvin2002 Freak

    Registriert:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TEST-Projekt DSR5001 und Sharing,JA oder Nein

    JO ,genau das meine ich ja,
    eine dauerhafte I-netverbindung.
    Ein Freund der ein Abo bei PW hat und mir den zugang über eine IP-Adresse
    ermöglicht,und es müste laufen.

    Habe ich das richtig verstanden,das erste Programm (Windows Sharing Pack)
    kommt auf den rechner,weil da kommt ja die Host Adresse drauf.?
    Das zweite Programm kommt auf den Resiever(DvBxtreme),oder hab ich das falsch verstanden??

    Vom DvBextreme habe ich verschiedene gefunden mit unterschiedlichen nummern am schluß,welche ist die richtige für DSR5001.??
     
    #5
  7. skysurfer
    Online

    skysurfer Guest

    AW: TEST-Projekt DSR5001 und Sharing,JA oder Nein


    Hallo marvin,

    nur zur Info:

    das SBCL läuft nur mit der alten dvbextreme Soft. Du musst die passenmde für deinen Receiver nehmen.
    mactep kann dich da besser beraten, ich kenne das nur vom Arcon 1200 (DSR Clone)

    Das System ist kein richtgiges (Simultan) CS im eigendlichen Sinne, sondern eher ein
    h/w sharing und läuft auch wohl nur mit SBCLvplug.


    Es wurde mal entwickelt, um die schwache EMU des DSR+Clone zu unterstützen.
    Die Emulation erfolgt dann im PC
    Ist aber für den DSR nicht weiterentwickelt worden, weil es andere Soft für den DSR gab.

    Du kannst es derzeit nutzen, um mit der alten dvbxtreme das komplette PW Paket zu bekommen und z.B. auch gleichzeitig die OEsis hell zu machen.
    Soll auch noch andere Sachen hell machen, was der DSR so nicht packt.
    Bin da aber nicht mehr auf dem laufenden, weil ich das schon lange nicht mehr mache bzw. brauche.
    Ob es das neue Nagra via simultan-sharing via I-Net unterstützt, muss man abwarten
     
    #6
  8. Marvin2002
    Offline

    Marvin2002 Freak

    Registriert:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TEST-Projekt DSR5001 und Sharing,JA oder Nein

    Welche DvBxtreme Soft ist die richtige ,für mich ???

    Es gibt verschiedene,mit verschiedenen endungen am schluss.

    Hat jemand die richtige für mich oder kann mir jemand die richtige nennen.

    Bitte!!

    Dann würde ich sie auch reinstellen sobald ich sie habe
     
    #7
  9. mactep
    Online

    mactep Guest

    AW: TEST-Projekt DSR5001 und Sharing,JA oder Nein

    was willst du reinstellen???
    hier ist doch alles drin-->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    schau da mal rein und dann wirds gehen (normallerweise)
     
    #8

Diese Seite empfehlen